Seite 67 von 249 ErsteErste ... 175763646566676869707177117167 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 2482

Große Voliere kommt

Diskutiere Große Voliere kommt im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo!Was ist das denn jetzt?Ich habe Susanne schon gefragt,denn Lucy hat seit gestern leider nichts anderes mehr zu tun,als ihr Gefieder zu putzen.Susanne fragte mich,ob ...

  1. #661

    Standard

    Hallo!Was ist das denn jetzt?Ich habe Susanne schon gefragt,denn Lucy hat seit gestern leider nichts anderes mehr zu tun,als ihr Gefieder zu putzen.Susanne fragte mich,ob ich das einmal Filmen könnte.Das kann ich leider nicht.Sie fragte mich,ob Lucy normal gefuttert hat,hat sie leider heute morgen nicht,aber vor ca.einer Stunde.Ich habe mal ein paar Fotos gemacht.Was kann das sein?Susanne meinte,es kann sein,das dort Federn sind,die nicht von alleine raus kommen,wo sie nachhelfen möchte.Nun ist sie schon wieder über einer Stunde mit ihrem Gefieder beschäfftigt.Chicco fing auch schon damit an,hat sich aber nun wieder gelegt.Susanne!Ich hoffe,das es für Dich OK.ist,das ich hier die Bilder eingestelt habe,denn Filmen,kann ich leider nicht!Bitte drückt mir die Daumen,das es nicht schon wieder etwas mit dieser Aspergillose zu tun hat,wo ich erst letzte Woche,nach noch einmal 8 Wöchiger Behandlung,das ganze abgesetzt habe.Natürlich nach TÄ rat.Was denkt ihr,sollte ich sie wieder inhalieren lassen,denn von diesem Zeug habe ich noch etwas übrig.Nur das V-Fend ist alle.Oh Man.Sie putzt sich,und putzt sich,ohne überhaupt auf zu hören!Lg.Manni!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Standard

    Hallo Manfred Debus,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #662

    Standard

    Hallo!Nun ist Lucy beim Inhalieren.Kann ja bestimmt nicht schaden,oder?Mal schauen,wie sie sich verhält,wenn sie wieder raus kommt.Wird dem Gefieder bestimmt auch gut tun,oder?Lg.Manni!

  4. #663

    Standard

    Leg mal unter die häufigen Sitzplätze weißes Papier.
    Evtl könntest Du darauf Milben erkennen.
    Intensives Putzen kann auch eine Übersprungshandlung sein.

  5. #664

    Standard

    Hallo!Cyano!Was ist eine Übersprungshandlung?Nun nach dem sie aus der Box ist,ist sie wieder total fit.Sie legt sich in den Futternapf,und welzt sich darin rum.Ist zwar nicht toll,aber besser als vorher!Lg.Manni!

  6. #665

    Standard

    Sorry, hab Deine Nachrichten eben erst gelesen, war nicht da.
    Also sie sieht soweit ich das von hier aus beurteilen kann gut aus vom Gefieder her. Ich meinte mit dem vielen Putzen, dass sie vielleicht ungeöffnete, noch in den Federschäften steckende Federn hat, die sie evtl. öffnet. Das würdest Du merken, wenn Du durchs Gefieder gehst und sie würde etwas "stacheln". Hmm, dieses viele Putzen kann alles und nichts sein. An eine Übersprungshandlung (sowas wie Verlegenheitsputzen um es einfach auszudrücken) denke ich mal eher nicht.
    Inhalieren ist auf jeden Fall okay (Imaverol mit Kochsalzlösung?), ich würde sie, wenn sie sich so soft putzt vielleicht auch mal absprühen, wenn sie das mag. Aber da es heute recht kühl draußen ist, dabei aufpassen , dass se es dabei warm hat.
    VFend ist recht leberbelastend evtl. solltest Du mal an einen kleinen Leberaufbau denken z.B. mit Silymarin CT Kapseln. Einer meiner Vögel wäre jetzt daran beinahe gestorben, da das VFend ihm fast die Leber kaputt gemacht hat. Eventuell hat sie Hautjucken dadurch?! Wenn Du nicht sicher bist, dass alles im Lot ist, geh Morgen zum vk TA.

  7. #666

    Standard

    Hallo!Ertst einmal vielen Dank,für die Nachrichten.Bitte nicht schon wieder mit Lucy nach Giessen(in die Tierklinik )fahren.Warum immer ich?Was mache ich falsch,oder warum ist immer wieder Lucy betroffen?Es kann doch wirklich nicht sein,das immer wieder Lucy mit irgend so einer bitte entschuldigt nun meine Ausdrucksweise,Scheiße belastet ist.Ich fasse es nicht!Sorry!Lg.Manni!

  8. #667

    Standard

    vllt machst du dir auch einfach zuviele sorgen. meine papageien sind auch nicht immer gleich gut drauf.
    mal toben sie viel rum , mal haben sie nen tag wo sie ruhiger sind,
    mal duschen sie sehr gern , mal überhauptnicht.
    ich mach mir da keine grossen gedanken, am nächsten tag ist meist alles schon wieder normal.
    und mit den federn, vllt beginnt die mauser?? Zumindest meine Amazone fängt schon so langsam an..

  9. #668

    Standard

    Hallo!Thomas ,nun ist Chicco auch schon wieder am Putzen,genau wie Lucy.Nun putzen die beiden sich unter den Flügel.Denkst Du,das wenn sie sich unter den Flügel putzen,das auch zur anstehenden Mauser gehört? Vieleicht mache ich mir wirklich zu viel Sorgen!Aber, so bin ich halt!Lg.Manni!

  10. Große Voliere kommt
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #669

    Standard

    Zitat Zitat von Manfred Debus Beitrag anzeigen
    Hallo!Cyano!Was ist eine Übersprungshandlung?Nun nach dem sie aus der Box ist,ist sie wieder total fit.Sie legt sich in den Futternapf,und welzt sich darin rum.Ist zwar nicht toll,aber besser als vorher!Lg.Manni!
    Wenn ein Tier sich instinktiv nicht zwischen zwei Verhaltensweisen entscheiden kann, findet eine dritte Handlung statt, auch wenn das sinnlos erscheint.
    Intensives Putzen kann auch die Folge einer zu engen Mensch-Tier-Beziehung sein, wenn sich das Tier langweilt, wobei mehrmaliges langes Gefieder-Putzen eine wichtige Tätigkeit bei Vögeln ist. Wenn Chico sich ebenfalls putzt, wenn Lucy damit angefangen hat, dann ist das ein gutes Zeichen von Sozialverhalten. Wenn sich meine Pflaumenköpfe streiten, dann mache ich beschwichtigende Geräusche, müpf, bübf, mache Putzbewegungen und fange an ganz intensiv zu Gähnen, das steckt stark an.
    Wälzt sich Lucy im Futternapf, oder räumt sie ihn leer? Das wäre ein Teil des Brutverhaltens.

  12. #670

    Standard

    Hallo!Cyano,Lucy und Chicco sind den ganzen Tag unter sich.Sie haben nur sich,und wenn ich die Beiden, Mittags raus lasse,bleiben Sie auch wieder unter sich.Ich halte mich da immer raus.Das Brutverhalten schliesse ich eigentlich aus,da Sie und Er erst ein Jahr alt sind.Lg.Manni!

Große Voliere kommt


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

voliere äste

große volieren

außengitter voliere

bücherregal voliere

content