Seite 214 von 372 ErsteErste ... 114164204210211212213214215216217218224264314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.131 bis 2.140 von 3720

Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, die FD hat uns gestern einfach nicht ins Internet gelassen, gemein! Hallo Zicke, willkommen hier im Forum, Du hast ja eine ganze Menge ...

  1. #2131

    Standard

    Hallo zusammen,
    die FD hat uns gestern einfach nicht ins Internet gelassen, gemein! Hallo Zicke, willkommen hier im Forum, Du hast ja eine ganze Menge Kumpels, beneidenswert! Nur , daß Eure FD so gemein war Euch die Sonnenblumenkerne wegzunehmen, das ist ja wirklich nicht nett von ihr! Ich, Rocky, beiß meine FD ab und zu mal ganz gerne, daß muß auch so sein, sonst wird sie zu frech.. Z.B. , wenn sie mir aus ihrer Hand, die mich ja fangen kann etwas total leckere Kolbenhirse füttert, die habe ich dann aber ruck zuck aufgefressen und dann ist da nur noch ihre Hand, ja da muß ich aber dann doch erst mal reinbeißen.
    Hallo Dagobert, Peterchen scheint Dich ja zu vermissen, wenn er so viel nach Dir und den anderen ruft, dann wäre es ja besser, wenn er wieder zu Euch könnte!

    So früh steht ihr auf, 5 Uhr und 7 Uhr, ne, da schlummern wir noch ganz friedlich und gleich werden wir wohl schon wieder schlummern, wir müssen nämlich gleich in Voliere, na, ja, wir waren seit heute morgen um 8.Uhr draußen. Bis dahin haben wir auch noch geschlafen, als die FD aber dann die Einflugsklappe geöffnet hat sind wir ruck zuck im Eiltempo rausgeklettert.

    So, bis morgen
    rocky und Floeckchen

  2. Standard

    Hallo kimika,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2132

    Standard

    Rocky und Floeckchen,
    jetzt ist es passiert! Oh nein wie furchtbar. Aber seht selber.Ich muß fliegen.
    Hallo
    ich bin das Peterchen und bin heute umgezogen. Ich bin ja so Glücklich! Ich bin hier angekommen die Box ging auf und ich nichts wie raus und hoch zu den anderen. Was für eine Freude sag ich euch. Bin auch gleich beim Abendbrot mit auf den Tisch, als wäre ich nie weck gewesen.
    Ich darf bleiben hat die FD gesagt. Super
    Gruß Peter

  4. #2133

    Standard

    Hallo zusammen,

    herzlich willkommen, Zicke und Kumpels! Schön, dass Ihr nun auch mitmacht! Wir freuen uns immer über viele „Mitschreiber“. So eine Wunderkiste hätte ich auch gerne! Aber Kiro und Aki hatten schon mal eine, als ich noch nicht da war. Und die haben sie nicht benutzt, fanden sie gefährlich usw. Nun muss ich unserer FD klar machen, dass ich sowas will…

    Kiro hüpft auch gern auf der FD rum, wenn sie auf dem Sofa liegt. Und im Sommer, wenn sie mit nackten Beinen da liegt, dann geht Kiro hin und sucht nach Härchen, die er ausrupfen kann. Das ist lustig! Da hüpft die FD immer so nett und schreit.

    Ach, Ihr habt’s alle gut! Alle hier scheinen verliebt und kuscheln… Nur ich hab niemanden. Naja, gut, ich hab sogar 2 Hähne, die mich anbalzen. Aber so richtig gefällt mir keiner, wenn ich ehrlich bin. Bin ich zu anspruchsvoll?

    Auch an Peterchen herzlich willkommen. So, so, dann bist Du nun also doch bei Dagoberts Schwarm gelandet. Finden wir gut. Da hast Du einfach mehr Gesellschaft und Dir hat es ja bei Deinem Besuch gut gefallen. Du musst nur ein bißchen aufpassen, dass Du Dagobert nicht nervst. Weißt Du, Dagobert ist ja mit der Lilli zusammen – und da wollen die beiden ab und zu auch ein bißchen Zweisamkeit genießen. Das verstehst Du sicher. Ansonsten zeigt Dir Dagobert sicher alles gern. Der kennt sich echt aus!

    Gestern früh, als die FD uns schon wieder um 7 Uhr geweckt hat, ist Moyo in Richtung Kiro geklettert. Da wollte Kiro ganz schnell fliehen. Aber er war so hastig, dass er abgerutscht ist und mit dem Fuß in eine Astgabel gekommen ist. Kiro hing gar nicht fest, er hätte einfach das Füßchen wieder hochziehen können. Aber nein, er hat geschrien wie am Spieß. Als ob ihn jemand umbringt. Die FD musste helfen, damit Kiro kapiert hat, dass er gar nicht festhängt. Kiro behauptet nun, Moyo hätte ihn am Fuß gepackt, aber ich und die FD haben es genau gesehen. Moyo war ein ganzes Stück von Kiro entfernt. Er kann da gar nix dafür! So eine Aufregung!

    Wir sind dann auch gleich raus – ohne Frühstück. Das war ganz schön hart, so mit leerem Magen. Die FD hat dann eine kleine Kolbenhirse an unseren Sitzplatz gehängt. Eigentlich bekommen wir außerhalb des Käfig nichts zu essen, damit wir abends brav rein gehen. Aber das war eine Ausnahme. Ich glaub‘ ich wäre sonst auch verhungert bis abends – und mittags schon reingehen kommt nicht in Frage! Heute ist alles ruhig und wir hocken müde auf der Türe…

    Viele Grüße
    Zari

  5. #2134

    Standard

    Oh so eine Aufregung,
    für Kiro, schon am frühen morgen. Der hat sich bestimmt sehr erschreckt.
    Ich sitz grad bei der FD auf dem Knie und diktiere ihr alles. Auf dem Knie bin ich wenigsten ungestört, von diesem Peter.Lilli war so müde da bin ich runtergeflogen, dass sie etwas ruhen kann. So ein bischen nervt der mich schon. Aber vielleicht freundet er sich ja noch mit einer unserer Solo Hennen an? Ich hoffe esso sehr.
    Oder kann einer von euch einen Peterchen gebrauchen. Tsss.
    Heute abend gab es Reis. Ich liebe Reis.
    Was speißt ihr den so gerne und eigentlich ist es ungesund?
    Gruß Dagobert

  6. #2135

    Standard

    Hallo zusammen,
    wir verspeisen gerne Sonnenblumenkerne, da bekommen wir aber nur recht wenig von, schade. Oh, sittich, Dagobert, magst Du Peterchen denn gar nicht?, er hat sich doch so gefreut bei Euch bleiben zu dürfen! Hallo Peterchen herzlich willkommen wir wünschen Dir viel Glück, daß Du Dich mit der Bande anfreunden kannst!
    Ich, Rocky, wr heute den ganzen Nachmittag alleine eingesperrt, daß ist so gemein! Floeckchen hat mich einfach im Stich gelassen. Quatsch, Rocky, Du warst zu blöd um abzuhauen. Na, warte, dafür habe ich Dich dann heute Abend von der Birdlamp vertrieben, hi, hi, hi!
    In den nächsten 3 Tagen paßt eine andere FD auf uns auf, da können wir nicht ins Internet.
    Viele Grüße
    Rocky und Flockchen

  7. #2136

    Standard

    Hallo zusammen,

    Flöckchen und Rocky, müsst Ihr dann in der Voliere bleiben, wenn die andere FD auf Euch aufpasst? Hoffentlich nicht! Ist ja schon schlimm genug, wenn nymph nicht ins Internet kann!

    Hey, Dagobert, Du wirst doch dem Peterchen nicht eine von "meinen" Solo-Hennen anbieten? Die wollte ich doch zu meiner nächsten Gebürzeltagsparty einladen!

    Endlich ist Wochenende! Heute durften wir bis 9Uhr schlafen und jetzt ist die FD auch da und kann uns kraulen und uns unterhalten! Ich finde es total blöd, dass so ein Wochenende immer nur 2 Tage ist! Können wir mich abstimmen und beschließen, dass wir mehr Wochenende wollen? Die FD sagt, ihre Stimme hätten wir!

    So, jetzt lasse ich mich von der FD kraulen!

    Viele Grüße
    Moyo

  8. #2137

    Standard

    Hallo Moyo,
    oh doch , aber ich glaub das du keine Angst haben mußt. er mag sie nicht. Leider. Aber er hängt jetzt viel mit Krümmel rum. Da haben Lilli und ich wieder zweisamkeit.
    Unsere FD sagt Ihre Stimme hättet ihr auch.Das mit den 2 Tagen ist schon so was, für Vogel viel zu kurz.

    Oh hoffentlich müssen Flöckchen und Rocky nicht nur drinnen hocken, wenn ihre FD nicht da ist. Nymphen müssen einfach raus und gekrault werden. Jawohl.
    Wir sind seid auch schon seid 9:00 Uhr unterwegs und jetzt wirds Zeit für ein schläfchen.
    Gruß Dagobert

  9. #2138

    Standard

    Hallo zusammen,

    hey Dagobert, das ist doch auch schön, wenn Peterchen und Krümmel sich zusammen tun. Hauptsache, keiner ist einsam und Du und Lilli habt Zeit für Euch.

    Gestern abend hat Moyo im Käfig drin ganz plötzlich einen Alarmschrei gemacht und wir sind drauf reingefallen und losgeflattert. Die FD hatte einige Mühe uns zu beruhigen. So was blödes. Moyo sagt, es sei ein gefährlicher Raubvogel vorbei geflogen. Ich hab keinen gesehen - nur eine kleine Meise hab ich gesehen...

    Heute wurden wir schon wieder um 7 Uhr geweckt. Aber dieses Mal war ich schlauer: hab sofort gefrühstückt! Ich weiß ja, dass dann um 7:15 Uhr schon die Türe auf geht und wir raus dürfen. Also schnell was gefuttert. Nur Kiro hat nichts gegessen und ist ohne Frühstück mit raus. Aber ich geh nicht mit dem dann mittags rein, nur weil er Hunger bekommt. Ne, ne!

    Aber jetzt dösen wir alle vor uns hin.

    Viele Grüße
    Zari

  10. Nymphen-Tagebuch
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #2139

    Standard

    Hallo Zari,
    du bist aber echt schlau. Erst zu frühstücken.
    Ja manchmal ist das hier auch so ( Anmerkung der FD: besonders gerne Nachts)einer gibt den Alarmschrei von sich und alle flattern rum.Warum ist mir nicht immer klar und da mache ich dann auch nicht mit!
    Gestern war bei uns wieder mal Duschtag, dass ist schön. Peterchen mag sagt mir das er das nicht kennt. Ich habs ihn vorgemacht und da hat er auch die Flügel ganz weit aufgerissen.
    Nur der wollte gar nicht mehr aufhören. Der tropste sogar schon. Er mußte dann unten sitzen bleiben und ich bin mit meiner Lilli hoch. Der war so naß der konnte gar nicht mehr fliegen. Schön doof.
    So jetzt dürfen wir gleich an den frisch gefüllten Obstteller.
    Gruß Dagobert

  12. #2140

    Standard

    Hallo zusammen,

    Peterchen lernt aber schnell, was?!? Dass er das mit dem Duschen gleich so hinbekommen hat und auch so mag, ist ja echt toll. Ganz anders als Moyo. Der ist beim Duschen immer noch so zögerlich. Gestern haben Zari und ich auch geduscht. Ich hab angefangen und der FD gezeigt, dass ich duschen will. Einfach Flügel hoch und kreischen. Dann dauert das aber immer ewig bis die FD endlich die Blumenspritze mit Wasser gefüllt hat... Da werden einem schon die Flügel schwer! Also ich hab dann normal geduscht. Zari hat es auch ein bißchen übertrieben. Sie konnte zwar noch fliegen, aber nicht mehr so hoch und so weit. Außerdem hat sie eine Tropf-Spur hinterlassen, so nass war sie. Moyo kommt dann meistens dazu, wenn wir duschen. Gestern auch wieder. Aber er duckt sich dann immer unter dem Wasser weg und wenn es ihn doch trifft, fliegt er gleich wieder weg... Es ist ihm immer noch nicht geheuer.

    Moyo hat kurz später in seinem kleinen Pool das Gesicht gewaschen. Naja, und ein Bein und den Schwanz - unfreiwillig. Da ist er nämlich los gelatscht ohne zu schauen und in den Pool rein getapst. Hihihi!

    Also bei Nacht macht bei uns keiner den Alarmschrei. Wenn wir da erschrecken (oder träumen, dass wir erschrecken), dann flattern wir sofort los. Das Ergebnis ist aber das gleiche... Wie schaffst Du das, da nicht mitzumachen? Bei mir ist das Reflex. Wenn ich überlege, denke ich auch, dass es doof ist, loszuflattern - aber zum Überlegen komme ich da immer gar nicht.

    Flöckchen und Rocky müssten heute ja wieder ins Internet dürfen - außer sie waren nicht brav und haben die ganze Wohnung zerlegt oder alle Kabel durchgebissen... Grins!

    Viele Grüße
    Kiro

Nymphen-Tagebuch


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wellensittich harlekin

nymphensittich mausert jungvogel

Stöckchentaxi nymphen

Nymphen küken

wie oft sind nymphensittiche in der mauser

nymphensittich der schlüpftag

eimoyo

cubaguu pflanze

dürfen Nymphensittiche knusperstangen

warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand

sonnen nymphen

dürfen bourkesittiche rucolasalat haben