1. Ei

Diskutiere 1. Ei im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hy. Gestern haben meine Erdbeerköpfchen ihr erstes Ei gelegt.:freude: Sie wurden mir als paar verkauft. Mal sehen ob das auch so ist. Habe...

  1. #1 vogelfreund89, 1. Dezember 2008
    vogelfreund89

    vogelfreund89 Manuel

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hy.

    Gestern haben meine Erdbeerköpfchen ihr erstes Ei gelegt.:freude:
    Sie wurden mir als paar verkauft. Mal sehen ob das auch so ist.

    Habe nämlich noch keine trettakte und kein gegenseitiges füttern beobachten können.:nene:

    die henne hat heute schon wieder einen ganz fetten eierpo. mal sehen ob morgen das nächste ei drin liegt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo vogelfreund89,

    das sind ja tolle Nachrichten.:freude:

    Ich drücke die Daumen das es befruchtet ist. Eigentlich paaren sich die Papageien recht häufig und schmusen viel, wenn es ein richtiges Paar ist. Die Henne legt ja auch Eier, wenn sie sich nicht gepaart haben.

    Aber das weisst Du ja als Züchter selber.:zwinker:

    LG
    Christine
     
  4. #3 vogelfreund89, 2. Dezember 2008
    vogelfreund89

    vogelfreund89 Manuel

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hy. hab gerade das 2. ei entdeckt.:freude:
     
  5. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Na dann geht es ja richtig los bei Dir:zustimm:

    Sicher kommen da noch ein paar Eier dazu.

    Paaren sie sich denn inzwischen so das Du es mal beobachten konntest?

    LG
    Christine
     
  6. #5 vogelfreund89, 3. Dezember 2008
    vogelfreund89

    vogelfreund89 Manuel

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    nein. ich hab noch nichts bemerkt
     
  7. #6 vogelfreund89, 3. Dezember 2008
    vogelfreund89

    vogelfreund89 Manuel

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    lust auf fotos der eier
     
  8. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Vogelfreund,
    Lust auf Fotos gibt es wohl immer. Ich rate aber sie nicht zu stören.

    Nur wenn die Henne mal von selber das Nest verlässt kannst Du es ja wagen.


    LG
    Christine
     
  9. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Dabei fällt mir gerade ein, das Deine Henne ja diese rote Ferderferfärbung hat. Du wolltest das bei einem Tierarzt abklären lassen.
    Was hat die Untersuchuing denn ergeben?

    Ist sie gesund genug um eine Brut aufzuziehen?

    LG
    Christine
     
  10. #9 vogelfreund89, 3. Dezember 2008
    vogelfreund89

    vogelfreund89 Manuel

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    ja. es ist eine geringe leberschädigung. die sollte aber bei richtiger fütterung wieder verschwinden.
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    was macht dein Paar? Gibt es Neuigkeiten?
     
  12. #11 vogelfreund89, 19. Dezember 2008
    vogelfreund89

    vogelfreund89 Manuel

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    ja es gibt neuigkeiten.

    mitlerweile sind es 5 eier, aber leider nur 2 davon sind befruchtet.
    das ist aber ganz normal bei erdbeerköpfchen. da sind immer eine menge unbefruchtete eier dabei.

    fotos werden noch gemacht
     
  13. BasriXX

    BasriXX Guest

    Guten Abend, wir haben gestern auch von unserem Vogel ein Ei entdeckt, ehrlich gesagt weiß ich nicht wie ich reagieren soll, habe viel gelesen darüber, aber ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps noch geben?
     
  14. #13 vogelfreund89, 19. Dezember 2008
    vogelfreund89

    vogelfreund89 Manuel

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    willst du züchten?? hast du eine zuchtgenemigung??
     
  15. BasriXX

    BasriXX Guest

    Nein habe ich nicht, ich habe auch kein Interesse irgendwelche Züchtungen zu beginnen, mir geht es darum zu wissen wie ich vorgehen soll, ich habe heute auch gefragt beim Tierhandel, das es nicht strafbar ist wenn ich es NUR für MICH (UNS) aufziehe, es nicht verschenke , oder was auch immer, also kurz und knapp eigenbebarf.
     
  16. Richard

    Richard Guest

    Hallo,
    Was der Zoohändler erzählt hat, ist falsch. Diese Ausnahme gibt es nicht!
     
  17. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo und herzlich Willkommen bei uns den Agasklaven.:blume:

    Richard hat es schon geschrieben. Ja, es ist auch für den Eigenbedarf verboten.
    Aber wenn du sowieso keinen Nachwuchs zulassen willst, dann schmeiß das Ei einfach weg.
    Eier werden ja immer wieder gelegt, ob befruchtet oder nicht und wenn deine Henne aber unbedingt brüten will, dann biete einen Nistkasten an und tausche die Eier gegen Plastikeier aus oder koche sie ab und lege sie wieder rein.
    Lass sie einfach so 30 Tage brüten und dann entfernst Du den Nistkasten wieder.
    LG
    Christine
     
  18. #17 vogelfreund89, 22. Dezember 2008
    vogelfreund89

    vogelfreund89 Manuel

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    ich hoffe morgen oder übermörgen schlüpfen sie.
     
  19. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo,
    ich denke es wird ein paar Tage länger dauern bis das Erste schlüpft.:zwinker:

    Rechne mal so, das die Henne erst ab dem dritten Ei richtig gebrütet hat. Also so ab ca. dem 4.12.08

    Dann ist es noch die Frage welche der 5 Eier befruchtet sind. Sind es Nr. 4 und 5, kann es schon sein das mit ersten Küken so um Silvester zu rechnen ist.
    Brutdauer 22 Tage.

    Oder weisst du genau welche Eier befruchtet sind. Hattest du sie makiert?

    Ich drücke auf jeden Fall alle Daumen.

    LG
    Christine
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 vogelfreund89, 23. Dezember 2008
    vogelfreund89

    vogelfreund89 Manuel

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    ich weiß das das erste ei befruchtet ist. und ich denke das dritte auch.
    meine haben ab dem 1sten ei gebrütet, das ist normal bei erdbeerköpfchen.
     
  22. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Na dann wird es vielleicht ein Christkindchen-Vogel.:zustimm:

    Drücke weiter meine Daumen:)


    LG
    Christine
     
Thema:

1. Ei

Die Seite wird geladen...

1. Ei - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...