PDA

Vollständige Version anzeigen : Meine Usbeken und Bakina



EGE
20. Januar 2007, 15:12
Hallo Leute:)
hier sind meine Usbeken,
www.joe-r.eu/tauben/IMG_01.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_02.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_03.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_04.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_05.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_06.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_22.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_23.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_24.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_25.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_11.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_12.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_13.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_14.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_15.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_16.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_17.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_18.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_19.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_20.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_21.jpg

und meine Griwun Bakiner,
www.joe-r.eu/tauben/IMG_07.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_08.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_09.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_10.jpg

viel Spass beim durchgucken.

Gruß EGE:)

wagtail
20. Januar 2007, 16:06
Hallo,

die Usbeken gefallen mir nicht ganz so. Aber die Bakiner Griwuni sind wirklich schön! Ich wünsche dir eine erfolgreiche Zucht dieses Jahr!

gruß tobi

Maxi
20. Januar 2007, 17:55
Ja sind schön die Tauben. Nur man muss sagen das man ewig braucht um soviele Farbenschläge zu finden. Und dann sollen es noch gute Tauben sein!

Gruß Maxi

EGE
20. Januar 2007, 21:59
Ja sind schön die Tauben. Nur man muss sagen das man ewig braucht um soviele Farbenschläge zu finden. Und dann sollen es noch gute Tauben sein!

Gruß Maxi

Hi Maxi,

du hast recht, aber ich kenne mindestens 7 Züchter die noch mehr Farbenschlege und noch bessere Tauben haben als ich und die kriegst du nicht auf dem Markt. Meine Jüngen gehen schon nach dem sie ausgeflogen sind an andere Züchter weiter.

Gruß Eugen:zwinker:

Olek
21. Januar 2007, 08:29
Hallo
Sehr schöne Tauben hast Du da. Die blauen Usbeken gefallen mir sehr gut.
Die Bakina sind auch sehr schön. Haben die Tauben bei Dir Freiflug, oder züchtest
Du sie nur für Ausstellungen?

EGE
21. Januar 2007, 14:53
Hallo
Sehr schöne Tauben hast Du da. Die blauen Usbeken gefallen mir sehr gut.
Die Bakina sind auch sehr schön. Haben die Tauben bei Dir Freiflug, oder züchtest
Du sie nur für Ausstellungen?

Hi Olek,
Danke. Zucht Tauben sitzen in der Voljere, Junge werden gejagt. Auf den Ausstellungen war ich noch nie.:zwinker:

Gruß EGE:)

EGE
13. Februar 2007, 10:16
Hi Alex,
Hier die Mischungen

Horst+Sandeck
Rasse R
24% Dari
18% Wicken
12% Weizen
8% Hirse
6% Kardisaat
6% kleine Grüne Erbsen
5% Buchwezen
5% Hanf
4% Gerste, südfranz.
4% Rohreis
4% Popcornmais
4% Raps

Diese Mischung ist gegen Rote augen und Augenränder

und deise für die Jungtauben zum fliegen

Horst+Sandeck
Dirkies Rassetauben (sollte uhrsprünglich Kirgis heisen)
20% Milocorn
24% dari
18% Wicken
10% Weizen
7% gelbe Hirse
4% kleine grüne Erbsen
4% Kardisaat
4% popcornmeis
3% Buchweizen
2% Rohreis
2% Raps
2% Hanf

mit diesem Futter zogen sogar die Usbeken ihre Jungen sehr gut auf.

Gruß Eugen:zwinker:

Gazzi
13. Februar 2007, 10:56
Hallo Eugen,
die Tauben gefallen mir auch. Nur meine Frage: Können die Usbeken denn mit den langen Latschen überhaupt gut fliegen, oder mußt Du sie beschneiden?
Tschüß Torsten

Sehn.Sucht
14. Februar 2007, 10:21
mag latschen nicht besonders aber deine usbeken find ich echt hammer =)

EGE
16. Februar 2007, 18:03
Hi GAZZI, hi Sehn.Sucht.
danke das ihr mal reingeshaut habt:) . Ich lasse die Jungen im Früling auch mit Latschen fliegen, einige sagen die Latschen stören beim fliegen, ich habe das Gefühl, daß es nicht so ist. Im Flug werden die angelegt so das man sie kaum sieht, wenn die Tauben anfangen zu überschlagen und dabei eine Kerze zihen dann sieht das richtig gut aus, den die Tauben stellen sich senkrecht und die Latschen nach forne, da kommt ein richtiges Freudegefühl bei mir auf:freude:
Nur zur Zuchtseison kürze ich die Latschen, weil da können die Eier mit den Latschen rausgeschleudert werdem dann mache ich sie kerz.

:zwinker: Fiele Grüße Eugen

EGE
16. Februar 2007, 18:08
Hallo Zakari:zwinker:

B@uer
16. Februar 2007, 19:34
hallo,
das problem mit den latschen bei mein usbeken ist mir heute auch aufgefallen. die taube wollte sich auf das ei setzten (ei lag nicht in einer nistschale) aber sie hat es nicht so wirklich geschaft weil sie immer mit den latschen ans ei gekommen ist und sie es immer weiter gerollt hat bis es dann runtergefallen ist. deshalb kürze ich glaube ich auch die latschen in der zuchtzeit.
naja noch schönen erfolg in eurer zucht :zustimm:

alex_zimpfer
20. Februar 2007, 19:02
hallo Eugen.
danke für die auflistung von dem futter.
bei uns kriege ich das futter nicht.aber es gibt einen
änlichen von SPINNE.
wie gehtes eigentlich deiner zucht?
hast du den schlag fertig?
ich habe schon die ersten sitzen.

EGE
20. Februar 2007, 19:44
Hallo Alex,

diese mischungen kanste bei Spine auch bestellen und die mischen dir das Futter zusammen. Frage bei Bekanten und so nach tut euch zusammen damit es günstiger wird. Bei uns geht die Dirkis Mischung tonenweise weg und kostet 11,50 €, die Rasse R, 12,50€. Wie du gesehen hast haben beide Mischungen wenig Erbsen, das ist nötig damit die Leber die darin enthaltenen Gifte beweltigen kann, den die scheidet es als Harnsäure aus, wenn es zufiel wird dann ist das Blut dickflüßig und die Durchblutung ist schlecht, daß siest du am blauen Brustfleisch (blau = Harnsäuere+wenig Sauerstoff).

Mein Taubenverlies:D ist in arbeit. Wenn es fertig wird, mach ich Fottos rein. Am sonsten geht es mir gut, viel Überstunden und wenig Zeit:zwinker:

Gruß Eugen

andrei
24. März 2007, 20:31
Hallo Leute:)
hier sind meine Usbeken,
www.joe-r.eu/tauben/IMG_01.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_02.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_03.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_04.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_05.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_06.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_22.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_23.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_24.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_25.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_11.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_12.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_13.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_14.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_15.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_16.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_17.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_18.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_19.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_20.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_21.jpg

und meine Griwun Bakiner,
www.joe-r.eu/tauben/IMG_07.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_08.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_09.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_10.jpg

viel Spass beim durchgucken.

Gruß EGE:)

Respeck hast du auch welche zuferkaufen?

andrei
25. März 2007, 21:41
Hallo Leute:)
hier sind meine Usbeken,
www.joe-r.eu/tauben/IMG_01.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_02.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_03.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_04.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_05.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_06.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_22.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_23.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_24.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_25.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_11.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_12.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_13.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_14.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_15.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_16.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_17.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_18.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_19.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_20.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_21.jpg

und meine Griwun Bakiner,
www.joe-r.eu/tauben/IMG_07.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_08.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_09.jpg
www.joe-r.eu/tauben/IMG_10.jpg

viel Spass beim durchgucken.

Gruß EGE:)

Supper Bilder
besonders das bild 11jpg und 10jpg
hast du zufelig bakiner weibchen Übrig?

EGE
31. März 2007, 21:20
Hi Andrei,
ich habe Paar Täubinen zur auswahl, ich schicke dir eine PN mit der Tellefon Nr.
kanst mich anrufen.

Gruß Eugen

mendres04
10. April 2007, 15:13
Hi, ich bin hier "neu", ich interessiere mich über den Usbeken. Ich nicht wiel wissen von Rasse.
Ich will wissen was können diese Tauben im Luft machen? Wie lange dauert ein Flug, "nur" fliegen oder rollen auch?
Grüss: mendres04 aus Ungarn
Ps.: Ich hoffe, das können mich Verstanden

Tümler Alex
10. April 2007, 15:56
@ mendres04
Willkommen.
Du hast eine PN von mir gekriegt.
gruß Alex

mendres04
11. April 2007, 09:46
@ mendres04
Willkommen.
Du hast eine PN von mir gekriegt.
gruß Alex

Danke Alex ein PN von mir ist auch unterwegs!
Grüss: Endre aus Ungarn

EGE
16. April 2007, 12:19
@ mendres04
Willkommen.
Du hast eine PN von mir gekriegt.
gruß Alex

Hi Tümler Alex
Du kannst auch öffentlich auf die Frage von Mendres antworten, wir konnen ja alle etwas dazu lernen:D

Gruß:)

Tümler Alex
19. April 2007, 07:52
Hi Tümler Alex
Du kannst auch öffentlich auf die Frage von Mendres antworten, wir konnen ja alle etwas dazu lernen:D

Gruß:)

Ich hatte lust auf telefonieren,
aber Du kannst ihm ja deine Hilfe anbieten, da könnten wir vieleicht was von dir lernen:D :p

mfg Alex

mendres04
19. April 2007, 08:56
Hi Tümler Alex
Du kannst auch öffentlich auf die Frage von Mendres antworten, wir konnen ja alle etwas dazu lernen:D

Gruß:)

Hi EGE,
mein Frage steht, schon seit 10 Tage auf Forum, hat für mich nur Tümler Alex Antwort gegeben!
Das sagt alles!
Ich warte Dein Antwort auch . . .
MfG. mendres04 / Ungarn

Lexe80
20. April 2007, 09:17
Hallo
deine Bakiner finde ich super .
wie fliegen die ? Sind das auch Roller ?

EGE
21. April 2007, 20:43
Hi EGE,
mein Frage steht, schon seit 10 Tage auf Forum, hat für mich nur Tümler Alex Antwort gegeben!
Das sagt alles!
Ich warte Dein Antwort auch . . .
MfG. mendres04 / Ungarn

Hi mendres04
da hast du natürlich recht, nur ich muss dir sagen, daß ich keinen Computer besitze oder habe, wenn ich hier was schreibe dann ist es leider oft nur in etwas größeren Abständen. Ich muß dann zum Bruder oder zu den bekanten fahren. Wenn ich dann die möglichkeit habe am PC zu sitzen dan habe ich leider wenig zeit um irgend jemanden zu schreiben.

Jetzt nähme ich ein wenig Zeit um euch Genüge zu tun und auf euere Fragen zu antworten. Die Usbeken fliegen je nach Linie und Abstammung unterschiedlich. Ich habe welche die Rollen wenig aber dazu fliegen die bis 2 Stunden ohne Hilfe, denn man kann die Usbeken am fliegen halten mit der Hilfe von Hochflieger zum Beispiel, Bakiner, aleine würden die dann nur halbe Stunde fliegen. Und ich habe welche die Rollen sehr stark, aber da ist auch mit dem Fliegen nach 30-40 Minuten vorbe, den es ist ja für den Menschen auch sehr anstrengend mit dem Fahrrad bergauf zu fahren, wenn er oben ankommt ist er kaput:zwinker: . So auch mit den Tauben, wenn die alles gegeben haben, dann kommt es das die erschöpft nach unten fallen. Übrigens haben die in Kirgisien besser geflogen, das hängt mit dem Klima zusammen, das können dir andere auch bestätigen die drüben Usbeken gehalteh haben, zu Beischpiel; AlexZimpfer ist ein Profi bei den Usbeken.

Nun zu den Bakiner. Die fliegen sehr hoch, auser der Sichtweite und etwa 4 Stunden und mehr, rollen dabei auch sehr stark.

Jezt mus ich aber aufhören.

Schöne Züchter Grüße Eugen:)

EGE
21. April 2007, 21:00
Hallo
deine Bakiner finde ich super .
wie fliegen die ? Sind das auch Roller ?

Übrigens dein Spruch ist sooooo Cool:zustimm: ich zitiere; WER SEIN GELD NICHT KANN LASSEN LIEGEN DER KAUFT SICH TAUBEN UND LÄSST SIE FLIEGEN! der ist sooo gut:prima:
Freue dich kennen zu lernen Alexander:zwinker:

Gruß Eugen

EGE
11. Juni 2007, 18:00
Hallo Alex
damit du meine Beiträge nicht lange suchst. Ich habe dir eine Private Nachricht geschikt mit der Tellefon Nummer

Gruß Eugen

EGE
14. Oktober 2007, 23:05
da bin ich wider

OR-Michi
14. Oktober 2007, 23:17
da bin ich wider

Hallo EGE
kannst du mal das "rollen" der Bakiner etwas näher beschreiben ?:~
Gruß
Michael

EGE
14. Oktober 2007, 23:40
Hallo EGE
kannst du mal das "rollen" der Bakiner etwas näher beschreiben ?:~
Gruß
Michael

Hi OR-Michi

das ist dem Rollen der Katsctümmler gleich allerdings zihen die nicht so eine starke Kerze wie die Usbecken oder Taklas. Lautes Flügelklatschen vor jedem Überschlag, die Füße werden vorgestellt und die Taube stellt sich senkrecht dann geht es leicht aufwerz vor jedem Überschlag. Die Tiere klatschen manchmall so stark, daß die Federkiele an den Schwungfedern leicht bluten. Die Flugdauer ist mind 2 Std, manchmal bis 8 Stunden. Ich hoffe ich konnte dir dienen Wunsch erfüllen:zwinker:

Gruß EGE

OR-Michi
15. Oktober 2007, 07:52
Hi OR-Michi

das ist dem Rollen der Katsctümmler gleich allerdings zihen die nicht so eine starke Kerze wie die Usbecken oder Taklas. Lautes Flügelklatschen vor jedem Überschlag, die Füße werden vorgestellt und die Taube stellt sich senkrecht dann geht es leicht aufwerz vor jedem Überschlag. Die Tiere klatschen manchmall so stark, daß die Federkiele an den Schwungfedern leicht bluten. Die Flugdauer ist mind 2 Std, manchmal bis 8 Stunden. Ich hoffe ich konnte dir dienen Wunsch erfüllen:zwinker:

Gruß EGE

Herzlichen Dank-:beifall:
meine Antwort dazu in einer PN
Gruß
Michael

B@uer
15. Oktober 2007, 15:45
hallo,
das mit dem blutenden federkeilen hatte ich auch vor kurzem bei 2 bakinern weil wegen der mauser und so und dann habe ich sie 2 wochen nicht merh raus gelassen. kann man die betroffende stelle auch behandeln? mit jodsalbe oder so?

Maxi
15. Oktober 2007, 16:21
Ich hatte mal einen weißen Tadschicken Täuber! Nachdem er vom Flug gelandet ist war er Rot! Ich habe ihn niemehr fliegen gelassen da es nicht mehr schön anzusehen war! ER Klatschte und spielte one Unterbrechung ob wenn er verrückt geworden währe!

Gruß Maxi

EGE
15. Oktober 2007, 22:07
Herzlichen Dank-:beifall:
meine Antwort dazu in einer PN
Gruß
Michael

Hi Michi

:zustimm: hast Recht, ich hette deine Frage wörtlich nehmen sollen:zwinker: und schreiben das die Klatschtümmler nict rollen sondern überschlagen. Ich schreibe dir deswegen keine PN damit diese unterschiede auch anderen bewust werden und man sich nicht falsch fersteht. :zwinker:

Gruß EGE

sombra
16. Oktober 2007, 17:16
Hallo,
habe da mal ein paar Frage,ich habe seit zwei Wochen Bakina und wollte mal wissen wie schwer es ist die jungen nächstes Jahr ans fliegen zu bekommen wie Trainiere ich die am besten und wie groß darf der Stich höstens sein zum fliegen.
Danke!

Gruß Sombra

EGE
16. Oktober 2007, 21:54
Hallo,
habe da mal ein paar Frage,ich habe seit zwei Wochen Bakina und wollte mal wissen wie schwer es ist die jungen nächstes Jahr ans fliegen zu bekommen wie Trainiere ich die am besten und wie groß darf der Stich höstens sein zum fliegen.
Danke!

Gruß Sombra

Hi sombra
ich kenne keine Bakina die von aleine fliegen wollen:D......... Ist nur Spass!!!!!!!! :zwinker: Bakina fliegen von aleine, die brauchst du nicht jagen wie es z.B.bei den Usbecken ist. Die fliegen wirklich sehr gerne, müssen natürlich in guter Körperlicher ferfassung sein wenn mann von den Tauben 4 bis 6 Stunden Flug erwartet. Was aber die Zal im Stich angeht so kenne ich Züchter die 50 bis 80 Bakina auf einmal fliegen lassen.
Was aber das Trenieren angeht so hat jeder seihe eigene "REZEPTE". Ich würde die jungen in der ersten Zeit jeden Tag trenieren, aber nur ein Mal am Tag. Wenn die Jungen kräftiger geworden sind und mehr als eine Stunde fliegen, dan jeden Zweiten Tag, wenn die an die leistungs Grenze gekommen, dan zwei Tage Ruhepause. Ein Mensch kann ja auch keine Höchstleistung jeden Tag bringen. Du merkst wen die Bakina zu einem Langen Flug bereit sind oder nicht.
Man darf keinen Fehler mache und sie zwei mall am Tag jagen, und wenn sie zum Beispiel gestern 4 bis 6 Stunden geflogen sind dan Heute wieder rauslassen und jagen. Dann komt es, das die Tiere zu einem langen Flug nicht bereit sind und nach einer halben stunde sich wider setzen. Es ist wie mit den Pferden, wen die getriben wurden und "ausgeleiert" sind dann schafen sie auch nichts mehr.
Wenn jemand es anders handhabt kan es ruhig schreiben.:zwinker:
Am sonsten Gut Flug EGE.

sombra
17. Oktober 2007, 18:19
Hallo EGE,

Viellen Dank für Deine Auskunft!
Hatte nur gehört das man Bakina nur in kleinen Gruppen fliegen sollte sonst würden sie nicht rollen. Aber ich werde es ja selher im Frühjahr sehen wenn ich meine ersten Jungen fliegen lasse.

Danke !

MfG
Sombra

EGE
17. Oktober 2007, 20:10
Hallo EGE,

Viellen Dank für Deine Auskunft!
Hatte nur gehört das man Bakina nur in kleinen Gruppen fliegen sollte sonst würden sie nicht rollen. Aber ich werde es ja selher im Frühjahr sehen wenn ich meine ersten Jungen fliegen lasse.

Danke !

MfG
Sombra

die Tiere die Überschlagen, die verlassen sowiso den Stich und fliegen eine Weile alein, bis sie zu den anderen Tauben anschliesen. Wen es gute Tauben sind werden sie sich nicht von einem großen Stich abhalten lassen um ihr können zu zeigen. Im gegenteil, die anderen Tauben werden dadurch sogar dazu bewegt.

Gruß EGE

sombra
18. Oktober 2007, 17:34
Hallo,
so etwas hatte ich mir halt auch gedacht.
Lasse mich mal überraschen was die ersten Jungen im Frühjahr so machen!

Danke

Gruß Sombra

EGE
13. Dezember 2007, 01:08
Hallo,
habe jezt eine Homepage, wer interresse hat einfach nachschauen gulbadam.de

Gruß EGE

Tümler Alex
13. Dezember 2007, 06:08
Hallo EGE,

Gratuliere, schön gemacht.

Du hast gute Tiere.

Gruß Alex

Süleyman
13. Dezember 2007, 17:17
Hallo Ege,

wünsche dir viel erfolgt mit deinem web seite.

Mfg

Süleyman

EGE
13. Dezember 2007, 23:13
Hallo Ege,

wünsche dir viel erfolgt mit deinem web seite.

Mfg

Süleyman

Hallo schön das ihr reingeschaut habt, danke!

Gruß EGE

B@uer
14. Dezember 2007, 11:58
ich schließe mich auch den andern an :zustimm:

EGE
26. Dezember 2007, 16:32
Hir noch paar Bilder von meinen Kurzschnäblern:

EGE
26. Dezember 2007, 16:35
Hir noch paar Bilder von meinen Usbeken

EGE
08. Januar 2008, 20:26
В начале Xx в. в Баку большим знатоком и любителем голубей Шмидтом была создана оригинальная порода бакинских гривачей. Летают они очень высоко - скрываются из поля зрения, хорошо выходят в "столб" и играют с боем (щелчками). Телосложение крепкое. Корпус веретенообразной формы. Голова округлая, гладкая или с чубом. Глаза черные, веки отсутствуют. Клюв розовый, средней длины и толщины. Шея короткая, толстая. Грудь широкая, несколько выпуклая. Крылья длинные, держатся на уровне хвоста. Хвост плотный, является прямым продолжением спины. Ноги относительно короткие,голые, когти белые. Все оперение белое за исключением цветного хвоста с подхвостьем, надхвостьем и пятна на задней стороне шеи. Если голубь чубатый, то передняя сторона чуба белая, а задняя цветная. Цветное оперение бывает черным, красным желтым и сизым. За последние годы бакинские бойные с цветным пятном на шее встречаются во многих городах страны, где их часто называют шейками, только у них обычно хвост белый с несколькими цветными перьями посередине или по краям и в основном они бесчубые.

Ich werde mich um die Übersetzung ins deutsche bemüchen und diese hier veröventlichen. Erst mal russisch weil etliche danach gefragt haben, man kann es aber auch als Ansporn sehen um einen Sprachstudium anzufangen:D:zwinker:

Gruß Eugen

Süleyman
08. Januar 2008, 20:35
Ich habe (wenn alles so bleibt) am Donnerstag zwei neue Bakina Täubin.

Ich muss leider hin und her 390km fahren aber was sonst.

Eine schwarze mit Haube eine Weise habe ich mir bestellt.Der Züchter sollte noch gelbe haben aber ich habe bis jetzt nie eine Gelbe Bakina gesehen mit Haube.

Haben die farben was zu sagen beim Tauben (Bakina) dass welchen mit Rote oder Blaue farbe besser fliegen ?

Mfg

Süleyman

B@uer
08. Januar 2008, 20:47
hallo,
@süleman ich habe 2 gelbe junge bakiner geschenk bekommen der eine fängt schon an zu spielen^^

Süleyman
08. Januar 2008, 20:57
Hallo Bauer,

ich habe Heute meine Bakina's fliegen gelassen die habe um die Kirchen Höhe geflogen und haben wirklich sehr gut gespielt.

Ich mag die Bakina's nur mit Haube sonst leider nicht ich werde eine Schwarze und eine Weise auf jeden fall holen nun vielleicht auch eine Gelbe alle mit Haube.

Mfg

Süleyman

OR-Michi
08. Januar 2008, 21:07
В начале Xx в. в Баку большим знатоком и любителем голубей Шмидтом была создана оригинальная порода бакинских гривачей. Летают они очень высоко - скрываются из поля зрения, хорошо выходят в "столб" и играют с боем (щелчками). Телосложение крепкое. Корпус веретенообразной формы. Голова округлая, гладкая или с чубом. Глаза черные, веки отсутствуют. Клюв розовый, средней длины и толщины. Шея короткая, толстая. Грудь широкая, несколько выпуклая. Крылья длинные, держатся на уровне хвоста. Хвост плотный, является прямым продолжением спины. Ноги относительно короткие,голые, когти белые. Все оперение белое за исключением цветного хвоста с подхвостьем, надхвостьем и пятна на задней стороне шеи. Если голубь чубатый, то передняя сторона чуба белая, а задняя цветная. Цветное оперение бывает черным, красным желтым и сизым. За последние годы бакинские бойные с цветным пятном на шее встречаются во многих городах страны, где их часто называют шейками, только у них обычно хвост белый с несколькими цветными перьями посередине или по краям и в основном они бесчубые.

Ich werde mich um die Übersetzung ins deutsche bemüchen und diese hier veröventlichen. Erst mal russisch weil etliche danach gefragt haben, man kann es aber auch als Ansporn sehen um einen Sprachstudium anzufangen:D:zwinker:

Gruß Eugen

Um ein Sprachstudium anzufangen--mußt du erst mal das Kyrillische Alphabet beherschen !

Gruß
Michael

Olek
08. Januar 2008, 21:52
Wie, das kannst Du nicht? Das wundert mich jetzt aber:?

Tümler Alex
09. Januar 2008, 07:22
Если голубь чубатый, то передняя сторона чуба белая, а задняя цветная. Цветное оперение бывает черным, красным желтым и сизым.
Hallo EGE,
solche hab ich noch nie gesehen. woher kann man die bekommen?
sag bitte nicht Baku.

Gruß Alex

OR-Michi
09. Januar 2008, 08:28
Wie, das kannst Du nicht? Das wundert mich jetzt aber:?

Hallo:+klugsche
wo habe ich geschrieben--dayß ich das kyrillische alphabet
nicht behersche ???
Michael

Olek
09. Januar 2008, 08:46
Hallo Auch
Oh, entschuldige, das hab ich natürlich nicht bedacht.

EGE
10. Januar 2008, 19:25
Hallo EGE,
solche hab ich noch nie gesehen. woher kann man die bekommen?
sag bitte nicht Baku.

Gruß Alex

Hi Alex,
meinst du Bakina mit Haube, oder glatköpfige, mit haube hat ein Bekanter von mir in rot, ich habe nur glatköpfige.

@Michi kanst du russisch lesen und verstehen?

Gruß Eugen

OR-Michi
10. Januar 2008, 22:14
Hi Alex,
meinst du Bakina mit Haube, oder glatköpfige, mit haube hat ein Bekanter von mir in rot, ich habe nur glatköpfige.

@Michi kanst du russisch lesen und verstehen?

Gruß Eugen

Dowaritsch
Ich habe während meiner beruflichen Laufbahn russisch und polnisch gesprochen, und lesen können!
Heute--ist schon vieles vergessen--aber wenn ich mich anstrenge,bekomme ich noch einiges zusammen !

..." meine" Deutsche Sprache ist doch auch recht schön-
-nur die mir so vertraute russische "Seele" finde ich hier nicht !

Michael

Tümler Alex
11. Januar 2008, 10:42
Dowaritsch
Ich habe während meiner beruflichen Laufbahn russisch und polnisch gesprochen, und lesen können!
Heute--ist schon vieles vergessen--aber wenn ich mich anstrenge,bekomme ich noch einiges zusammen !

..." meine" Deutsche Sprache ist doch auch recht schön-
-nur die mir so vertraute russische "Seele" finde ich hier nicht !

Michael

Gut,
dan fangen wir mal gleich, wieder mit dem üben an,:zwinker: damit nicht alles verloren geht:+klugsche
Es heißt:Towarisch (Genosse)
besser wäre: Drug (Freund) die Genossen sind schon ausgestorben.:p

mfg Alex

OR-Michi
11. Januar 2008, 11:06
Gut,
dan fangen wir mal gleich, wieder mit dem üben an,:zwinker: damit nicht alles verloren geht:+klugsche
Es heißt:Towarisch (Genosse)
besser wäre: Drug (Freund) die Genossen sind schon ausgestorben.:p

mfg Alex

Denke mal--das wird hier keinen interessieren-(ebenso:+klugsche)
und wir müssen das auch nicht weiter vertiefen--
wie schreibt Sven immer so schön:
"wir sind hier doch nicht in der Schule"

Wenn man die russissche Sprache,so wie ich ---seit 1990 nicht mehr "benötigt"- vergißt man vieles !
Gruß
Michael

Tümler Alex
15. Januar 2008, 14:27
Hi Alex,
meinst du Bakina mit Haube, oder glatköpfige, mit haube hat ein Bekanter von mir in rot, ich habe nur glatköpfige.

Hi EGE,
ich mein die mit der Haube, wen die solche "Griwa" haben wie im Text beschrieben, dan möchte ich diese erstmall sehen.

Gruß Alex