1 x in der Woche kein Futter ???

Diskutiere 1 x in der Woche kein Futter ??? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; So, und nun meine nächste Frage: 8o Als ich Patti abgeholt habe, hat man mir gesagt, dass es gut wäre den Nymphen 1 x in der Woche kein Futter...

  1. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    So, und nun meine nächste Frage: 8o

    Als ich Patti abgeholt habe, hat man mir gesagt, dass es gut wäre den Nymphen 1 x in der Woche kein Futter zu geben. Dieser Diät-Tag würde einer "Verfettung" vorbeugen.

    Was meint Ihr dazu ? :? :? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Das habe ich noch nie gehört....Patti ist mit 5 Monaten doch auch noch in der Entwicklung.......so ein Quatsch !!!!!!!

    Hungertag ist absolute Tierquälerei , absolut nicht artgerecht....
    Ein gesunder Nymph wiegt zwischen 85 und 120g .
    Wenn Du nicht zu fettreiche Saaten fütterst , genug Grünzeug anbietest und die Pieper sich ausreichend bewegen , besteht keine Verfettungsgefahr , ganz bestimmt nicht.
    Kolbenhirse , Sonnenblumenkerne und Knabberstangen sind so kalorienreich , daß Du sie nicht zuviel geben solltest , weiterhin möglichst abwechslungsreiche Saatenmischung und davon nur soviel , daß sie sie auch komplett auffressen und sich nicht nur die Leckerlis rausfischen ;)
     
  4. #3 Federmaus, 4. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Petra :0-


    Vergiss das ganz schnell wieder.

    Unsere Süßen haben einen wesentlich schnelleren Stoffwechsel als wir Mwnschen und brauchen daher ein paarmal am Tag Futter.

    Die meisten futtern früh/ Vormittag nach der langen Nacht. Und die Hauptmahlzeit ist am Abend vor dem Schlafengehen.

    Dazwischen wird (bei meinen) auch mal kurz genascht.

    Und der Verfettung beugst Du vor durch ausgewogene Ernährung (~10% SBK, Keimfutter, Grünfutter,....) .
     
  5. Bell

    Bell Guest

    Manno mann, wer erzählt denn sowas ?

    Gibt schon haarsträubende Tips 0l
     
  6. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Bell,

    diese Info habe ich vom "Vor-Vater" von Patti erhalten.

    Zum Glück gibt es ja dieses Forum, wo man sich erst mal "schlau machen" kann.

    An dieser Stelle auch noch einen recht herzliche Dank an alle, die mich bisher bei meinen Fragen unterstützt haben und mir Tipps gegeben haben; denn es ist ja schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen.
    Zumal ich mit der "Nympherei" ja ziemlich "überfallen" worden bin.
    Manchmal muß man eben zu seinem Glück "gezwungen" werden. :p
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Sittichmama, 4. Juni 2003
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Wer kommt auf so eine Idee?

    Der soll sich mal meine Nymphies anhören, wenn die einen Tag kein Futter bekommen, dann machen Radau und fressen mich gleich mit. :D
     
  9. #7 Sittichmama, 4. Juni 2003
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    @Petra

    Sag mal, in welchem Zooladen oder bei welchem Züchter hast Du Patti geholt?

    Würde mich mal interessieren, da ich auch aus der Umgebung komme.
     
Thema:

1 x in der Woche kein Futter ???

Die Seite wird geladen...

1 x in der Woche kein Futter ??? - Ähnliche Themen

  1. Frage nach Nest und Futter

    Frage nach Nest und Futter: Hallo an alle Vogelfreunde:), ich habe seit einer Woche ein Zebrafinkenpärchen, ca. 1/2 Jahr alt. Zuvor habe ich einiges gelesen über die Dinge,...
  2. Futter, woher? Bin überfragt. (für Wellensittiche)

    Futter, woher? Bin überfragt. (für Wellensittiche): Hallo. ich bin auf der Suche nach "dem" passenden Futter und langsam völlig überfragt. Ich füttere fast seit Anfang an "Jehl Australien" und es...
  3. 53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar

    53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Violetta - Gelbgesicht Zimter Hahn Marco - Schecke blau-weiß...
  4. 41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un

    41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Tina - Gelbgesicht blau - Jungwelli Henne Kati - Schecke...
  5. AV bettelt nach Futter ?

    AV bettelt nach Futter ?: Hallo Leute Ich hab die letzten Tage etwas sehr eigenartiges beobachten können Eine ich habe 2 Pärchen wobei sich die 2 Hennen noch nie so...