1.flug?

Diskutiere 1.flug? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; ich mal wieder.... ab wann lässt man die kücken zum 1. mal mit den av fliegen? die av haben ja eigentlich immer jeden tag in meinem zimmer...

  1. #1 chrissi0811, 24.04.2007
    chrissi0811

    chrissi0811 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    ich mal wieder....

    ab wann lässt man die kücken zum 1. mal mit den av fliegen?
    die av haben ja eigentlich immer jeden tag in meinem zimmer freiflug-nur jetzt nicht.
     
  2. #2 Sirius123, 25.04.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    6*
    Hallo Chrissi,

    wenn alle Küken richtig fliegen bzw. manövrieren können, auch das Jüngste. Sie werden ihren Eltern dann beim Freiflug folgen. Achte darauf, dass kein Küken irgendwo dazwischen fallen kann z.B. Schränke usw.
     
  3. #3 Kralle16, 25.04.2007
    Kralle16

    Kralle16 Guest

    und wen sie keine eltern mehr haben?
     
  4. sigg

    sigg Guest

    Dann gibt es auch keine Jungvögel mehr.
     
  5. #5 Kralle16, 25.04.2007
    Kralle16

    Kralle16 Guest

    ja ich habe jungvögle bekommen die hatten noch nie freiflug, wan und wie soll ich die raus lassen?

    MFG
     
  6. #6 Sirius123, 25.04.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    6*
    Hallo Kralle,

    ich lass meine neuen Vögel 3 - 6 Wochen in der Voliere, nach dieser Wartezeit können sie dann zum Freiflug im Zimmer starten.
     
  7. #7 Kralle16, 25.04.2007
    Kralle16

    Kralle16 Guest

    ok da warte ich nich 6 wochen habe meine nehmlich erst bekommen.

    MFG
     
  8. #8 chrissi0811, 25.04.2007
    chrissi0811

    chrissi0811 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    okay dann warte ich noch,einer kann schon richitg gut fliegen,aber andere können das noch nicht....die können auch noch nciht so wirklich bremsen...
    also kann man nicht sagen so mit 3 monate oder sowas!?

    achja was bedeutet das wenn die sich eggenseitig aufreiten?
    einer landet immer auf seinem vater auf dem rücken....manchmal macht er es auch bei seinen geschiwstern,aber meistens bei dem vater...
     
  9. #9 Sirius123, 25.04.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    6*
    Hallo Chrissi,

    bitte nicht gleich die perfekten Landemanöver verlangen. Zebrafinken müssen das manövrieren erst lernen, es ist einfacher auf dem Rücken eines anderen Vogels zu landen und dann auf die Stange zu springen, als gleich die Stange anzufliegen. Wie schon mehrfach gesagt, nur Geduld. Also im Alter von drei Monaten (ab dem Schlupftag gerechnet) müssen die Küken jedenfalls perfekt fliegen, sonst stimmt was nicht.
     
  10. #10 chrissi0811, 26.04.2007
    chrissi0811

    chrissi0811 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    achsooo.....ich dachte schon der probiert zu imponieren oder sowas....kenne sowas nur von hunden...

    sie haben ja jetzt endlich einen neuen großen käfig und ich hab die stangen so angebracht,dass sie schon ein paar flügelschläge machen müssen um hin zu kommen und heute morgen flattern sie alle kräftig durch den käfig....sieht schon ganz gut aus :dance:

    achja,ich hab den av alles nistmaterial und auch das nest raus genommen und auch die futterschale in der die kleinen genächtigt haben und zorro dann angefangen hat ein nest zu bauen,mit kleinen schnipsel vom nistmaterial,die ich anscheinend im käfig vergessen hatte....also jetzt ist alles raus...
    ist es normal,dass er luna bespringt?wird sie dann nicht ´´schwanger´´ und muss die eier irgendwo ablegen?oder wie funktioniert das?will ja nicht das luna legenot bekommt....:traurig:
     
Thema:

1.flug?

Die Seite wird geladen...

1.flug? - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken JV schlägt mit Flügeln im Nest

    Zebrafinken JV schlägt mit Flügeln im Nest: Hallo alle zusammen, ich habe eine Frage, meine Zebrafinken haben Nachwuchs bekommen vier kleine JV sind es jetzt. Eins von denen ist schon...
  2. Nehme auf: Henne Fink/Zeisig/Kanarie mit Flugbehinderung

    Nehme auf: Henne Fink/Zeisig/Kanarie mit Flugbehinderung: Hallo liebe Forenmitglieder, bei mir ist ein Platz frei für Fink/Zeisig/KanarienHENNE mit Flugbehinderung. Mein Erlenzeisighahn braucht...
  3. Flügel gefunden

    Flügel gefunden: Ich habe heute im Garten unter einer großen Tanne diesen Fetzen gefunden... Wem gehörte diese Flügel ... vielleicht einer Amsel?... Und wer hat...
  4. Wanderfalken im Flug?

    Wanderfalken im Flug?: Beobachtungsort: Deutschland, NRW, Münsterland, Rheine, Garten Beobachtungszeit: 15.5.2021 Liebes Forum, heute sah ich diese beiden Greifvögel...
  5. Flugunfähigkeit

    Flugunfähigkeit: Hallo Ihr Lieben, kennt ihr einen Fall in dem ein Vogel nach einer Luxation des Schultergelenkes wieder ein wenig fliegen konnte ? Leider lese...