Seite 159 von 372 ErsteErste ... 59109149155156157158159160161162163169209259 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.581 bis 1.590 von 3720

Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Flöckchen und Rocky, die FD hat neulich ihre Wanderschuhe eingewachst, damit sie nicht nass werden. Wenn Du, Rocky, jetzt Deinen Schnabel durch das Kerzen-schreddern ...

  1. #1581

    Standard

    Hallo Flöckchen und Rocky,

    die FD hat neulich ihre Wanderschuhe eingewachst, damit sie nicht nass werden. Wenn Du, Rocky, jetzt Deinen Schnabel durch das Kerzen-schreddern auch eingewachst hast, wird er dann beim Duschen auch nicht nass? Dann würde ich das mit der Kerze auch mal versuchen! Ich kann das nämlich nicht leiden, wenn es nach dem Duschen am Schnabel rum so feucht ist. Da werd ich fast wahnsinnig und putze meinen Schnabel an alles hin, was ich irgendwie erwische... Geht Euch das auch so, oder bin ich überempfindlich?

    Also, wenn Du auf dem Schuh sitzenbleibst, dann ist er wunderschön ;-) Habt Ihr schon mal versucht, die Schnürsenkel zu verknoten? Das hat der Hund der FD mal geschafft. Die FD hatte da auch echt viel Freude dran. Wir kriegen leider nie Schuhe vor den Schnabel. Die stehen im Flur und da kommen wir einfach nicht hin! Echt gemein! Das sieht lustig aus, dieses Schuhe-verschönern. Würde ich auch mal probieren!

    Wir haben Fotos von dem Neuen gesehen. Auf dem ersten Bild war er ein noch ein ziemliches Baby - mit verschmiertem Schnabel und so komischen Federn. Auf dem neueren Bild sieht er schon viel besser aus. Aber wie soll ein Nymphie ohne Ohrflecke je eine Konkurrenz für mich sein? Ne, ne! Da kann ich entspannt sein.

    Viele Grüße
    Kiro

  2. Standard

    Hallo kimika,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1582

    Standard

    Hallo Kiro,
    ja, mit kerzenschreddern mußt Du unbedingt mal probieren. Ich meine schon, daß mein Schnabel dadurch wesentlich schöner geworden ist und sogar glänzt. Wenn der Schnabel all zu naß ist putze ich ihn auch überall trocken.

    Verknotet haben wir die Schnürsenkel bisher noch nicht, wir probieren es demnächst mal, ansonsten haben wir immer dieses komische häßliche Ding am Ende der Schnürsenkel abgeknibbelt.

    Floeckchen ist echt froh, daß uns die FD nicht mehr mit Gymnastik und Sport nervt und sitzt jetzt noch relaxter auf der Leiter, sie kaut dann immer so rum, als wenn sie Kaugummi im Schnabel hätte.

    Ja, Kiro, ich denke auch, der neue wird bestimmt keine Konkurrenz für Dich sein. Du bist doch so ein fescher Hahn (sage ich Floeckchen, Rocky hat da glaube ich eine andere Meinung).

    Die FD kam heute mit Klee nach Hause. Klee, iih, da hat sie uns aber das Falsche gebracht.

    Wenn ihr mal ein Foto von dem neuen habt, schickt es uns doch mal rüber.

    Viele Grüße
    rocky und Floeckchen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #1583

    Standard

    Hallo Flöckchen und Rocky,

    nymph, wir sind aufgeregt! Der Neue hat gestern noch angerufen (ok, vielleicht war's auch seine FD, er ist ja noch recht jung, und kann das bestimmt noch nicht) - und jedenfalls hat er gefragt, ob er nicht heute schon zu uns kommen könnte. Nun bin ich im Streß! Ich wollte doch noch meine Federn putzen damit ich ganz schön bin. Und die Hirse wollte ich noch aufessen - nicht dass er meine Hirse futtert. Ich hoffe, er bringt sich was zu essen mit - und was zu schreddern... Oh, bin ich nervös!

    Klee ist doch toll! Ich schreddere sehr gern Klee. Leider hat der FD-Papa meinen ganzen Vorrat abgemäht... Und Gräser gibt es auch nicht mehr viele!

    Wir melden uns, wenn der Kleine da ist. Die FD will unbedingt so bald wie möglich ein Foto machen - am liebsten von uns 3 zusammen. Drückt mir die Krallen, dass der Neue nett ist und er mich auch toll findet.

    Viele Grüße
    Zari

  5. #1584

    Standard

    Hallo Zari,
    oh, der Neue kommt bald. Das ist ja wirklich aufregend! Wir sind auch schon ganz gespannt. Am Besten freßt ihr jetzt noch so viel wie ihr könnt, damit er Euch nicht so viel wegfressen kann. Wir drücken die Daumen, daß der Neue nett ist.

    Unsere FD hat heute Nachmittag ganz vergessen uns Licht an zu machen, so saßen wir um 19.00 Uhr im dunkeln und konnten nicht mehr zu unserem Freßnapf hinfliegen. Um 21. Uhr trudelte die FD endlich ein. Da sind wir aber dann schleunigst zum Freßnapf geflogen und haben gefressen und gefressen und gefressen. Ganz schnell ganz viel. Bevor das Licht wieder ausgeht. So und jetzt sind wir total vollgefressen. Wir können kaum noch fliegen, so dick sind unsere Bäuche! Rülps. Jetzt kann das Licht wieder ausgehen.
    Gute Nacht
    Rocky und Floeckchen

  6. #1585

    Standard

    Hallo Flöckchen und Rocky,

    pssst, nichts verraten! Wir melden uns heimlich! Wir haben Internetverbot, weil wir den Neuen so ignoriert haben und gar nicht gastfreundlich waren! Kiro hat panische Angst vor ihm und ich bin plötzlich so schüchtern - und wenn Kiro dann ständig sagt, dass der Neue sehr gefährlich aussieht... Da bin ich dann lieber auch weit weg geblieben.

    Ok, nun muss ich Schluss machen bevor mich die FD erwischt!

    Viele Grüße
    Zari

  7. #1586

    Standard

    Hallo Zari,
    so, dann ist der Neue also sehr gefährlich. oh, sittich, oh sittich, oh sittich, da habt ihr Euch ja was eingebrockt. Ihr könnt ihn ja erst mal aus der Ferne beobachten. Hoffentlich könnt ihr diese Nacht überhaupt schlafen, wenn der Neue so gefährlich ist. Wir halten Euch die Daumen, daß er Euch nichts tut.
    Wir gehen jetzt Abendbrot fressen und dann halten wir Nachtruhe, ganz ohne neuen Sittich.
    Gute Nacht
    Rocky und Floeckchen

  8. #1587

    Standard

    Hallo Flöckchen und Rocky,

    vorgestern sind wir abends nicht in unseren Käfig, weil der Neue seinen kleinen Käfig so nah an unseren gerückt hatte. Da haben wir dann spontan "Urlaub" auf der Türe gemacht und dort geschlafen. Gestern hat die FD uns dann reingelegt! Als wir abends in unseren Käfig sind, weil der Neue gerade woanders war, hat uns die FD eingesperrt und kurz später sogar den Neuen zu uns gesetzt!!! Stellt Euch das mal vor! Ich, Kiro hab gefaucht so viel ich konnte. Sicherheitshalber habe ich mich auch ganz in das andere Eck des Käfigs gesetzt. Zum Glück bewegt sich der Neue gar nicht. Er bleibt da sitzen, wo ihn die FD absetzt. Irgendwann sind wir dann eingeschlafen und - welch Wunder - der Neue hat uns über Nacht nicht aufgefressen.

    Zari war gestern schon so leichtsinnig und hat sich über dem Neuen auf einen Ast gesetzt. Prompt hat er an ihrem Schwanz geknabbert! Und sie hat es nichtmal gemerkt. Irgendwann frisst er sie bestimmt!!!

    Hier schaut mal: Moyo_IMG_0094kl.jpg Moyo_IMG_0091kl.jpg Sieht er nicht sehr gefährlich aus?

    Hallo, nun muss ich, Zari auch noch was dazu schreiben! Also, ich finde ihn ganz o.k.! Er fliegt nicht wild durch den Käfig, hat seine eigene Hirse mitgebracht. Ich bin irgendwie zu schüchtern um mich mal mit ihm zu unterhalten. Und er spricht ja auch gar nicht mit uns. Die FD sagt, als Gastgeber müssten wir den Anfang machen. Ich weiß nicht... Da flieg' ich lieber mit Kiro irgendwo hin und verstecke mich vor ihm...

    Viele Grüße
    Zari und Kiro

  9. #1588

    Standard

    Hallo Zari und Kiro,
    na, der sieht aber doch ganz klein aus. So gefährlich finden wir ihn nicht. Vielleicht liegt es auch an den Bildern, die ja recht klein sind. Vielleicht sitzt er ja so starr da, weil er selber so viel Angst hat. Wir finden er ähnelt noch einem kleinen Küken, eigentlich ganz niedlich. Ist ja auch ganz nett von ihm, daß er seine eigene Hirse mitgebracht hat. An kEurer Stelle würde ich ihn mal gut beobachten. Vielleicht sagt er ja irgendwann doch noch was. Er sollte sich mal ganz gut mit Euch stellen, sonst hat er ja schlechte Karten. Bestellt ihm mal schöne Grüße von uns. Vielleicht fängt er ja dann an zu reden.

    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  10. Nymphen-Tagebuch
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #1589

    Standard

    Hallo Flöckchen und Rocky,

    also, wir haben auch die 2. Nacht mit ihm überlebt. So langsam glaub' ich auch, dass Kiro übertreibt und dass der Kleine gar nicht sooo gefährlich ist. Er ist noch jung und die FD sagt, er vermisst bestimmt seine Geschwisterchen. Naja, seine Hirse schmeckt echt gut. Kiro hat sich gleich darüber her gemacht als der Kleine mal kurz bei der FD war. Da konnte ich auch nicht mehr widerstehen. Ja, lecker!

    Ich trau' mich aber immernoch nicht, mit ihm zu reden. Was soll ich denn da sagen? Er sagt ja auch nichts! Die FD meint, er wird wohl Moyo heißen und ich soll mich ihm vorstellen. Jetzt setze ich mich erst mal auf unsere Wurzel und beobachte ihn.

    Viele Grüße
    Zari

  12. #1590

    Standard

    Hallo Zari,
    was macht denn der Kleine? Sitzt er immer noch so starr da oder bewegt er sich auch manchmal? Sei mal mutig und rede mal mit ihm!

    Unsere FD hat Besuch und hier ist noch eine. Deswegen können wir nicht so viel schreiben. Wir hoffen, daß sie bald verschwindet. Wir wollen gerne unsere Ruhe haben.

    viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

Nymphen-Tagebuch


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wellensittich harlekin

nymphensittich mausert jungvogel

Stöckchentaxi nymphen

Nymphen küken

wie oft sind nymphensittiche in der mauser

nymphensittich der schlüpftag

eimoyo

cubaguu pflanze

dürfen Nymphensittiche knusperstangen

warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand

sonnen nymphen

dürfen bourkesittiche rucolasalat haben