Seite 209 von 372 ErsteErste ... 109159199205206207208209210211212213219259309 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.081 bis 2.090 von 3720

Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Dagobert, Hiiiilfe, die FD hat uns heute morgen in die Voliere gesperrt Gestern Abend hatten wir beide keine Lust mehr auf den eiern zu ...

  1. #2081

    Standard

    Hallo Dagobert,
    Hiiiilfe, die FD hat uns heute morgen in die Voliere gesperrt Gestern Abend hatten wir beide keine Lust mehr auf den eiern zu sitzen und heute morgen beim Frühstück in der Voliere hat die FD einfach die Türe zugemacht und seit dem sind wir gefangen Gemein!
    Ich, Rocky, schrei mir seit dem die Seele aus dem Leib Ich kann bald nicht mehr, bald bin ich heiser
    toll Dagobert, daß Deine FD Euch so ein schönes Päckchen geschenkt hat Ihr habt ja eine nette FD Unsere würden wir gerne abgeben
    lg
    Rocky und Floeckchen

  2. Standard

    Hallo kimika,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2082

    Standard

    Hallo zusammen,

    hey, Franzi, Du hast 3 Eier, fliegst mit Phillip und läßt Charly brüten? Geht das echt? Ist Charly also ein Baby- oder Eiersitter und Phillip der Vater oder Ist Charly der Vater und "fliegst Du fremd"?

    Flöckchen und Rocky, meint Ihr nymph kann FDs auch in einem Menschenheim abgeben? Ich hab mal gehört, dass Federlose ihre Vögel im Tierheim abgeben... Aber wer gibt Euch dann Euer Futter?

    Ich will auch mal so einen Knabber-Zapfen haben! Kiro und Zari hatten mal einen, aber sie mochten ihn nicht und jetzt will mir die FD keinen kaufen!

    Die Palmblätter kannst Du ruhig schreddern, Dagobert! Die sind völlig harmlos! Die haben nicht mal den Kiro gebissen!

    Wir sind gerade sehr nervös! Als wir vorhin zum Essen rein wollten, ist plötzlich eine Amsel gegen das Fenster geflogen. Das hat geknallt! Wir sind sofort auf und davon! Die Amsel hatte wohl Glück und hat sich nicht verletzt! Aber wir sind trotzdem total aufgeregt!

    Bis bald, viele Grüße
    Moyo

  4. #2083

    Standard

    Hallo Mojo,
    nei ich fliege nicht fremd. Phillip ist der Papa.Charlie der Babysitter.Ach ja und der Anni hilft beim füttern auch mit.

    Vorsicht Mojo, wenn Rocky und Floeckchen ihre Fd im Menschenheim abgeben, wer gibt ihnen dann zu fressen? Das schöne grüne Futter?
    Ich würde das nicht machen.Vielleicht ein bischen besser Erziehen!

    Hihi Dagobert hat vor den Palmblättern Angst und geht nicht dran. Ich kann es nicht glauben.Dieser Held.
    Oh da habt ihr euch bestimmt sehr erschreckt, die Amsel hat aber auch Glück gehabt. Da kann man sich schwer ´verletzen.Das weiss die Twitty genau.
    Ihre Freundin ist so gestorben, sagt sie. Die blöden Fd hätten sie einfach wieder in den Käfig gesetzt und sterben lassen. ( Genickbruch) gemein nicht.
    Ds würden unser Fd doch nie machen! Also behaltet sie alle mal, auch wenn sie manchmal spinnen.
    Eure Franzi

  5. #2084

    Standard

    Hallo zusammen,

    na, Rocky, bist Du heiser? Hat es wenigstens was gebracht? Echt gemein, wenn die FD einen den ganzen Tag einsperrt!

    Aha, das ist sehr klug, Franzi! Ich Dussel hab meine Eier immer allein mit meinem Partner ausgebrütet. Dass nymph sich da Helfer zum Eiersitten und Füttern nehmen kann, da bin ich gar nicht drauf gekommen. Mh, vielleicht sollte ich dann doch nochmal brüten?!? Aber bei der Auswahl an Hähnen hier... Ne, keine gute Idee. Ich trau' keinem von beiden zu, dass sie sich gut um die Eier kümmern würden.

    Ja, die Amsel hatte wohl Glück - zumindest ist sie gleich weiter geflogen. Erst in den Busch gegenüber des Fensters und dann ganz weg. Das mit Twittys Freundin ist echt schlimm. Haben die FD denn gar nicht gemerkt, dass sie verletzt ist? Die wollten bestimmt nicht so gemein sein, oder? Nein, unsere FD sind echt lieb - zumindest meistens! Oder besser gesagt, sie sind gut erzogen und das ist unser Verdienst. Aber ich kann mich nicht beklagen. Wir haben scheinbar ein recht lernfähiges Exemplar erwischt.

    Kiro und Moyo haben heute Nacht zu eng nebeneinander gesessen. Immer wenn sich einer auch nur minimal bewegt hat, hat der andere gefaucht. Ich wollt schon dazwischen gehen, war aber dann doch zu müde. Jetzt sind wir noch zugedeckt und ganz ruhig, aber es kommt schon ein bisschen hell rein und deshalb bin ich wach. Ich knirsche jetzt aber erst noch eine Runde. In etwa einer Stunde werden wir aufgedeckt.

    Liebe Grüße
    Zari

  6. #2085

    Standard

    Hallo zusammen,
    Zari, ihr wart ja heute morgen früh auf, sittich oh,sittich. Ja, ja, nur der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber wir sind tierlieb und ernähren uns nur vegetarisch.
    Gegen unsere Scheibe ist schon mal ein Eiechelhäher geflogen, die FD hatte ihn gesucht, aber nicht gefunden, anscheinend ist er weggeflogen, seitdem hat sie hier viele kleine Fensterbilder angeklebt.
    Franzi, ihr seit ja eine richtig tolle Großfamilie, einer hilft dem andern, das finden wir toll.
    Ich, Rocky habe mir wieder den ganzen Tag bis gerade die Seele aus dem Leib geschrien. Jetzt dürfen wir Gott sei Dank draußen rumfliegen. Eben war wieder lustig, da hat die FD mich geschlagene 10 Min gesucht und mich nirgendswo gefunden, dabei war ich noch mal in die Voliere zurückgegangen, ich hatte noch vergessen vorher was zu trinken.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  7. #2086

    Standard

    Hallo Zari,
    doch sie haben es gemerkt das sie krank war, aber es war Ihnen egal. Traurig nicht.Die waren echt gemein. Hab ich ein Glück das ich dann weg durfte. Bin dann Nach Mainz gezogen, aber die konnten mich nicht behalten. Jetzt bin ich hier und sitze am liebsten beim Fd auf der Schulter.
    Gruß Twitty
    Ja so eine Großfamillie hat seine Vorteile, aber auch einige Nachteile, sag ich euch. Nymphi ist zwar nie alleine, aber Abends muß man sich beeilen um den besten schlafplatz zu bekommen.
    Rocky war das trinken gegen die heisserkeit? So laut und lange geschrien hab ich noch nicht.
    Gruß Franzi
    P.S. Dagobert hat immer noch Angst vor den Blättern. Ich hab schon davon gefressen.

  8. #2087

    Standard

    Hallo Franzi,
    ich, Floeckchen hab auch schon von den Blättern gefressen, schmecken echt gut Sag doch dem Dagobert, er solle sie mal probieren, die schmecken echt gut Die FD hat uns was mitgebracht, wir haben es noch nicht gesehen, sind aber ganz gespannt
    Wir streiten uns abends auch oft um die besten Schlafplätze, bzw Rocky ist immer der Meinung, daß ich den besseren Schlafplatz habe und verjagd mich dann immer dieses Miststück, kaum sitze ich dann woanders, meint er wohl, der Platz wo ich jetzt sitze könnte eventuell doch noch besser sein und dann verjagd er mich schon wieder So eine halbe Stunde dauert es dann doch bis jeder mit seinem Platz zufrieden ist

    LG
    Floeckchen und Rocky

  9. #2088

    Standard

    Hallo,
    ich hab heute auch von dem Blatt und an dem Blatt rumgeknabbert. Ich bin doch nicht feig nur Vorsichtig! Den man weiss ja nie!
    Franzi hat jetzt schon 4 Eier und Charlie brütet auf Teufel komm raus.
    Unser Maja will auch nicht zunehmen hat die Fd gesagt.
    Ach und Besuch haben wir ja auch noch.4 weiter Nymphen. Die sind vielleicht dumm. Wir klettern auf dem Käfig rum und locken und tun, aber nein sie kommen nicht raus. Der Anni war sogar schon bei ihnen im Käfig. Aber da haben sie ihn gebissen . Gemein nicht.
    Ich lasse sie einfach links liegen.
    Gruß Dagobert

  10. Nymphen-Tagebuch
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #2089

    Standard

    Hallo zusammen,

    Dagobert, da hast Du vollkommen recht! Immer schön vorsichtig sein. Gefahren können überall lauern! Ich bin auch lieber vorsichtig!

    Futtert denn der Maja zu wenig oder warum nimmt er nicht zu? Ihr futtert ihm ja sicher nicht alles weg! Da passt Eure FD sicher auf! Wir haben echt Glück mit unseren FDs! Dass FDs so gemein sein können wie die bei denen Twitty früher war, ist echt schockierend! Moyo hat es gar nicht glauben können! Ich hab so was schon mal gehört, aber zum Glück noch nie erlebt.

    So viele Eier? Wollt Ihr denn so viele Küken? Ihr müsst ja auch dran denken, dass die Euch nachher die Schlafplätze streitig machen!

    Wir haben auch schon oft um Schlafplätze gestritten als wir noch zu zweit waren. Und dann schleppt die FD auch noch den Moyo an. Jetzt ist es natürlich noch schlimmer!

    So, jetzt gehen wir rein zum Essen. Moyo knabbert schon von außen durchs Gitter an der Kolbenhirse.

    Viele Grüße
    Kiro

  12. #2090

    Standard

    Hallo zusammen,
    Dagobert, ihr habt Besuch, interessant Na, ja, so in der Fremde und unter lauten fremden Nymphis, das können wir verstehen, daß ist erstmal angsteinflößend. Wie lange bleibt denn der Besuch?
    Unsere FD will einfach nicht, daß wir brüten, daß finden wir gemein, wir hätten auch gerne einmal Junge. Läßt Eure FD Eure Eier in Ruhe? Oder will sie Euch auch die Eier klauen. Ihr müßt jedenfalls vorsichtig sein, unsere FD klaut uns immer die Eier.
    Wir sitzen mal wieder auf Kopf und Schulter der FD.
    Die FD hat uns ein tolles Geschenk gemacht Eine Birdlamp! Finden wir echt super, sobald die Lampe angeht setzen wir uns gleich davor. Besonders ich, Floeckchen finde die Lampe toll! Ich liebe das Sonnenbaden, einfach Spitze!

Nymphen-Tagebuch


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wellensittich harlekin

nymphensittich mausert jungvogel

Stöckchentaxi nymphen

Nymphen küken

wie oft sind nymphensittiche in der mauser

nymphensittich der schlüpftag

eimoyo

cubaguu pflanze

dürfen Nymphensittiche knusperstangen

warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand

sonnen nymphen

dürfen bourkesittiche rucolasalat haben