Seite 226 von 372 ErsteErste ... 126176216222223224225226227228229230236276326 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.251 bis 2.260 von 3720

Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, Moyo bedankt sich für die Glückwünsche, Dagobert, aber er versteht nicht dass Du mich und Kiro bedauerst. Hihihi! Naja, so schlimm finde ich ...

  1. #2251

    Standard

    Hallo zusammen,

    Moyo bedankt sich für die Glückwünsche, Dagobert, aber er versteht nicht dass Du mich und Kiro bedauerst. Hihihi! Naja, so schlimm finde ich ihn gar nicht. Die meiste Zeit bin ich ganz froh, dass er da ist. Wir schreddern zusammen oder sitzen einfach zusammen auf der Türe / oder der Wurzel und chillen. Früher war ich immer sehr aufgeregt, wenn Kiro in die Küche ist und ich allein im Wohnzimmer saß. Jetzt ist ja noch Moyo da. Das ist viel besser. Nur manchmal nervt er halt etwas. Gestern hat er z.B. wieder mal keine Ruhe gegeben. Ich wollte auf der Wurzel ein Nickerchen machen und Moyo hat dauernd dran rum genagt - ausgerechnet an dem Teil, auf dem ich saß. Da hab ich ihn geschimpft, aber der tut dann so als würde ihn das gar nicht betreffen und macht einfach weiter...

    Ja, vor diesem Weihnachten graut mir schon. Was für grüne Sachen hängt Eure FD denn da auf? Unsere holt da immer auch Tannernzweige und Kiro schreddert die auch mal. Ich nur, wenn sonst nichts dran hängt, Aber meistens hängen noch komische andere Sachen dran, dann gehe ich da nicht dran. Und dann kommt wieder der Baum... Puh, der wäre echt toll, aber dann tut die FD immer so Zeug dran, dass man gar nicht mehr in dem Baum landen kann. Außerdem wäre uns ein Obstbaum oder ein Haselnussstrauch lieber - aber nein, immer bringt die FD so einen Tanne.

    Oh Flöckchen, da hattest Du aber Glück, dass Du nochmal raus durftest! Ja, manchmal sind die FD richtige Diktatoren! Und wer sich nicht fügt, kommt hinter Gitter! Wir sind zur Zeit auch ein bißchen aufmüpfig und bleiben einfach abends ganz lange draußen. Gut, ich hab dann schon immer sehr viel Hunger, aber den verkneife ich mir, wenn wir uns dafür gegen die FD durchsetzen können. Irgendwann hält es dann aber immer einer von uns 3 nicht mehr aus und geht rein. Dann rennen die anderen 2 sofort hinterher... Wenn nymph hört wie ein anderer genüßlich Hirse knabbert, kann er doch nicht draußen bleiben und weiter hungern! So gewinnt die FD am Ende dann doch immer, aber mittlerwile zögern wir ihren Sieg bis so 20:30 Uhr raus.

    Viele Grüße
    Zari

  2. Standard

    Hallo kimika,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2252

    Standard

    Hallo Flöckchen,
    da haste ja Glück gehabt, ja manchmal wollen die Fd alles bestimmen. Wir leben doch nicht in einer Diktartur! Wir wollen unser Leben doch selbst besimmen. Jawohl
    Hallo Zari,
    das die schleppen immer die falschen Bäume an. Die Tanne sticht immer so furchtbar an den Füßchen. Aber die begreifen das nie, glaub ich , das Nymphi das nicht mag.
    Die Ketten sind auch aus Tannen geflochen. Also auch nichts gescheites, für uns. Aber wie gesagt die Strohsterne schmecken.Aber an den Baum hängt sie keine Sterne, ich hab schon mal so ein rundes Ding angeschubst. Oh ah ich sag euch , dass hat meinen bauch angeschupst und mich fast runter. Jetzt gehe ich da nicht mehr ran.
    Gestern bin ich erst um 22:30 Uhr in die Voliere, man war ich aber müde. Ich war eh der Letzte. Die anderen saßen alle schon drin und ham gedöst oder gar geschlafen. Ich mußte doch aber nach Kai und Cora gute Nacht sagen.
    Gruß Dagobert

  4. #2253

    Standard

    Hallo zusammen,
    sittich, wie fürsorglich Du bist Dagobert, wir bewundern Dich.
    Heute sind wir wirklich total müde und schlafen im Regal neben den zerschredderten Büchern. Heute waren wir bis 14.00 Uhr in der Voliere, als wir die FD draußen im Flur hörten fingen wir schon ganz laut an zu pfeiffen. Klar, wir haben natürlich ungeduldig auf ihre rückkehr gewartet, damit wir endlich raus können. Wir sind eine Stunde rumgeflogen, nun sind wir aber so müde, daß wir erstmal ein Nickerchen halten müssen.

    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  5. #2254

    Standard

    Danke Rocky und Floeckchen
    die Beiden gehören doch auch zu uns.
    Sagt mal die Fd hat mit mir im Internet gesurft und einen Käfig gefunden der dreieckig ist. Was hlttet ihr den davon? Ihr wisst ja für Kai und Cora. Die Beiden sollen mehr Platz haben, sagt die Fd. Na ja wenn die Türen alle offen sind sind oft 8 Nymis mit im Käfig.
    Gru Dagobert

  6. #2255

    Standard

    Hallo zusammen,

    stimmt, Dagobert, die Cora und Kai gehören zu Eurem Schwarm! Trotzdem ist es sehr nett von Dir, dass Du Dich immer um alle kümmerst! Wie geht es Cora denn jetzt?

    Einen dreieckigen Käfig? Hab ich ja noch nie gesehen! Zari hat mir gezeigt, wie ein Dreieck aussieht. Also da sind die Ecken ja dann spitziger als bei einem viereckigen Käfig. Zari meint, sie würde sich nicht in so eine spitzige Ecke setzen, wg schlechterer Fluchtmöglichkeiten und so. Dann wäre viel Platz verschenkt. Aber Zari ist da immer so übervorsichtig - ich würde das schon mal ausprobieren. Klingt auf jeden Fall interessant!

    Kiro hat erzählt, dass Aki immer in den Tannenbaum geflogen ist und die Nadeln an den Zweigen weggerupft hat. Damit war der Baum dann viel bequemer. Kiro will uns dieses Jahr mal zeigen, wie das geht. Er gibt ja zur Zeit dauernd mit solchen Sachen an. Bin mal gespannt!

    Ui, Flöckchen und Rocky, bis 14 Uhr in der Voliere? Das ist aber lang! Da hätten wir bestimmt geschrien, was das Zeug hält! Hat es denn dann noch geklappt mit dem Urlaub?

    Gestern hat die FD-Mama ewig den Kiro gesucht, dabei saß der nur auf der Türklinke im Wohnzimmer. Die FD-Mama hat aber immer weiter oben gesucht - auf der Türe, auf der Wurzel, auf dem Schrank... Die wurd ganz panisch. Kiro hat keinen Mucks gemacht, Zari hat geschlafen und ich fand das ganze so lustig, dass ich auch nicht verraten hab, wo Kiro ist. Früher saß Kiro wohl oft auf der Türklinke, aber seit ich da bin, hat er das nicht mehr gemacht und deshalb hat die FD-Mama gar nicht mehr damit gerechnet.

    Vielleicht verstecke ich mich auch gleich mal irgendwo. Habt Ihr eine Idee wo?

    Viele Grüße
    Moyo

  7. #2256

    Standard

    Hallo Mojo,
    naja die Cora flüchtet eigentlich nie. Wohin auch? Sie kann ja nicht fliegen. Die Fd trägt sie manchmal hoch zu uns auf unsere Korkbäume.Dann schreit sie immer ganz laut:
    "seht mal ich bin auch da!"Gut nicht. Aber wir lassen sie da immer in Ruhe, sonst fällt sie noch runter.
    Gerstern als wir alle draußen waren durfte sie unter Aufsicht in die Voliere. Was glaubt ihr was sie dort als erstes gemacht hat? Gefressen und geputzt. Aber jetzt kommts: Kopf ins Geflieder und geschlafen.
    Kai ist auch nach gekommen. Der wußte gar nicht was er davon halten sollte.
    Aber der Käfig war eh voll. 8 Nymphen sind immer rein und raus.
    Achso ja Cora geht es wieder gut. Sie hat wieder schön zugenommen.( pst ich verats 94 gr.) Die Fd ist sehr froh über jedes einzelne Gramm. Kai hat auch zugelegt. Er war immer sehr dünn.
    (77gr.) jetzt hat auch er 81 gr.
    Gruß Dagobert

  8. #2257

    Standard

    Hallo zusammen,
    dreieckiger Käfig, hört sich interessant an.. Na, ja, die Form wäre uns glaube ich nicht so wichtig, hauptsache sittich kann die Türen nicht schließen. Viel Platz ist natürlich auch toll.

    Mit unserem Urlaub hat leider nicht geklappt, wir hatten beide nochmal totalen Hunger bekommen und da hat die FD die Voliere geschlossen. Ich, Floeckchen habe in letzter Zeit total viel gefressen. Die FD meinte schon, daß ich doch nicht schon wieder brutig wäre und Rocky meinte, oh brutig, toll, ich will noch ein paar Küken großziehen.

    Hi, hi, der Kiro. Das hat er gut gemacht. Schön ruhig sein, und die FD suchen lassen. Vielleicht vergißt sie ja mal die Türe zu schließen.
    Wenn unsere fd uns sucht, dann pfeifft sie immer.. In der Regel antworten wir, aber manchmal auch nicht.. Aber selbst nachts, wenn die FD mal aufmacht, dann macht sie einen bestimmten ganz leisen Pfeiffton und wir beide antworten in der Regel darauf. Selbst nachts. Aber wie gesagt, Außnahmen bestätigen die Regel..
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  9. #2258

    Standard

    Hallo zusammen,

    wow, Dagobert, Ihr seid ja echt rücksichtsvoll zu Cora! Als meine Aki nicht mehr fliegen konnte, war ich manchmal ganz schön frustriert und hab sie von einem Platz weggepickt. Jetzt tut es mir auch leid, aber damals war ich halt manchmal genervt! Toll, dass das bei Euch besser klappt!

    Normalerweise gebe ich der FD auch Antwort, wenn sie nach mir ruft oder wenn sie unseren Pfiff macht. Aber neulich saß ich so schön gemütlich auf der Türklinke und hatte einfach so gar keine Lust zum Antworten! Außerdem hab ich ein kleines bißchen geschmollt. Die FD-Mama hat nämlich vorher ewig den Moyo gekrault.

    Unsere FD hat sich nun einen "Ih-Buck-Rieder" gekauft. Wir hatten keine Ahnung, was das ist als sie davon erzählt hat. Sie hat gemeint, da passen ganz, ganz viele Bücher rein. Ok, haben wir gedacht, dann ist das so ein Regal. Gut, dann können wir da reinsitzen und die Bücher (auf unsere Art) "lesen". Aber dann hat die FD so ein kleines schwarzes Teil ausgepackt und gesagt, da seien nun Bücher drin und das sei dieser "Ih-Buck-Rieder". So ein doofes Teil! Da kann nymph nichts "lesen". Das Teil ist hart und aus Plastik - unschredderbar! Wir sind echt enttäuscht. Sch... modernes Zeug!

    So nun fallen mir die Augen zu, ist schon spät! Gute Nacht und viele Grüße

    Kiro

  10. Nymphen-Tagebuch
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #2259

    Standard

    Hallo zusammen,
    gähn, wir sind eigentlich schon am Schlafen, aber die FD hat uns einfach nicht früher ins Internet gelassen. "Ih-Buck-Rieder", hört sich schon so wie IIh gitt an . AAh, aber unsere FD lose ist jetzt ganz begeistert und will mal wissen wie sich daraus liest, ob das angenehm für die Augen ist? Wofür sich FD so interessieren.
    Unsere FD hat uns gestern eine leckere Knabberstange mitgebracht, mmh, ich Rocky fand die echt lecker, ich Floeckchen nicht, früher mochte ich sowas mal gerne, habe mittlerweile aber auch mitbekommen, daß ich davon nur Bauchschmerzen bekomme, seitdem freß ich die nicht mehr gerne.. Ich freß am liebsten meine Pellets und sitze jetzt wirklich gerne vor der Birdlamp, obwohl sie immer noch gefährlich aussieht. Die FD hatte heute Besuch von einer anderen FD und selbst die hat gesagt, die sieht ja genau so aus wie eine Schlange. Gähn, jetzt wollen wir aber weiter schlafen.
    Gute Nacht
    Rocky und Floeckchen

  12. #2260

    Standard

    Hallo zusammen,

    also dieser "Ih-Buck-Rieder" schreibt sich anscheinend ebook-reader. Ist aber trotzdem Ih-gitt! Ich hab "Ih-Buck-Rieder" gegoogelt und da kam nichts. Peinlich, peinlich! Dann hab ich gesehen, wie es auf der Packung geschrieben steht... Unsere FD hat dieses Teil zwar nur kurz getestet, war aber ganz begeistert, wie angenehm es ist. Ich hab es selber gesehen, es sieht aus, als wäre da ein richtiges Blatt in der schwarzen Box. Ich hatte schon gedacht, nun kann ich doch was davon schreddern. Ist aber nicht echt! Nene, richtige Bücher sind viel besser!

    Oh, armes Flöckchen! Da hängt man Euch einen Leckerbissen vor den Schnabel und dann kannst Du nichts davon essen? Gemein! Wir haben gestern auch eine Knabberstange bekommen. War gestern irgendwie Knabberstangentag?

    Ihr seid ja echt mutig mit der Birdlamp! Wir hatten es am Samstag ganz dunkel. Die FD hat uns unsere Birdlamp einfach nicht angemacht. Und das wo es doch zur Zeit eh so trüb ist!

    Super, dass Cora und Kai zugenommen haben!

    Viele Grüße
    Zari

Nymphen-Tagebuch


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wellensittich harlekin

nymphensittich mausert jungvogel

Stöckchentaxi nymphen

Nymphen küken

wie oft sind nymphensittiche in der mauser

nymphensittich der schlüpftag

eimoyo

cubaguu pflanze

dürfen Nymphensittiche knusperstangen

warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand

sonnen nymphen

dürfen bourkesittiche rucolasalat haben