Seite 47 von 436 ErsteErste ... 374344454647484950515797147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 4360

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Diskutiere Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Lottichen, ich habe mir heute nachmittags mehrmals Deine Videos angeschaut und wäre am liebsten durch den Bildschirm zu Dir gekrochen. Du bist sowas von ...

  1. #461

    Standard

    Hallo Lottichen,

    ich habe mir heute nachmittags mehrmals Deine Videos angeschaut und wäre am liebsten durch den Bildschirm zu Dir gekrochen.

    Du bist sowas von süss...

    Liebe Margaretha, bitte noch mehr davon.

  2. Standard

    Hallo Margaretha Suck,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #462

    Standard

    Hallo ihr Lieben,

    danke für den Zuspruch, den mein Lottichen bekommen hat. Ich kann mich nur immer wiederholen und meine Begeisterung über diesen kleinen Vogel, der so tapfer sein Leid erträgt und trotzdem so fröhlich ist, zum Ausdruck bringen. Vielleicht finden es einige albern, dass ich so viele Aufnahmen von ihr mach, aber was ich habe, das habe ich.

    Heute habe ich wieder einen großen Schrecken bekommen, denn Lottchen ist ohne ersichtlichen Grund von dem Seil auf dem Balkon in den Bambus gefallen. Zuerst habe ich gedacht, dass es nur Unachtsamkeit war, das kann ich aber ausschließen, denn sie war für einen Moment nicht ansprechbar. Ich habe sie reingeholt und werde sie weiter beobachten. Heute Morgen hat sie noch erzählt, aber leider nichts mehr gefressen. Nun muß ich abwarten, wie sich das weiter entwickelt.

    Einen schönen Abend wünschen
    Lottchen und Margaretha

  4. #463

    Standard

    hallo

    hab mir auch mal das video angeschaut.
    echt goldig deine arme kranke mausi.

  5. #464

    Standard

    Oje Margaretha,

    ich hoffe es war nur der Schreck!!! Wie geht es Lotte? Der kleine Star wird doch nicht schon wieder einen Schub haben.
    Ich drücke euch ganz fest von der Ferne.

    Ich bin heute morgen auch aufgeschreckt. Um 4.30 Uhr geflatter im Käfig. Paco ist von der Stange gefallen, das passiert manchmal. Interessanterweise ist Paco immer ganz cool und kletter wieder hoch, aber Chica ist dann immer außer Rand und Band und nicht zuberuhigen.
    Ich bin dann auch erschrocken, weil sie den linken Fuß nicht mehr aufsetzen konnte. Ich mußte gleich an die Zehe von Lotte denken. Zum Glück habe ich dann bemerkt (sie hat an der hinteren Zehe eine krumme Kralle), dass sich die Kralle über die vordere Zehe gehakt hatte. Das Dilemma war dann schnell behoben. Heute abend wird die Kralle gekürzt.

    Liebe Grüße
    Carmen

  6. #465

    Standard

    Liebe Margaretha,
    es kann niemals albern sein, Bilder und Filme von Lottchen zu machen, ich bin sicher, wir alle finden diese Aufnahmen wunderschön!
    Was macht denn unser kleiner Star heute?
    Ich hoffe, es ist alles in Ordnungrima:.

  7. #466

    Standard

    Hallo alle zusammen,
    liebe Carmen, lieber Flugbegleiter,

    leider war es bei Lottchen keine Eintagsfliege. Kurz vor dem Schlafengehen, sie war schon in ihrem Käfig, fiel sie wieder von der Stange. Sie schaute mich mit ganz starren Äuglein an und bewegte sich nicht. Mir kam es vor wie eine Ewigkeit, es mag eventuell 1-2 Minuten gedauert haben, dann war der Spuck wieder vorbei.

    Ich habe die Nacht wieder bei ihr verbracht, aber es herrschte Ruhe. Heute Morgen habe ich gleich die Ärztin angerufen. Sie ist der Meinung, dass die Nerven doch schon mehr geschädigt sind, als angenommen. Leider können wir die Gabe von Celebrex nicht erhöhen, da sie schon das Maximum bekommt. Seit heute Mittag frißt sie auch schon wieder etwas. Sie ist zwar noch etwas ruhig, aber sonst ok.

    Ich versuche noch einmal drei kleine Videos einzusetzen. Die ersten beiden waren noch mit der kleinen Speicherkarte gefertigt
    1. Meine allererste Aufnahme
    2. Lotte mit ihrem geliebten Noah (mein Enkel)
    3. Lotte nach dem Bad, hier kann man das Kopfschütteln etwas mehr sehen.

    Ich hoffe, dass es klappt und wünsche noch einen schönen Abend
    Lottchen und Margaretha

    Meine allererste Aufnahme

  8. #467

    Standard

    ich weiß nicht, was passiert ist. Das 1. ist ok, wo die anderen herkommen, weiß ich nicht. Habe die vorher noch nie gesehen.
    Neuer Versuch!


    Lotte nach dem Bad, hier kann man das Kopfschütteln etwas mehr sehen.

  9. #468

  10. Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #469

    Standard

    Wie immer... sehr schöne Videos ...
    Richtig lustig, wie sie bei der Musik "mitsingt".

  12. #470

    Standard

    Liebe Margaretha,

    die Filme sind wieder ganz wunderbar. Die Liebe zwischen Lotte und Noah ist ja nicht zu übersehen.
    Das Kopfschütteln macht sie schon recht häufig. Schlimm, dass ihr schon wieder einen Rückschlag hattet, aber damit muß man leider bei PMV leben. Wir erleben es ja auch immer wieder, zum Glück in immer schwächerer Form, aber der Virus macht schon klar, dass mit ihm noch zu rechnen ist.

    Ich habe von Paco noch ein altes Filmchen gefunden, als sie sich wieder einigermaßen fortbewegen konnte. Ich werde mal ein neues drehen und dann gelegentlich mal vorführen.

    Ich bin trotzdem sehr zuversichtlich, dass Lotte das schafft. Immerhin war dieses Mal der Abstand doch schon länger und sie hält sich auch immer noch so tapfer. Außerdem wird sie von dir mit so viel Liebe und Fürsorge überschüttet.
    Auch wenn es ihr dann wieder gut geht, muß klar sein, dass es wieder Anfälle geben wird, aber das heißt nicht, dass es zu Ende geht. Der Kampf geht weiter und es wird auch wieder besser. Durchhalten lautet die Devise, wir werden uns doch von so einem blöden Virus nicht unterkriegen lassen!!!

    Wir denken an euch und fühlen so sehr mit euch
    Liebe Grüße
    Carmen, Paco und Chica

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

content

Graupapagei lotte

blaustirnamazone mit Mineralwasser waschen

lottchen frisst geschichte

papageienmutter bochum