Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Braunrücken Goldsperling

Diskutiere Braunrücken Goldsperling im Forum Körnerfresser im Bereich Wildvögel.


  1. #1

    Standard Braunrücken Goldsperling

    Hallo,

    wollte mal wissen ob folgender Vogel ein junger Hahn ist ? Normal sind die doch ganz gelb unterm Bauch oder ? Sind die eigentlich was seltener ?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  2. #2
    iskete
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Downey!

    Die Braunrücken-Goldsperlinge werden leider oft aus Afrika importiert :( und selten gezüchtet, die jemand von hier schon erfolgreich gezüchtet hat!

    In der Bilder handelt sich um einen Männchen im Ruhekleid, siehe die Bider vom Buch "Finches & Sparrows" von Clement!

  3. #3

    Standard

    danke

    weißt du wie die preislich liegen wenn ich sie hier in Deutschland kaufe ? Import möchte ich natürlich nicht

  4. #4
    iskete
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Downey!

    Ich weiß leider nicht, wie teuer er ist. Hoffentlich wird jemand bestimmt antworten, ob er weiß...

  5. #5

    Standard

    na der ist ja hübsch.......... WO haste den denn her!?!?!? ...

  6. #6

    Standard Kauf in Deutschland

    Hallo,

    wenn Du keine Importe möchtest, was natürlich genau die richtige Einstellung ist, kriegst Du sicher Schwierigkeiten, weil meines Wissens diese Art super selten gezüchtet wird. ich gehe davon aus, dass die allermeisten Vögel dieser Art in Deutschland Importe sind.

    Wie bist Du denn an den Pieper gekommen ??

    Gruß

    Oscar

  7. #7

    Standard

    Wir waren im Zoofachhandel, .... Zuerst habe ich in alle Käfige geschaut auch bei den Exoten und da sprang ein Vogel rum den ich vorher noch nicht gesehn hatte. Der war bei Diamanttäubchen bei, 3 Tauben lagen aufm Boden.Am Bürzel gerupft und blutig gehackt. Meine beste Freundin von mir arbeitet dort. Haben sie geholt und ihr das mit den Tauben gezeigt.Diese hat sie rausgefangen und meinte das wäre "der" Vogel, der die so gehackt hat.Dias sind ja so doof und wehren sich nicht. Das war dann vermutlich der Vogel den ich süß fande (s.o.) Sie meinte es wäre jemand da gewesen der ein Käfig mit mehreren Geiern dort abgegeben hat. Nun habe ich den kleinen Terrorist.

  8. #8
    sigg
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    Diamanttäubchen die so eng gehalten werden, neigen dazu einander zu verletzen und zu rupfen.
    Also hast du keinen Terroristen!
    Gruß
    Siggi

  9. #9

    Standard

    Hallo, nein ganz im Gegenteil der Käfig ist da groß genug. Der Kleene greift sogar meine Wellis an

  10. #10
    sigg
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    war in der letzten woche in einer Großhandlung, dort saßen 30 Diamanttäubchen in einer Meterbox, die 50cm hoch und tief war.
    Sie haben sich ganz schön traktiert und einige sahen nicht gut aus.
    Man erzähle nichts über friedliche Täubchen, wenn sie zu so vielen sitzen und unter starken Streß geraten.
    Du sagst dein Käfig ist groß genug; wie groß und wie viele sind drin?
    gruß
    Siggi

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Braunrücken Goldsperling