Seite 257 von 436 ErsteErste ... 157207247253254255256257258259260261267307357 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.561 bis 2.570 von 4360

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Diskutiere Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich schreibe hier zwar selten, bin aber trotzdem an der Entwicklung Lottchens interessiert. Als einen absoluten Hammer allerdings empfinde ich den beleidigenden Anruf dieser Person. ...

  1. #2561

    Standard

    Ich schreibe hier zwar selten, bin aber trotzdem an der Entwicklung Lottchens interessiert.

    Als einen absoluten Hammer allerdings empfinde ich den beleidigenden Anruf dieser Person. Es kann doch nur jemand sein, der die Telefon-Nr. von Frau Margarethe hat bzw. sie persönlich kennt und ihre Wohnadresse weiss.. Immerhin ist HH riesengross und Menschen mit diesem Nachnamen gibts dort sicherlich zuhauf!!

  2. Standard

    Hallo Margaretha Suck,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2562

    Standard

    Das ist wirklich eine nette Idee mit dem Foto - und Lottchen ist ganz interessiert bei der Sache!

  4. #2563

    Standard

    Hallo Margaretha,

    tolle Idee mit dem Bild - ihr beiden seid ein sehr harmonisches Paar! Ich freue mich mit dir, dass es Lottchen schon wieder ein bisschen besser geht! Bestimmt ist sie in ein paar Tagen wieder der fröhliche kleine Lotti-Kobold, wie wir sie aus den Videos kennen.

    Inzwischen hat die dreiste Anruferin hier auch das passende "Echo" bekommen (sicher liest sie ja noch mit) und müsste sich eigentlich in Grund und Boden schämen...

    Dir und Lottchen ein ruhiges und schönes Wochenende!

  5. #2564

    Standard

    Schön dass es Lottchen etwas besser geht freu mich sehr
    Ich lese hier immer still mit und freu mich wenns was neues vom Lottchen gibt.
    Den Anruf finde ich auch sehr seltsam
    Lass Dich nicht unterkriegen, es wird immer seltsame Menschen geben wo man nicht weiß warum sie so reagieren.
    Einen einfach Privat anrufen...und so was behaupten..find ich unterste Schublade.
    Wünsche Euch ein schönes Wochenende...drück Lotte für mich.

    Liebe Grüße
    Bettina

  6. #2565

    Standard

    Hallo alle zusammen,

    Lotti geht es heute wieder gut. Bei uns scheint die Sonne und Lottchen sitzt auf ihrem Balkon und nimmt wieder am Leben teil. Sie erzählt was das Zeug hält und spielt auch wieder, wie ihr auf den Fotos sehen könnt. Leider ist es mit dem Fressen noch nicht so weit her, mit so viel Medikamenten würde ich darauf auch keinen Appetit haben.

    Es ist einfach zu süss miterleben zu dürfen, wenn sie mit ihrem Abendritual beginnt. Gegen 19.30 Uhr fängt es an, dann verabschiedet sie sich von Jedem, sagt dass Mutter ins Bettchen will und Lotte auch, erzählt dass Mutter müde ist und Lotte auch, sagt dann, dass alle gut schlafen sollen und verschwindet auf ihren Schlafplatz. Danach verlässt sie ihn auch nicht mehr. Ich will heute Abend mal versuchen, das in Bild und Ton festzuhalten, hoffentlich klappt es.

    Für Eure lieben Zeilen und den unermüdlichen Beistand und Zuspruch sage ich ganz herzlichen Dank. Ich bin glücklich, dass ich Euch kennenlernen durfte - DANKE -.

    Allen noch ein schönes Wochenende wünschen
    Lottchen und Margaretha
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #2566

    Standard

    Hallo ihr Beiden,

    ich wünsche Euch ein schönes Wochenende auf dem sonnendurchfluteten Balkon und freue mich schon jetzt auf das Video vom Abendritual.

    Liebe Grüsse

  8. #2567

    Standard

    Hallo Margaretha,
    ich bin momentan ja nur selten hier, aber wenn dann auf jeden Fall hier auch in diesem Thread und ich freu mich sehr, dass es Lottchen wieder besser geht.
    Natürlich habe ich das jetzt auch gerade von "der Userin" gelesen und möchte Dir einfach nur sagen, dass ich mittlerweile glaube, dass es viel mehr kranke Menschen als Tiere gibt.
    Vielleicht kannst Du die Äußerung einfach abhaken und Dir evtl. denken, dass Dich ein anscheinend ziemlich einsamer und trauriger Mensch kontaktiert hat, dem in seinem Leben vielleicht wenig Zuneigung zuteil wird und der daher schlecht damit zurecht kommt wie sehr Du für Lottchen sorgst.
    Manchmal steckt hinter solchen Äußerungen ein trauriges menschliches Schicksal und Du solltest Dich in Deinem Tun und Handeln dadurch nicht beirren lassen.
    Alles Liebe für Euch Beide
    Kati

  9. #2568

    Standard

    Liebe Margaretha,

    es ist wirklich herzerfrischend die kleine Maus wieder so munter in der Sonne herumturnen zu sehen. Ich wünsche Euch auch ein schönes, vor allem ruhiges Wochenende. Und auf das Video bin ich mal gespannt.

  10. Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #2569

    Standard

    Hallo Lottchen

    ich hoffe, Du bist ein braves Mädchen, damit Mutter das Video drehen kann. Ich freue mich jetzt schon drauf. Bussi

  12. #2570

    Standard

    Hallo Lottchen,

    auf Dein Abendritual sind wir natürlich alle gespannt. Und iß brav damit Mutter sich nicht mehr so viele Sorgen machen muß!!

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

content

Graupapagei lotte

blaustirnamazone mit Mineralwasser waschen

lottchen frisst geschichte

papageienmutter bochum