Seite 20 von 372 ErsteErste ... 101617181920212223243070120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 3720

Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo an alle, Bravo Aki, Du wirst ja immer mutiger, das finden wir ganz toll. Floeckchen hat leider immer noch komischen Durchfall, die Federlose schickt ...

  1. #191

    Standard

    Hallo an alle,
    Bravo Aki, Du wirst ja immer mutiger, das finden wir ganz toll. Floeckchen hat leider immer noch komischen Durchfall, die Federlose schickt jetzt mal was an die Vogelklinik. Aber sonst geht es uns beiden gut, wir fliegen den ganzen Tag hier herum und wenn wir es schaffen entwischen wir in die Küche, aber wie schon gesagt, wegen unseren guten Zutaten fürs Essen mag das unsere FD nicht so.
    Viele Grüße Rocky und Floeckchen

  2. Standard

    Hallo kimika,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #192

    Standard

    Hallo Flöckchen und Rocky,

    die Küche ist unser Lieblingsrevier! Schließlich haben wir hier Unterbringung (natürlich A.I.) mit Familienanschluss "gebucht". Und wenn die Federlosen in der Küche sind, dann wollen wir da natürlich auch hin. Dürfen wir auch recht oft, aber eben nicht immer. Die Federlose sagt, weil der Herd zu gefährlich ist... Ich weiß gar nicht, was da dran gefährlich sein soll. Sieht recht nett aus und man spiegelt sich sogar ein bißchen drin.

    Hoffentlich finden die in der Tierklinik was, das gegen Deinen Durchfall hilft, Flöckchen. Solange es Dir sonst gut geht, sind wir etwas beruhigter! Meine Aki hat auch monatelang immer gaaanz dünn "gemacht", aber das war weil sie so extrem viel getrunken hat. Aber am Anfang hatten wir (die Federlosen und ich) uns auch Sorgen gemacht. Ganz plötzlich macht sie das nicht mehr und schon "macht" sie wieder normal...

    Gestern lief in unserem "Fernseher" die Fortsetzung von "Killer-Meisen". Aki und ich haben ganz tapfer weiter geschaut... Ein Specht spielt nun auch mit. Den finden wir nett. Mal sehen, wie es heute weitergeht...

    Viele Grüße
    Kiro

    P.S. Was ist bei den anderen so los? Seid Ihr im Weihnachtsstress?

  4. #193

    Standard

    Hallo Kiro,
    Killermeisen. Das hört sich ja nach einem Aktion-Thriller speziell für Nymphen an. Könnt ihr denn danach beruhigt schlafen?
    Floeckchen trinkt auch sehr viel und der eigentliche Kot ist recht fest. Mal sehen was die Kotprobe bringt.
    Die Küche wäre auch unser Lieblingsplatz, aber die FD findet die zu gefährlich für uns und wenn Floeckchen mit seinem Durchfall in die Töpfe macht, das mag die FD auch nicht so.
    Viele Grüße Rocky

  5. #194

    Standard

    hi leute!
    heute früh wurde mir eine feder gezogen :o
    da war ich nicht sehr begeistert, und habe mich auch entsprechend gewehrt, worauf hin der großen FD die feder prompt runtergefallen ist
    am nachmittag hat die FD mein futter frisch gemacht.
    die ist schon total gespannt!! ob ich hahn oder henne bin, aber das weiß bis jetzt nur ich, ätsch...
    nachher habe ich der lea zugeschaut, wie sie mit coco aufm boden sich um ne feder gestritten hat- die FD hat sofort dazwischen gegriffen und wollte ihr die feder abknöpfen, aber lea ist geflüchtet- war witzig mit anzusehen!
    warum die so eifrig die federn sammelt versteh ich ned.. will sich die etwa selber welche anpicken?
    lg an die nymphenwelt!
    lucky

  6. #195

    Standard

    Ach ihr lieben, ich hab das Essen der FD´s entdeckt, das schmeckt mir besser als meines, doch irgendwie scheint die FD da was dagegen zu haben, denn sie schimpft und haällt sich den Teller zu und wenn ich hartnäckig bin verscheucht sie mich vom Tisch.
    Heute muss ich übers Essen in den Käfig hat die FD gesagt, mann findet ihr das nicht auch gemein...alles was Spass macht darf man nicht!

    LG Trini

  7. #196

    Standard

    Hallo, alle zusammen,
    Lucky, die Federlosen sind wahrscheinlich neidisch auf Deine schönen Federn, schließlich haben sie selber keine. Da mußt Du jetzt mal aufpassen, daß dieDir nicht die ganzen Federn klauen.
    Trini, was gab es denn so leckeres bei der Federlosen? Wir mögen das Essen der Federlosen eigentlich nicht.
    Bei uns war heute morgen Duschtag angesagt. Wir haben uns total gefreut. Das letzte Duschen war schon 4 Wochen her, wir sind doch keine Dreckspatzen. Jetzt sind wir endlich mal wieder sauber, wir hatten uns auch gestritten, daß jeder das meiste abbekommt. Gerade sitzen wir auf Kopf und Schulter der Federlosen und putzen uns und stauben sie ein, sie ist schon am husten, hi, hi, hi.
    Viele Grüße
    Rocky und Flöckchen

  8. #197

    Standard

    Hallo zusammen,

    ja, Lucky, pass bloss auf, sonst klauen sie Dir noch alle Federn. Wir Nymphies haben aber auch hübsche Federn...

    Wir mögen das Essen der Federlosen auch gar nicht - mit kleinen Ausnahmen: wir mögen Toastbrot (bekommen wir sonntags auch ein kleines bißchen), Salzstangen und die Kruste vom Laugenbrötchen (dürfen wir aber nicht haben).

    Flöckchen, vielleicht ist das bei Dir dann ja auch kein richtiger Durchfall, sondern Polyurie? War der grüne Anteil normal (fest) und nur der Rest dünn und wie Wasser? Das kommt dann vom vielen Trinken und ist an sich harmlos. Die Frage ist nur, warum wir so viel trinken. Bei mir hat die Tierärztin gesagt, es könnte von der Leber kommen oder vielleicht hätte ich Diabetes. Blutzuckermessen ist bei uns aber nicht so einfach, denn der ist bei Stress schon mal sehr erhöht und ein TA-Besuch ist halt Stress. Jedenfalls hatte ich sogar nachts so großen Durst, dass ich immer zum Trinknapf klettern musste. Die Federlosen haben dann Trinknäpfe an allen möglichen Schlafplätzen montiert.

    Gestern hatten wir gar keine Zeit zum richtig "fernsehen". Es hat so viel geschneit, der Schnee liegt jetzt eine ganze Nymphie-Länge (mit Schwanz gerechnet) hoch. Da haben wir lieber zur Balkontür rausgeschaut. Da gingen dann irgendwann viele kleine Lichtlein an einem Baum an, das war interessant! Mal sehen, ob heute wieder eine Fortsetzung von "Killermeisen" läuft.

    Duschen könnten wir eigentlich auch mal wieder! Gute Idee! Wie bekommt Ihr eigentlich alle Eure Federlosen dazu, Euch mit der Blumenspritze zu duschen? Wir sitzen immer auf dem Schrank, schauen runter und breiten die Flügel aus. Meistens verstehen die Federlosen, was wir wollen... Aber das kann man ja auch erwarten. Wir halten uns die Federlosen ja schon seit 13 bzw. 14 Jahren.

    Liebe Grüße
    Aki

  9. #198

    Standard

    Hallo ihr alle!!!
    Ich bade immer in meinem Trinknapf, danch macht die FD den dann eben sauber.
    Meine FD hatte auch noch keine zeit Apfelessig zu kaufen um die Blumenspritze zu reinigen!!
    Da gabs Kassler mit Kartoffeln und Soße, doch am besten hat mir die Siße geschmeckt!
    Heut hat mich die FD mit einem Trick auf die Waage gelockt...KoHi kann ich nicht wiederstehen
    Ich wiege 88 g.

    LG Trini

  10. Nymphen-Tagebuch
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #199

    Standard

    Hallo alle zusammen,
    Schnee liegt bei Euch Aki und Kiro. Hier ist alles trist und grau. Wir sitzen gar nicht mehr so oft am "Fernsehen" nix los. Zur Zeit sitzen wir auf der Zimmertüre und putzen uns und ich bin jetzt auch langsam müde uah, gähn. Wenn Rocky mich nicht immer so nerven würde. Der kann mich nicht mal in Ruhe schlafen lassen. Da ich chronisch krank bin und einen erweiterten Drüsenmagen habe, wiegt mich meine FD täglich, zur Zeit wiege ich 95 g. Vor kurzem habe ich allerdings die Waage vollgekackt. Es ist in die digitale Anzeige reingelaufen, sodaß die nicht mehr sauber zu kriegen ist und die Federlose die Einergrammanzeige nur noch schlecht lesen kann. Soll auch nicht jeder wissen wieviel ich wiege.
    Viele Grüße Floeckchen

  12. #200

    Standard

    hi leute!
    ja so langsam glauben wir alle, das die FD sich mit unseren federn schmücken will!
    das finden sogar die kanarien! (soweit wir deren gequatsche verstanden haben...).
    vor 2-3 stunden sind wir wieder raus aus dem käfig- wann wissen wir nicht mehr so genau!
    aber dafür strapazieren wir jz wieder die nerven der FD, coco sitzt im käfig und döst, während ich noch heraußen sitze, lucky beobachte und darauf warte das sich die FD ärgert...
    coco bei seiner lieblingsbeschäftigung!

Nymphen-Tagebuch


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wellensittich harlekin

nymphensittich mausert jungvogel

Stöckchentaxi nymphen

Nymphen küken

wie oft sind nymphensittiche in der mauser

nymphensittich der schlüpftag

eimoyo

cubaguu pflanze

dürfen Nymphensittiche knusperstangen

warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand

sonnen nymphen

dürfen bourkesittiche rucolasalat haben