Seite 147 von 436 ErsteErste ... 4797137143144145146147148149150151157197247 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.461 bis 1.470 von 4360

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Diskutiere Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Liebe Margaretha! Ich wünsche noch schöne und angenehme Weihnachtsfeiertage und für das neue Jahr nur das allerbeste, viel Glück und ganz viel Freude mit Lottchen. ...

  1. #1461

    Standard Alles Liebe

    Liebe Margaretha!

    Ich wünsche noch schöne und angenehme Weihnachtsfeiertage und für das neue Jahr nur das allerbeste, viel Glück und ganz viel Freude mit Lottchen.
    Hier mein Wunsch für Lottchen: 1 dickes Paket Gesundheit.

    Viele liebe Grüße
    Elke

  2. Standard

    Hallo Margaretha Suck,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1462

    Standard

    Liebe Margaretha,
    wir hoffen, bei euch ist alles klar und wünschen euch einen riesengroßen Sack voll Gesundheit für das nächste Jahr rima:!

  4. #1463

    Standard

    Hallo Margaretha

    Die Weihnachtstage sind vorbei. Wie habt Ihr sie erlebt, hoffentlich super. Das Christkind hat sicher dem Lottchen was gebracht. WIR SIND ALLE NEUGIERIG

    Ich umarme Euch

  5. #1464

    Standard

    Hallo alle zusammen,

    ja, die Feiertage sind nun vorbei und ich sehne den Montag herbei, da ich dann endlich einen Arzt aufsuchen kann. Bereits Heiligabend begann das grosse Frösteln mit Husten und endete mit dem Bett am 1. und 2. Feiertag. Da bin ich nur aufgestanden, um Lottchen zu versorgen. Da bei uns das Wetter heute sehr angenehm ist, habe ich mich aufgerafft und für Lottchen den Balkon aufgemacht, damit sie sich dort nach Belieben aufhalten kann. Sie ist darüber sehr glücklich und geniesst das - raus, rein, wieder raus, wieder rein - und draussen sitzen und brabbeln. Trotz Gliederschmerzen habe ich mich hingesetzt und Lotti nochmals aufgenommen.

    Vor ihren Weihnachtsgeschenken hat sie noch Angst und betrachtet sie nur aus der Ferne. Da meine Tochter am 1. Feiertag verreist ist, hat sie ihr Tannenbäumchen für Lotte zur Verfügung gestellt. Ich habe diverse Zweige davon überall bei ihrem Spielzeug verteilt und somit war sie voll beschäftigt mit Nagen und ich konnte ruhig liegen.

    Leider hat sie heute Nacht oder am Morgen wieder fürchterlich erbrochen, ist aber guter Dinge. Man merkt ihr sonst nichts an. Ich habe ihr Heilnahrung gefüttert und hoffe, dass damit alles überstanden ist. Wir werden ja sehen.

    So, der Hals schmerzt, der Rücken tut weh und das Bett ruft. In der Hoffnung, dass ihr ALLE ein schönes Fest bei bester Gesudheit verleben durftet, grüssen wir ganz herzlich.

    Lottchen und Margaretha


    http://www.youtube.com/watch?v=CqbAh62G8y4

  6. #1465

    Standard

    Liebe Margaretha,

    ich wünsche dir eine schnelle Genesung und gute Besserung!
    Das hört sich leider sehr nach Grippe an und du benötigst sicherlich Antibiotika ...
    Auch fürs Lotti-Schätzchen drücke ich ganz kräftig die Daumen, dass der Kelch an ihr vorüber geht.

  7. #1466

    Standard

    Alles alles Gute für Lottchen und dich, liebe Margaretha .
    Ihr müsst den großen Sack Gesundheit auspacken, den wir euch geschickt haben rima:.
    Wieder ein super Video von Lotte !

  8. #1467

    Standard

    Hallo Margaretha,

    was machst du denn nur für Sachen? Kannst doch über Weihnachten nicht krank werden und dann auch noch so sehr?

    Und dann muss man auch noch lesen, dass Lotte auch wieder einen kleineren Rückschlag bekommen hat?

    Weihnachten war doch nicht da, dass ihr zwei da flach liegt, sondern war ein Fest der Liebe - die habt ihr aber ganz tief im Herzen.

    So, ihr zwei kränkelnden, jetzt kommt ihr erst einmal wieder auf die Höhe und werdet ganz schnell wieder gesund.

  9. #1468

    Standard

    Liebe Margaretha und liebes Lottchen,
    ich wünsche Euch gute Besserung, das ihr schnell wieder auf die Beine kommt !

    Viele Grüße
    Gudrun

  10. Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #1469

    Standard

    Liebe Margaretha, liebes Lottchen

    danke für das süsse Video dass Du, trotz Krankheit eingestellt hast. Ich kann mich nicht genug satt sehen an ihr.
    Hoffendlich wars das wieder mit erbrechen und es kommt nichts Schlimmeres nach. Dir Margaretha wünsche ich von ganzem Herzen gute Besserung, dass Du schnell wieder auf die Beine kommst und Dich an Deiner süssen Maus erfreuen kannst.

    Alles Liebe und gute Gesundheit

  12. #1470

    Standard

    Hallo liebe Margaretha,
    da hast Du wohl kalte Füsschenbekommen? Wir wünschen Dir ganz schnelle Genesung. Wie immer, am Wochenende oder Feriertagen.
    Gleich morgen zum Arzt, so dass es Dir zum Jahresende wieder besser geht. Toll, dass Du, obwohl krank, das Video eingestellt hast. Schön, dass sie so gutdrauf ist, obwohl sie ja auch wieder Probleme hatte.
    Wir wünschen Dir gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Solveig, Hartmut und Koki

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

content

Graupapagei lotte

blaustirnamazone mit Mineralwasser waschen

lottchen frisst geschichte

papageienmutter bochum