Ergebnis 1 bis 4 von 4

Taubenküken flügge Nest entfernt

Diskutiere Taubenküken flügge Nest entfernt im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ihr lieben, als wir aus dem Sommerurlaub kamen haben wir ein Taubennest mit Eiern auf unserem Balkon entdeckt,kurz darauf war auch die mutter schon ...

  1. #1

    Standard Taubenküken flügge Nest entfernt

    Hallo ihr lieben,
    als wir aus dem Sommerurlaub kamen haben wir ein Taubennest mit Eiern auf unserem Balkon entdeckt,kurz darauf war auch die mutter schon da. Die Küken sind geschlüpft doch nur eins hat überlebt. Es ist groß geworden und nach vielen Anläufen fliegt es jetzt auch schon. War echt eine schöne Erfahrung, aber jetzt reicht es. Alles ist voll mit taubenkot. Seit mehreren tagen kommen die Eltern nun gar nicht mehr und das Küken auch nur noch nachmittags und abends. Deswegen habe ich nun das Nest entfernt. Als ich noch beim entfernen war hab ich sie schon auf dem Nachbardach entdeckt wie sie mich beobachtet hat. Ich war dann fertig und bin rein gegangen, da kam sie angeflogen aber als sie ihr Nest nicht vorgefunden hat, ist sie nicht gelandet und in der Kurve leicht gegen die Balkontür geflogen und dann weiter wieder auf das nachbardach. Da sitzt sie jetzt und guckt die ganze Zeit rüber. Meine Frage; hab ich das Nest zu früh entfernt?

    Über ne Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Lg

  2. Standard

    Hallo Mouna,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Standard

    Hallo Mouna

    Nein, hast Du nicht. Ein flügges Küken kehrt nicht ins Nest zurück um zu schlafen oder zu ruhen, es sitzt mit dem Altvögeln im Baum oder auf einem Dach.

    Tauben legen aber recht schnell nach, deshalb musst Du in den nächsten Tagen darauf achten, dass sie Dir kein neues Nistmaterial auf den Balkon schleppen und ein neues Nest bauen. Fangen sie damit an und Du findest dünne Ästchen u.ä., immer sofort entfernen, bis die Tauben genervt aufgeben und sich einen anderen Platz suchen.

    Es ist schön, dass Du eine Brut gestattet hast auf Deinem Balkon, die meisten Menschen hassen ja leider Tauben und verunglimpfen diese lieben Tiere zu unrecht.

    Die Taubenkacke bekommst Du am Besten mit einem Spachtel abgekratzt, danach kannst Du 2x mit heißen Wasser wischen, dann sollte alles wieder sauber sein.

  4. #3

    Standard

    danke liebe Astrid,
    sie sitzt auch den ganzen tag mit den Altvögeln auf dem nachbardach oder ist unterwegs.Jedoch wollte sie am abend unbedingt zurück auf den Balkon. Sie hat sich nicht mal verscheuchen lassen und hatte gar keine Angst.ich hatte Mitleid und hab es ihr dann gewehrt, doch weil das Nest weg war hat sie dann auf dem Boden geschlafen. Heute habe ich sie den ganzen Tag über nicht gesehen. Ich bin beruhigt, dass ich nichts falsch gemacht habe. Ja der Balkon ist wieder sauber Gott sei dank, deswegen habe ich mir jetzt ein Netz besorgt.

  5. #4

    Standard

    Hallo Mouna
    Das Taubenkind versucht, den vertrauten, schützenden Ort aufzusuchen, den es kennt, aber das Bedürfnis sollte täglich weniger werden, je größer der Aktionsradius des Taubenkindes wird.

    Wenn Du ein Netz spannen willst, dann musst Du unbedingt darauf achten, dass es ganz straff gespannt ist und es in regelmäßigen Abständen nachspannen. In schlaffen und dann durchhängenden Netzen können sich Vögel aller Arten beim Versuch durchzuschlüpfen verfangen und sich dann in ihrer Panik verheddern. Dann hängen sie womöglich stundenlang kopfüber und verenden elend oder brechen sich die dünnen Beinchen.

Taubenküken flügge Nest entfernt


Ähnliche Themen


  1. Vorgestern Nest entfernt, heute neues Nest?: Hallo, ich habe ja nur 2 Hennen, die jetzt 3 Wochen auf, natürlich, unbefruchteten Eiern gesessen haben. Vorgestern habe ich dann das Nest entfernt, mit 7 Eiern drin und seit heute früh rennt die eine Henne wieder wie irre im Käfig rum, mit Gras etc im Schnabel, ich habe jetzt 2 neue Nester...



  2. Nest entfernt jetzt Ei am Boden: Hallo Leute! Meine Kanarienhenne (~1Jahr alt) hat jetzt ihre 2te Brut hinter sich bzw. ich habe das Nest gestern nach ~3 Wochen entfernt. (sie sitzt auf Plastikeiern). Sie wirkte ansich ganz gut, ein wenig schwach kommt sie mir vor. Sie hat auch wieder mal im Käfig geschlafen. Jetzt komm ich...



  3. Nest entfernt und jetzt?: Hallo, nachdem meine beiden Hennen in einem Nest jetzt seit über 3 Wochen gebrütet haben, und sie keinerlei Anstalten machten, das Nest auf Dauer zu verlassen, habe ich es heute, in einem günstigen Moment, entfernt. Können die zwei da einen Schaden von bekommen? Wenn sie verwirrt wirken,...



  4. Wie lange brauchen Taubenküken, bis sie flügge werden?: Hallo, auf meinem Balkon sind 2 Taubenküken geschlüpft. Habe vorher die Eier gar nicht gesehen. Da ich die Tauben nicht auf meinem Balkon haben möchte (er ist ziemlich voll gekotet und ich will mich bald mal wieder drauf setzen) würde mich interessieren, wie lange es wohl dauert, bis die Jungtiere...



  5. Nest samt Kücken entfernt!: Hallo ihr Lieben, soeben komme ich von einem Termin. Unterwegs habe ich etwas schreckliches gesehen... Jemand hat ein seiner offenen Garage ein Nest mit einem Besen herunter gerissen. Darin befanden sich zwei Kücken, schon sehr stark befiedert. Was für Kücken es waren, weiß ich nicht. Ich habe...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Stichworte