Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Drückt Lisa die Daumen

Diskutiere Drückt Lisa die Daumen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Heidi, Mensch, was alles so passiert, wenn man mal eine Woche weg ist Aber Lisa scheint ja wieder einigermaßen übern Berg zu sein, oder? ...

  1. #31
    Stefan R.
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Heidi,

    Mensch, was alles so passiert, wenn man mal eine Woche weg ist
    Aber Lisa scheint ja wieder einigermaßen übern Berg zu sein, oder? Das hoffe ich zumindest, denn mit Kropfentzündungen ist nicht zu spaßen:(
    Ich drücke auch solidarisch die Daumen

  2. Standard

    Hallo Federmaus,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32

    Standard

    Hallo

    Danke Stefan


    Ich denke schon das es Lisa wieder gut geht. Seit gestern ist sie wieder bei den anderen in der Volie und bekommt auch wieder Körnerfutter.
    An der Duschorgie gestern hat sie sich auch etwas beteiligt .

    Zum Glück habe ich die ersten Anzeichen bemerkt und der AB hat auch sofort angesprochen.
    Der TA meinte soetwas kommt z.B von kl. Verletzungen im Magen. Verursacht durch Holzsplitter oder Grittsteinchen :( .

    Hier Lieschen Gestern Mittag
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #33

    Standard Echt....

    schön das es Deiner Kleinen wieder besser geht. So hast Du eine große Sorge weniger und kannst wieder etwas aufatmen.

  5. #34
    Marie Sue
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Heidi!

    Hab es grad erst gelesen Alles, alles Gute!
    Wie geht es der Kleinen ?!
    Weißt Du, woher sie es bekommen hat?
    Liebe Grüße und gute Besserung-
    Marie

  6. #35
    Stefan R.
    Standardavatar

    Standard

    Holzsplitter?! Hat sie an der Voliere genagt oder kommt das von den Ästen? Bei dem was die nagen, da müsste es ja andauernd deswegen zu Entzündungen kommen, der Sand leuchtet mir ja noch ein.

  7. #36

    Standard

    Er meinte evtl. durch verschluckte Spitze Gegenstände wie Splitter von Zweigen, Holzspielzeug, oder eben Grit... . Kann es zu Verletzungen der Schleimhaut kommen. Und da können sich wiederrum Bakterien ansetzen die ein Kropfentzündung hervorrufen.

    Es sind viele "kanns" dabei.
    Ich schätze auch das warme Wetter und so eine Abwehrschwäche begünstigen so eine Entzündung auch noch.

  8. #37
    Gipsy
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Heidi,

    schön zu lesen, daß es der Lisa wieder gut geht. Hab auch kräfig die Daumen gedrückt.

  9. #38

    Standard

    schön, dass es deiner lisa wieder besser geht.
    wir haben alle daumen und krallen gedrückt, bis sie blau wurden.

    liebe grüße an die kleine von be

  10. Drückt Lisa die Daumen
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #39

    Smile Hallo Heidi

    Erleichtert lese ich dass es Lisa nun wieder besser geht, gottseidank

    Sie ist ne sehr hübsche Nymphin

    Weiterhin alles gute für Lisa

  12. #40

    Standard

    An alle
    Danke fürs Daumen und Krallendrücken .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Drückt Lisa die Daumen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: