Seite 40 von 372 ErsteErste ... 303637383940414243445090140 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 3720

Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo, wir hatten heute nacht schreckliche angst! um dreiviertel eins in der nacht war der sturm sehr schlimm ums haus, und leonie hat sich erschreckt ...

  1. #391

    Standard

    hallo,
    wir hatten heute nacht schreckliche angst!
    um dreiviertel eins in der nacht war der sturm sehr schlimm ums haus, und leonie hat sich erschreckt und einen sprung von der stange gemacht....!
    da haben wir anderen 3 natürlich auch einen auf angsthase gemacht und sind hinterher. die FD ist dann aufgewacht (gott sei dank hat die nen leichten schlaf und wacht immer auf) und hat uns das licht aufgedreht. da haben wir zu fliegen und schreien aufgehört und sind am gitter gehangen. die FD hat mit uns geredet und uns erzählt der sturm bleibt draußen, der kommt ned rein, wir brauchen keine angst haben. dann sind wir zurück auf unsere plätze und haben uns beruhigt.
    dafür hat die FD in der früh viele federn um den käfig gefunden
    dürft ihr eig. immer in der ganzen wohnung fliegen?
    lg
    mia

  2. Standard

    Hallo kimika,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #392

    Standard

    Hallo zusammen,

    oje, das ist schlimm, wenn man bei Nacht Angst bekommt. Aber es stimmt, was Eure FD gesagt hat, der Sturm bleibt draußen, macht uns nichts. Zum Glück habt Ihr Euch nicht verletzt. Aki und ich haben uns bei so einer Aktion mal die Flügel blutig geschlagen, das ganze Käfige war voll Blutspritzer... Ganz schlimm! Es tat auch tagelang noch weh!

    Wir dürfen meistens so gegen 11 oder 12 Uhr aus dem Käfig und dann dürfen wir im Wohn- und Esszimmer und in der Küche rumfliegen. Im Sommer machen die FD auch die Türe in den Flur auf, durch den können wir dann ins Badezimmer fliegen. Das Schlafzimmer ist tabu - da war ich 3 mal drin und bin 3 mal mit voller Wucht gegen einen Spiegel geflogen , seitdem dürfen wir nicht mehr rein...

    Viele Grüße
    Kiro

  4. #393

    Standard

    hallo zusammen,
    hattet ihr letzte Nacht so starken Sturm? Hier war gar nichts. Aber gut daß Eure FD sofort wach geworden ist und das Licht angemacht hat. Wir sitzen gerade mal wieder auf Kopf und Schulter und lesen erschrocken Mias Bericht. Wir hoffen, daß Euch nichts passiert ist.
    Wir dürfen hier immer im Zimmer herumfliegen nur in Küche und Bad dürfen wir nicht, aber wir entwischen des öfteren durch die geöffnete Tür und dann stellen wir immer eine Menge an. Im Bad haben wir schon ein Loch in die Wand gebohrt, in der Küche haben wir die ganzen Kartons mit den Weingläsern zerschräddert, jetzt stehen die Weingläser oben auf dem Schrank mit nur noch wenigen Kartonfetzen umgeben. Die FD ist dann immer ganz sauer, aber wenn wir dann bei ihr auf Kopf und Schulter sitzen hat sie uns schon wieder verziehen.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  5. #394

    Standard

    Hallo zusammen,

    Also im Bad können wir nicht viel anstellen, da ist alles bis zur Decke gefliest. Blöde Sache! Aber wir lieben die Küche! Ich hab immer so Phasen, wo es mir in den Schränken total gut gefällt. Oft habe ich auch schon die Gelegenheit genutzt, als die FD nur kurz was in den Schrank stellen wollte und bin gleich rein. Einmal wollte ich im Schrank an einem hohen, dünnen Glas hochklettern. Das ist dann gekippt und fiel raus. Ich bin einfach weggeflogen – wozu hat ‚vogel’ schließlich Flügel. Das Glas ist dann auf die Arbeitsplatte gekracht, wo noch mehr Geschirr stand. Das gab einen Krach und ganz viele Scherben…

    Liebe Grüße,

    Aki

  6. #395

    Standard

    Hallo Aki,
    Oh je Oh je, da hast Du ja was angestellt. Das Gute ist Scherben bringen Glück.
    Ich saß gerade auf der Schulter der FD, da hatRocky dieses Miststück mich vertrieben, obendrein hat er auch noch in den Hals der FD gebissen. Na, ja, sie hat da so eine Warze, da mußte er natürlich dran rumknabbern. Da hat die FD ihn dann aber verscheucht. Das geschieht ihm nur recht.
    Viele Grüße
    Floeckchen

  7. #396

    Standard

    hallo,
    mann ihr seid ja schlimm!
    die FD findet das wir recht brav sind. heute sind wir wieder rumgeflitzt und leon hat sich über einen korb hergemacht.
    die FD findet übrigens das leon's schnabel zu lange ist, viel zu lange...
    lg

  8. #397

    Standard

    Hallo,
    ja Rocky ist ein ganz schöner Draufgänger. Die FD macht sich große Sorgen um mich, Ich hatte gestern Kolbenhirse bekommen und die Körner sind nach 1 Stunde alle wieder unverdaut rausgekommen. Sonst bekomme ich ja Pellets, die kann ich noch gut verdauen, nur wie lange noch?
    Viele Grüße
    Floeckchen

  9. #398

    Standard

    hallo floeckchen,
    oje, das klingt ja gar nicht gut. was sagt denn eure federlose dazu?
    hier war ned viel los... sind wieder wie die wilden herumgeflitzt und leon hat rosi durchs gitter angebalzt, der spinnt!
    lg
    leonie

  10. Nymphen-Tagebuch
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #399

    Standard

    Hallo zusammen,

    ach Flöckchen, das tut uns leid! Wir hoffen auch, dass Du die Pellets immer gut verträgst! Blöd, wenn man so ein Handicap hat, wo man nicht viel dagegen machen kann. Kennen wir von Akis Epilepsie.

    @Leon: Du musst ganz viel nagen und Äste schreddern, damit Dein Schnabel sich abnutzt! Sonst bringen Dich die FD noch zum Tierarzt und der schneidet Deinen Schnabel! Haben sie bei mir (Aki) auch schon gemacht! Hast Du vielleicht was mit der Leber? Als ich so Probleme mit meiner Leber hatte, war mein Schnabel auch immer zu lang! Alle 3-4 Wochen haben die mich zum TA geschleppt. Und anfangs war das so ein Doc, der sagte, er würde sich mit Vögeln auskennen - und dan hat er mich mit 'nem dicken Lederhandschuh gepackt und meinen Schnabel so tief geschnitten, dass ich ewig geblutet habe. Daraufhin haben sich die FD einen echt vk TA gesucht, auch wenn wir nun über 1 Std. da hin fahren müssen...

    Liebe Grüße
    Aki und Kiro

  12. #400

    Standard

    hallo ihrs,
    ja ich weiß. ich schredder auch ganz dolle...
    die FD meint der schnabel ist so lang geworden weil mir eben der unterschnabel zum zusätzlichen abnützen fehlt. was meint ihr?
    lg

Nymphen-Tagebuch


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wellensittich harlekin

nymphensittich mausert jungvogel

Stöckchentaxi nymphen

Nymphen küken

wie oft sind nymphensittiche in der mauser

nymphensittich der schlüpftag

eimoyo

cubaguu pflanze

dürfen Nymphensittiche knusperstangen

warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand

sonnen nymphen

dürfen bourkesittiche rucolasalat haben