Seite 335 von 436 ErsteErste ... 235285325331332333334335336337338339345385435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.341 bis 3.350 von 4360

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Diskutiere Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hier nochmal der gelöschte Beitrag: Mittlerweile ist die Kacke auch bei mir am dampfen, denn was hier im Forum abgeht, geht auf keine Kuhhaut mehr. ...

  1. #3341
    fisch
    Standardavatar

    Standard

    Hier nochmal der gelöschte Beitrag:
    Mittlerweile ist die Kacke auch bei mir am dampfen, denn was hier im Forum abgeht, geht auf keine Kuhhaut mehr.
    Ich schreibe jetzt auch im Namen von Margaretha und Gudi:
    Wir sind fassungslos, was aus harmlosen Beiträgen rausgeholt wird und einem dann unterstellt wird. Gerade die Führungsetage sollte die erfundene Fantasie doch etwas mehr im Zaum halten oder falls doch nicht, sie wenigstens für sich behalten.
    Wir stellen hiermit ausdrücklich klar, dass weder eine wilde Party bei Margaretha abgehalten wurde, noch dass dort Alkohol konsumiert wurde. Die angesprochenen Missgeschicke waren auch solche und mein Beitrag war spaßig gemeint und nichts anderes.

    Dieser Beitrag ist keine Diskussionsgrundlage, sondern lediglich eine Richtigstellung und wir (Margaretha, Gudi und ich) wollen weder Nachfragen per PN, Mail oder Anrufe dazu erhalten.

  2. Standard

    Hallo Margaretha Suck,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3342

    Standard

    Zitat Zitat von fisch Beitrag anzeigen
    Unglaublich, was sich hier erlaubt wird - erst Lügen verbreiten dann eine Gegendarstellung heimlich löschen und sich wundern, dass User/innen dem Forum den Rücken kehren
    Willkommen in den Vogelforen, Sven

  4. #3343
    fisch
    Standardavatar

    Standard

    Wenns nicht so traurig wäre, wäre es zum lachen

  5. #3344

    Standard

    Zitat Zitat von fisch Beitrag anzeigen
    Unglaublich, was sich hier erlaubt wird - erst Lügen verbreiten dann eine Gegendarstellung heimlich löschen und sich wundern, dass User/innen dem Forum den Rücken kehren
    Die Wahrheit kann man nicht ewig unter den Tisch kehren, da kann gelöscht werden ohne Ende!

  6. #3345

    Standard

    Ich bin gespannt, was da noch kommen wird, denn ein bis zwei Leute sind jetzt ja arg in der Defensive.
    Es wäre nur schade, wenn damit der Lottchen-Thread besudelt würde.
    Wenn die involvierten Personen offen diskutieren möchten, ware die Quasselecke wohl der bessere Ort.

    @Sven + Gudi - nicht ärgern, nur wundern...

    Liebe Margaretha, ich hätte Dir sehr gewünscht, daß Du sowas nicht hättest erleben müssen.

  7. #3346

    Standard

    Guten Morgen
    Zitat Zitat von lady-li Beitrag anzeigen
    Wenn die involvierten Personen offen diskutieren möchten, ware die Quasselecke wohl der bessere Ort.
    Wir hatten extra:
    Dieser Beitrag ist keine Diskussionsgrundlage
    geschrieben, und die betroffenen Personen wissen genau das sie gemeint sind. Auch gibt es da nichts weiter zu diskutieren..
    Wir haben hier eine öffentliche Gegendarstellung geschrieben, da wir nicht wissen, wem dieser unglaubliche Mist noch erzählt wurde!
    Gruß Gudi

  8. #3347

    Standard

    Und nochmal:
    Zitat Zitat von fisch Beitrag anzeigen
    Dieser Beitrag ist keine Diskussionsgrundlage, sondern lediglich eine Richtigstellung und wir (Margaretha, Gudi und ich) wollen weder Nachfragen per PN, Mail oder Anrufe dazu erhalten.
    Sind hier einige des Lesens nicht mächtig? Und dann werden auch noch PNs mit Vorwürfen von den Verusachern in einem sehr harschen Ton verschickt? Einige hier sollten sich mal in Grund und Boden schämen!

    ES REICHT UND ES IST SCHLUSS!!!
    DER BEITRAG WAR UND IST EINE GEGENDARSTELLUNG UND NICHTS ANDERES UND SCHON GAR NICHT ZUM DISKUTIEREN GEDACHT!!!

    Gudi

  9. #3348

    Standard

    Ich kann nur sagen, das Ganze macht micht todtraurig. Was hier abgeht ist übelste Sorte.

  10. Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #3349

    Standard

    Liebe Margaretha & Lottchen ,
    ich wünsche Euch alles Geierglück "wo gibt",
    nur das Beste soll Euch widerfahren !
    Bitte scheue Dich nicht und melde Dich,
    wenn Du - auch über das VF hinaus - Unterstützung brauchst.
    Liebe Grüße an alle Lottchenfans!

  12. #3350

    Standard

    Oh, man seit langer Zeit schau ich hier bei Lottchen rein und denk mich tritt ein Pferd.
    Ich fand den Bericht von eurem Treffen sehr spaßig und fand die ausgelassene Schilderung schön sodass ich am liebsten mehr gelesen hätte.
    Habe nur durch den wieder eingefügten Beitrag von Sven langsam begriffen, dass euch da etwas unterstellt wurde.
    Schade.
    Was ihr bei solchen Treffen macht oder nicht, ist so was von egal und geht so überhaupt niemanden was an. bisher fand ich es immer ausgesprochen nett ein wenig daran teilhaben zu können.
    Aber langsam habe ich das Gefühl, dass es fast egal ist welcher Thread eröffnet wird, ganz schnell irgendwelche Gerüchte und Hinterfotzigkeiten zu finden sind.
    Liebe Magaretha, diese dummen Menschen gibt es überall, sie sind zu bemitleiden, weil sie ganz arm dran sind. Stell dir vor nur sie würden das Forum beherrschen, das kann nicht zugelassen werden. Ich habe die Hoffnung, dass du es schaffst, dass die dir positiv gestimmten User dich umstimmen könnnen, dass du die Kraft bekommst den stänkern ins Gesicht zu lachen und ihnen damit symbolisch den Mittelfinger zu zeigen.
    Ich würde euch auch sehr vermissen.
    Liebe Grüße sabine

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

content

Graupapagei lotte

blaustirnamazone mit Mineralwasser waschen

lottchen frisst geschichte

papageienmutter bochum