Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Taubenplage auf Balkon und Terrasse

  1. #1
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    Mai 2010
    Beiträge
    1

    Standard Taubenplage auf Balkon und Terrasse

    Hallo alle miteinander. Ich bin auf dieses Forum gestoßen, in der hoffnung das ihr mir/uns helfen könnt.
    Ich arbeite in einem Klub in Hamburg. Gastronomie etc erfordert einen hohen hygenischen Anspruch, der durch unsere Tauben extrem gestört wird! Auf unserer Terrasse und unserem Balkon nisten Tauben. Ich habe versucht die Stellen an denen sie nisten einfach mit Kaninchendraht unzugänglich zu machen. Daraufhin haben die Vögel einfach direkt auf der Terrasse genistet! Mitten auf dem Boden gestern ein Nest mit 2 Eiern gefunden! Anscheinend sind Hamburgs Tauben viel gewohnt und lassen sich nur schwer abschrecken. Plastikkrähen würd ich nur ungern aufstellen weil diese dann auch im Sichtbereich unserer Kunden sind. Greifvogel geräusche ist auch nicht realisierbar, da wir am Wochenende und teilweise auch in der Woche so laut Musik anhaben, dass die Tauben diese garnicht hören würden.
    Habt ihr andere (natürlich legale) vorschläge?
    Würde mich sehr über etwas eure Hilfe freuen!
    Gruß

  2. #2
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    November 2009
    Beiträge
    258

    Standard

    Hallo Gastronom,
    erstmal willkommen hier. Wenn das Nest komplett ist, also zwei Eier drin liegen, beginnen die Tauben zu brüten.
    Ein Möglichkeit wäre, das Nest zu verlagern. Es von Deiner Terrasse weg zunehmen und an eine andere Stelle zu legen, die etwas weg davon ist. Ich weiß nicht ob dies bei Dir möglich ist? Auf jeden Fall solltest Du die Eier vorher gegen Kunststoffeier austauschen, oder die beiden Eier abkochen und dann zurücklegen, dass keine kleinen Tauben schlüpfen.
    Radikaler wäre, das Nest samt den Eiern ganz zu entfernen.

    Vielleicht haben die Anderen hier ja noch bessere Ideen...

    VG Goldfischchen
    Geändert von Goldfischchen (04. Mai 2010 um 15:57 Uhr)

  3. #3
    OR-Michi Benutzerbild von OR-Michi

    Registriert seit
    Februar 2007
    Ort
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Beiträge
    5.266

    Standard Stadttauben verschrecken

    Zitat Zitat von Gastronom Beitrag anzeigen
    .
    Plastikkrähen würd ich nur ungern aufstellen weil diese dann auch im Sichtbereich unserer Kunden sind.
    Gruß
    Moin,moin
    Plastik-Raben,bzw. Krähen gehören nicht zu den Beutegreifern;
    insofern nützen sie nur dem Verkäufer,....Tauben werden dadurch nicht abgeschreckt!

    Ein ganz probates Mittel ist Kernseife,diesen Geruch mögen Tauben überhaupt nicht;
    überall dort wo die Tauben sitzen,landen, diese Flächen mit der Seife gut einschmieren..nach Regenwetter wiederholen!
    Michael

  4. #4
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    November 2009
    Beiträge
    258

    Standard

    Hi Gastronom,
    für welche Lösung hast Du Dich denn nun entschieden und wie ist der Stand derzeit?

    VG Goldfischchen

  5. #5
    verstorben am 5.7.2013 Benutzerbild von GeorgB.

    Registriert seit
    Januar 2005
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    918

    Standard

    Vielleicht ist das hilfreich:

    http://www.taubenabwehr-shop.de/xtco...Long-Legs.html

    oder das hier:

    http://www.pps-vertrieb.de/60-vogela...lar-rotor.html


    Kann man ja während des Kundenbetriebs wieder wegnehmen.

    MfG
    Die Wissenschaft besteht nur aus Irrtümern. Aber diese muß man begehen. Es sind die Schritte zur Wahrheit.
    Jules Verne


Lesezeichen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nutzungsbasierte Online-Werbung