1.0 Wellensittich+0.1 Schönsittich?

Diskutiere 1.0 Wellensittich+0.1 Schönsittich? im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Tach auch...ich bin der Neue:freude: Ich habe in meiner Sammelvoliere ein paar Wellis und Schönsittiche. In letzter Zeit hat sich ein...

  1. #1 hibiker, 15.05.2008
    hibiker

    hibiker Guest

    Tach auch...ich bin der Neue:freude:

    Ich habe in meiner Sammelvoliere ein paar Wellis und Schönsittiche. In letzter Zeit hat sich ein Standardwellymann auffallend für ein gelbes Schönsittichweib interessiert, hat sie gefüttert,usw

    Jetzt kommts: Das weib sitzt auf 4 Eiern und brütet auf Teufel komm raus:?

    Was mein ihr dazu....das kann doch nix werden, oder etwa doch?:?

    Gruß, erstmal
     
  2. #2 Zeitungsente, 15.05.2008
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Hmm
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Welli der Vater ist.
    Mir ist bekannt, dass innerhalb der Grassittiche Mischlinge entstehen können, aber eine Neophema mit einem Wellensittich halte ich für ausgeschlossen.

    Mal ne andere Frage, vertragen sich die Wellis mit den Schönsittichen??
    Und wie gross ist denn die Voliere bei der Besatzung? :D
     
  3. #3 hibiker, 15.05.2008
    hibiker

    hibiker Guest

    Die Voliere ist ca 4m lang und 2m breit bei 2m höhe. Wie gesagt...die Voliere ist so eine Art "Sammelvoliere"...da ist alles dirn von Sing-, Ziegen-, Bourk-,Schön-, Wellis,-bis hin zu Unzertrennlichen. Und das alles ohne gröbere Streitereien:zustimm:
    Aber das Schönmännchen saß immer abseits und die Henne war immer mit dem Welli zusammen.
     
  4. #4 Zeitungsente, 15.05.2008
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Ui das is wirklich ne Mischung :D
    Bist du auch so einer, der sich nicht auf eine Art beschränken kann/will?^^
    Wenn ich mehr Platz hätte, würde ich auch gerne Ziegen haben, dazu noch Nymphen, Agas und Wellies, zu meinen Bourkes und meinem Glanz der noch ne Henne sucht, ich find solche Gemeinschaftsvolieren super, wenn es so funktioniert bei dir :zustimm:
     
  5. #5 hibiker, 15.05.2008
    hibiker

    hibiker Guest

    Ja, ein Paar Wellis und ein Paar Rosenköpfchen brüten sogar da drinnen. Außer am Futter gibts eigendlich keinen Streit.....und da kann man ja durch genügend Futterstellen auch abhilfe schaffen.
     
  6. #6 hibiker, 15.05.2008
    hibiker

    hibiker Guest

    Oder ist es möglich, daß nur durch Partnerfütterung und Balz eine Eiablage und Brut ausgelöst wird? Einen Tretakt konnte ich nicht beobachten, aber sie saßen ja auch die meiste Zeit im Kasten.
     
  7. #7 Zeitungsente, 15.05.2008
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Ja, das kann sein, Weibchen können auch ohne Kopulation Eier legen, die sind dann eben zwangsläufig unbefruchtet.
     
  8. #8 hibiker, 15.05.2008
    hibiker

    hibiker Guest

    ich werde noch ein paar tage warten und dann mal durchleuchten
     
  9. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    3.811
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo hibiker,

    die Eier der Schönsittichhenne werden auf keinen Fall befruchtet sein. Schönsittich x Wellensittich, das geht nicht.

    Die Mischung die Du in Deiner Voliere hast ist extrem explosiv und nicht zu empfehlen. Ich drücke Dir die Daumen, dass bei Dir nichts passiert, aber eigentlich ist es nur eine Frage der Zeit.
    Vor allem wenn sie in Brutstimmung kommen ist mit einigen der Arten absolut nicht zu spaßen.
    Um in Brutstimmung zu kommen reicht für die Vögel schon der längere Tagesrythmus und ein gutes Futterangebot aus.
     
  10. #10 hibiker, 16.05.2008
    hibiker

    hibiker Guest

    Einige Arten brüten ja bereits. Ich habe diese Zusammenstellung schon seit Jahren und bisher gabs weder irgendwelche Verletzungen noch wildes rumgejage. Läuft echt alles ziehmlich harmonisch ab. Bei den Unzertrennlichen haben die anderen schon begriffen, daß sie in der Nähe des Nestes unerwünscht sind.
     
  11. #11 hibiker, 18.05.2008
    hibiker

    hibiker Guest

    @ Spirit

    hab die Eier heute durchleuchtet....sind tatsächlich unbefruchtet. Was meinst du, soll ich die Henne weiterbrüten lassen, oder die Eier wegnehmen?

    Greez, Martin
     
  12. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    3.811
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Martin,

    ich lasse die Hennen meist auf den Eiern sitzen. Dann brüten sie eine zeitlang und wenn nichts schlüpft, geben sie das Gelege irgenwann von selbst auf. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Vögel meist nochmal nachlegen, wenn ich die Eier weggenommen habe und da das auf Dauer zu anstrengend wird, lasse ich sie einfach machen.
     
  13. #13 hibiker, 18.05.2008
    hibiker

    hibiker Guest

    Hallöle,

    Ich hab ihr das Gelege weggenommen und sie mit einem Schönsittichhahn in eine Box gegeben, bevor sie sich vom Schönhahn nicht füttern lässt, hänge ich auch keinen Kasten rein...mal sehen ob sie zur Besinnung kommt...erstmal ignoriert sie den Hahn total.

    Mal abwarten.....

    Greez, Martin
     
  14. #14 Oldman001, 31.05.2008
    Oldman001

    Oldman001 Guest

    Hallo,hibiker,da hat Spirit recht,eine explosive Mischung!Noch nicht mal wegen der Sittiche untereinander,aber dass du da Rosenköpfchen dabei hast,ist bedenklich!Es geht lange Zeit gut und eines Tages,was ich nicht hoffe,wirst du eventuell bsw.einen Welli mit abgebissenem Bein vorfinden!Du wirst ja wissen,dass Rosenköpfchen mit ihrem starken Schnabel durchaus in der Lage sind,ein Wellensittichbeinchen durchzuzwacken und das muss auch nicht aus Bösartigkeit geschehen.Agaporniden sind da mit Vorsicht zu geniessen.Ich hatte auch mal ein paar Monate ein Rosenköpfchen-Pärchen,aber die verstanden sich aus mir unverständlichen Gründen nicht und es artete in eine wilde Beisserei aus!Und um Schlimmeres zu verhindern,überliess ich sie einem mir bekannten Züchter,der mit dieser Spezies Erfahrung hatte.Er sagte mir auch,dass deren Beissereien,gerade auch bei den Hähnen,wenn es um eine holde Schönheit geht,bis zum Tode führen können!Ich möchte dir dazu raten,beizeiten speziell die Rosenköpfchen auszusondern.Denke daran,es geht neunundneunzig Male gut und einmal schlecht,was ich dir aber sicherlich nicht wünsche!
    Mit freundlichem Gruss,Ralf
     
Thema: 1.0 Wellensittich+0.1 Schönsittich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schönsittich krankheiten www.vogelforen.de

    ,
  2. 1.0 schönsittich

Die Seite wird geladen...

1.0 Wellensittich+0.1 Schönsittich? - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss: Wellensittich-Hahn Freddie, ca. 8 Jahre

    41468 Neuss: Wellensittich-Hahn Freddie, ca. 8 Jahre: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde übereignet: Wellensittich-Hahn Freddie, ca. 8 Jahre alt, gelb. Freddie hatte Schwierigkeiten...
  2. 58119 Hagen Wellis und Katharinasittiche

    58119 Hagen Wellis und Katharinasittiche: Hallo, aus persönlichen Gründen müssen wir schweren Herzens unsere Außenvoliere mit 7 Wellensittichen und 6 Katharinasittichen aufgeben. Wenn...
  3. Voliere Paradiso 120 für 5 - 6 Wellensittiche : empfehlenswert ?

    Voliere Paradiso 120 für 5 - 6 Wellensittiche : empfehlenswert ?: Hallo allerseits, ich habe mich umgesehen und überlege, meinen jetzigen Käfig gegen eine Montana Voliere Paradiso 120 ( 120 breit x 81 tief x...
  4. Frage zum Verhalten der Wellensittiche

    Frage zum Verhalten der Wellensittiche: Hallo alle zusammen, ich habe seit kurzem zwei wellis. Die verstehen sich sehr gut und quatschten immer neben einander. Dann fängt die Emmi an...
  5. Welli kommt zu Nymphies dazu

    Welli kommt zu Nymphies dazu: Hallo liebe Mitglieder des Forums :) Ich kaufe heute einen Handzahmen Wellensittich, der mit meinen Nymphensittichen die nicht zahm sind zusammen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden