Seite 228 von 372 ErsteErste ... 128178218224225226227228229230231232238278328 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.271 bis 2.280 von 3720

Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Kiro, gott sei Dank waren wir heute den ganzen Tag draußen und wir waren äußerst aktiv. Wir sind wieder den ganzen Tag über den ...

  1. #2271

    Standard

    Hallo Kiro,
    gott sei Dank waren wir heute den ganzen Tag draußen und wir waren äußerst aktiv. Wir sind wieder den ganzen Tag über den Boden gelaufen und haben jede Ecke und jeden Winkel durchstöbert. MMh, das macht echt hungrig. jetzt sind wir in der Voliere und fressen uns die Bäuche voll.
    Unsere FD bellt noch ein wenig, aber nicht mehr so schlimm. na, wir denken mal, daß wir diese Nacht echt gut schlafen werden. Wehe nicht, da werden wir uns dann aber ordentlich beschweren. Nymph braucht nachts schließlich seine Ruhe.. MMh,mh, mampf. Heute gabs wieder Kolbenhirse, ich Rocky mag die total gerne, ha, ich kann gar nicht genug bekommen.. Floeckchen ist anscheinend schon satt, sie hat eh nur die Pellets gefressen. Mh, das ist gut, so habe ich die Kolbenhirse wenigstens für mich alleine.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  2. Standard

    Hallo kimika,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2272

    Standard

    Hallo zusammen,

    ach, das wäre aber schade, wenn das Peterchen wieder weg müßte, Dagobert. Weißt Du schon was genaueres?

    Was habt Ihr denn Schönes zum Schreddern bekommen? Stellt Euch vor, unsere FD hat dieses Mal etwas Neues mitgebracht und das sieht gar nicht gefährlich aus. Mir sind doch die normalen Weidenkugeln zu fest und die Weide zu dick. Die FD hat nun eine Weidenkugel gefunden, die ganz dünn und mit so feinem Stroh gefüllt ist. Die mag ich sehr gern. Auf dem Zettel, der dran hing, waren Wellis drauf. Unverschämt! Ich bin doch kein Welli! Aber die Kugel ist trotzdem toll! Jetzt hab ich mich müde geschreddert.

    Moyo hat sich gestern wieder mal so erschrocken und ist wie wild geflogen. Irgendwo muss er sich dabei angeschlagen haben. Nun hat er so einen roten Fleck zwischen den Nasenlöchern. Da ist die Haut so ein bißchen aufgekratzt. Hat aber nicht geblutet. Dass er sich immer so erschreckt...

    Also, Flöckchen und Rocky, dass Ihr Euch so auf den Boden traut?!? Sehr mutig! Mir ist das ja viel zu gefährlich. Mit Kiro schimpfe ich auch immer, wenn er auf den Boden geht. Was da alles passieren kann...! Seid nur vorsichtig!

    Viele Grüße
    Zari

  4. #2273

    Standard

    Hallo,
    ja sehr mutig auf den Boden! Das traue ich mich nicht nicht!
    Kennen unsere Fd sich? Zari? ich hab auch so was bekommen.Eigentlich für Wellis. Das bin ich doch auch nicht. Aber es war toll das zu zerschreddern! Oh geht es Mojo wieder ´gut? uND einen gefüllte Zapfen gab es auch noch.
    Peterchen soll nicht weg er soll ein Mädchen bekommen, so hat die Fd es mir gestern erklärt. Ich war gestern bis 00: 30 Uhr bei ihr und sie hat mich gekraullt und ich hab dann ei nickerchen auf ihren Knie gemacht war sehr gut
    Gruß Dagobert

  5. #2274

    Standard

    Hallo Zari,
    ja das wäre schade, wenn Peterchen wieder weg müßte.
    Och der arme Mojo, hat er sich die Nase angeschlagen.
    Die Kugel hört sich ja sehr spannend an, wenn sie nicht gefährlich ist.
    Wir sind mittlerweile recht müde und sitzen knirschend auf unseren Schlafplätzen. Das war ja ein enttäuschender Tag heute für uns. Heute Mittag hatte ich genau gespürt, daß die FD uns einsperren wollte und ich bin, während Rocky im Käfig am Fressen war oben auf der Voliere sitzen geblieben. Schließlich ging die Fd aus dem Haus und ich hatte mich schon gefreut. Hi, hi, überlistet, ich rein in die Voliere mich an den Freßnapf gewagt, da kam doch die FD noch mal zurück, sie hatte was vergessen, so ein Mist, sittich, da hat sie uns dann gleich eingesperrt. Gemein!
    Gute Nacht
    und viele Grüße
    Floeckchen

  6. #2275

    Standard

    Nein , nein Floeckchen ,
    sie ist nicht gefährlich, aber sehr lecker.Gestern gab es dann auch noch Rispenhirse. Ach ja so muß das Scharaffenland sein.

    Oh der arme Mojo. Ist manchmal wohl sehr schreckhaft? Wird aber bald wieder heilen.
    Morgen muß Lilly wieder zum Schnabel schneiden und ich darf mit, muß doch auf sie aufpassen!
    Die Fd schaut immer noch nach den eckigen Käfig, ob das doch Lillys und mein Eigenheim wird?
    Zweisamkeit kann ja ganz schön sein, aber immer? Nein das will ich nicht. Am Ende dürfen wir da nicht mehr raus zum fliegen.
    Gruß dagobert

  7. #2276

    Standard

    Hallo Dagobert,
    die arme Lilly muß wieder zum Tierarzt, aber toll, daß Du sie begleitest, da hat sie bestimmt schon viel weniger Angst. Sittich, Du bist wirklich toll.
    Wir sind schon unser ganzes Leben in Zweisamkeit, aber im Schwarm ist bestimmt schöner. Wir haben jedoch gehört, daß unsere wilden Vorfahren, wenn sie Nester gebaut haben sich auch von den anderen abgegrenzt haben.
    Wir sind auch schon wieder brutig und sind auf Höhlensuche. Ach und die Sonne scheint so schön hier ins Fenster, es ist einfach ein herrlicher Tag. Zu unserem großen Glück fehlen jetzt nur noch die Leckereien, die ihr bekommen habt.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  8. #2277

    Standard

    Hallo zusammen,

    tja, Flöckchen, das ist wohl dumm gelaufen, dass Eure FD so vergesslich war. Das war echt Pech!

    Ist das schöne Wetter jetzt zu Euch, Flöckchen und Rocky? Wir haben es heute ganz trüb und regnerisch. Gestern morgen muss es richtig kalt gewesen sein. Das Gras draußen war ganz weiß als unser Rolladen aufging. Heute war es aber wieder grün.

    Ach, Peterchen soll ein Mädchen bekommen? Wie süß! Bei Euch klappt das irgendwie viel besser. Eure FD scheint eine gute "Verkupplerin" zu sein. Bei uns haut das irgendwie nicht hin. Erst holt sie mich für Kiro, aber den will ich nicht (er mich ja erst auch nicht), dann holt die FD Moyo für mich, aber den mag ich auch nicht soooo gern. Sind ja beide ok, aber so richtig verliebt hab' ich mich in keinen... Unsere Fd macht sich schon Vorwürfe und rätselt, was sie falsch macht. Ich weiß es auch nicht. Hat halt nicht gefunkt zwischen Kiro und mir oder zwischen Moyo und mir... Nur dass der Kiro nun doch (aus Eifersucht) mir sein Köpfchen zum Kraulen hinhält. Blöde Situation!

    Ach, Dagobert, ich glaub' Eure FD ist doch sehr nett, da dürftet Ihr bestimmt weiter raus zum Fliegen, auch wenn Du und Lilly ein eigenes Heim bekommt. Und besuchen könntet Ihr Euch mit den anderen aus dem Schwarm doch bestimmt auch weiter. Aber wenn Ihr lieber in der Voliere mit den anderen wohnen wollt, müsst Ihr das Eurer FD zeigen!

    Arme Lilly! Aber sie ist ja sehr tapfer und Du passt ja auch so toll auf sie auf, Dagobert! Wir drücken die Krallen, dass es nicht schlimm ist beim Tierarzt. Moyos Schnabel ist schon fast wieder ganz verheilt. Zum Glück musste er nicht zum Tierarzt. Der hätte sich vor Angst ins Gefieder gemacht. Und ich und Kiro wären da sicher nicht freiwillig mit... Wir sind keine so Helden wie Du, Dagobert! Wir sind eher - wie nennt es die FD immer? - Schisser! Ja, so ganz unrecht hat sie nicht, muss ich zugeben!

    Liebe Grüße
    Zari

  9. #2278

    Standard

    Hallo,
    Dagobert ist mit Lilly beim Tierarzt. Ich hab auch schon ganz tolle gerufen, aber er antwortet nicht mehr. Peterchen hat mit mir gerufen, aber es hat nichts geholfen. Jetzt diktiere ich der Fd mal.
    Dagobert und Lilly ein exrta zu Hause? Nein kommt gar nicht in Frage. Ich will doch bei Ihnen sitzen. Ich hab gehört, dass der Käfig für Kranke sein soll. Aber verpetzt mich nicht.

    Ich glaub nicht das es hier besser klappt als bei Euch Zari. Vanessa und Luisa sind auch zwei Singel Hennen, aber er schaut sie nicht an.
    Peterchen ist also zu anspruchsvoll.
    Ja , Dagobert, ist ein wirklicher Held. Er ist ganz alleine in die Box zur Lilly geklettert. Ich hab mich das nicht getraut! Sonst hät ich bestimmt auch mit gedurft.
    Naja so schrei ich hier noch ein bischen rum, vielleicht kommt er ja dann schneller zurück.
    Gruß Krümmel

  10. Nymphen-Tagebuch
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #2279

    Standard

    Hallo zusammen,
    na, hoffentlich kommt Dagobert mit der Lilly bald heile wieder zurück.
    Ja, das Wetter war heute ausgesprochen toll. Es schien den ganzen Tag die Sonne ins Zimmer und morgen soll es auch wieder schön werden.
    Ich Floeckchen sitze gerade mal wieder bei der FD auf der Schulter und surfe ein wenig im Internet.
    Bei uns hatte es sofort gefunkt als wir uns kennengelernt hatten. Das fand ich auch toll. Ich war von Anfang an ganz begeistert von Rocky und Rocky auch von mir. Na,ja, anfangs war er schon noch recht schüchtern gewesen und hatte vor lauter Nervosität immer mit dem Schnabel geknackt. Das hatte er so 14 Tage lang getan, seit dem nie wieder. Dafür quietscht er jetzt immer vor Erregung, wenn er dabei ist eine Höhle einzurichten.
    Ja, mein süßer Rocky!
    Viele Grüße
    Floeckchen

  12. #2280

    Standard

    Hallo.
    ja wir sind wieder heile nach Hause gekommen. Lilly haf jetzt den schönsten Schnabel von uns allen. Bestimmt. Es war die Vogelspezialisten aus Gießen da.
    Ich durfte beim FD auf der Schulter sitzen und schauen, dass sie alles richtig machen.

    Die Fd sagt sie wäre daheim fast taub geworden so hätte der Krümmel geschrien, nach mir. Peterchen hätte ihn dabei unterstützt.Die Arme Fd.
    Naja da muß sie durch!
    Gruß Dagobert

Nymphen-Tagebuch


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wellensittich harlekin

nymphensittich mausert jungvogel

Stöckchentaxi nymphen

Nymphen küken

wie oft sind nymphensittiche in der mauser

nymphensittich der schlüpftag

eimoyo

cubaguu pflanze

dürfen Nymphensittiche knusperstangen

warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand

sonnen nymphen

dürfen bourkesittiche rucolasalat haben