1. Freiflug...

Diskutiere 1. Freiflug... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen, Ich bin so froh, dass mit meinen beiden wänstern alles so super läuft, da wollte nur mal erzählen, wie unser erster Freiflug...

  1. Katti

    Katti Guest

    Hallo zusammen,

    Ich bin so froh, dass mit meinen beiden wänstern alles so super läuft, da wollte nur mal erzählen, wie unser erster Freiflug lief. War schon lustig, die letzten paar tage zu beobachten, wie sie sich ums loch gehangelt haben um ja nicht rauszufallen (da hat alle hirse nix genutzt, aber ich wollte, dass sie ganz von alleine rauskommen)
    Und heute früh hab ich den nächsten versuch gestartet...habe ganz zeitig die käfigtür aufgemacht und nach langem beäugen hat sich dann pacey (das männchen) entschieden sich totesmutig aus dem "fenster" zu stürzen und sieh an er lebt noch...keiner hat ihn gleich gefressen :D Joey war da etwas vorsichtiger und konnte sich auch gar nicht erklären, warum pacey ihr jetzt auf dem kopf rumtanzt!!

    Grad spielen die beiden nach nem frühstück "cliffhanger" an ihrem käfig. Pacey hat Joey sozusagen an die hand genommen und zeigt ihr jetzt wo's raus geht ;)

    Mal zwischendurch ne frage. (oh sie sind grad abgehoben und haben ihren kletterbaum gefunden :D )

    Ist es normal, das Agas so schwirren (sie klingen wie hubschrauber) oder kommt das noch davon, dass sie nicht viel (oder gar keinen) freiflug hatten?

    Also ich hab jetzt jedenfalls keine bedenken mehr, dass sie von alleine in den käfig gehen....möchte damit nur noch mal allen mut machen, die vor dem ersten freiflug stehen. Ist halt wirklich so, dass die racker viel geduld brauchen...

    Ach ja...nur noch so zur info (weil ichs auch in anderen threads gelesen habe) ich habe die beiden seit 2 wochen und sie sind in keiner weise zahm..haben halt nur nicht mehr ganz so viel angst vor mir (bin halt auch fürs passive zähmen)

    So, wollte das nur mal jemandem erzählen, der daran interesse hat (meine freunde stöhnen schon, wnn ich nur das wort vogel andeute :D )

    Bis denn,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sunny

    Sunny Guest

    Cool

    Hi Katti

    freut mich das mit deinen beiden beim ersten freiflug alles so prima geklappt hat :-) ich hab meine agas jetzt auch genau 2 Wochen! und ich habe vor sie am wochenende das erste mal frei fliegen zu lassen!! das einzige wofur ich angst habe das ich sie nicht mehr in den käfig rein bekomme!! aber naja.... ich denke mal irgendwann werden sie schon mal wieder zurück in ihren käfig gehen??? wie lange waren deinen beiden eigentlich draußen????? sind sie von allein wieder in den käfig???

    mal zu deiner frage: eine bekannte von mir hat auch schon ein paar jahre ein aga pärchen und lässt sie auch oft frei im zimmer fliegen!!! als meine bekannte sie einmal frei fliegen lassen hat war ich auch gerade dabei und da habe ich das summen (hubschrauber ähnlich) *grins* auch mitbekommen!!! der sozusagen hubschrauber ähnliche klang kommt daher weil agas einen ziemlich schnellen flügelschlag haben! (hab das bei meinen beiden auch schon gehört wenn sie im käfig herum geflattert sind) aber es kann auch sein das es bei deinen beiden noch besonders schlimm ist weil es ihr erster freiflug ist und sie noch ziemlich hektisch mit den fliegen sind!!!

    viel spaß noch mit deinen gefiederten freunden

    Bye
     
  4. Katti

    Katti Guest

    Viel Spass...

    Hallo Sunny,

    Viel Spass beim ersten Freiflug. Es war wirklich lustig und total unproblematisch. habe sie wie gesagt früh morgens um 7 rausgelassn und sie haben beide gleich den kletterbaum gefunden und schon ganze arbeit geleistet. Als sie dort die ganze zeit sassen, wurde ich schon etwas nervös, aber punkt 12 sind sie zum futtern ganz von alleine in ihren käfig und ich konnte ohne probleme zumachen...keine hektik, keine streitereien...war wirklich toll. Man brauch halt zeit und geduld...:D

    Es war schön die beiden draussen in "freiheit" zu beobachten (ich habe mich auf dem balkon ausgesperrt, da konnte ich sie sehen und sie fühlten sich allein und unbeobachtet...na und bei dem wetter) und ich glaube, dir wird es garantiert auch gefallen...also viel glück und erzähl mal, wies bei dir läuft ;)

    Ach ja und der hubschrauber wurde mit etwas übung tatsächlich leiser :D

    Bis denn,
     
Thema:

1. Freiflug...

Die Seite wird geladen...

1. Freiflug... - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...