2+2+1 ... ein Bild für die Götter

Diskutiere 2+2+1 ... ein Bild für die Götter im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo @all und einen schönen Abend :) Ich hoffe, ich bin hier richtig angekommen. Es ist nicht einfach, einen Einstieg zu finden, wenn man...

  1. #1 *Helena*, 17.08.2004
    *Helena*

    *Helena* Guest

    Hallo @all und einen schönen Abend :)

    Ich hoffe, ich bin hier richtig angekommen. Es ist nicht einfach, einen Einstieg zu finden, wenn man gleichzeitig 2 Zwergwachteln, 2 Wellensittiche und 1 (noch) Nymphensittich hat und auf der Suche nach einem passendem Forum ist und auch noch sooo viele Fragen da sind :gott:

    Vorab, alle Gefiederten vertragen sich prächtig. Die Wellensittiche landen beim Bodenanflug ab und an mal fix auf einer Wachtel, die dann ziemlich verdattert guckt... :s Der Sittich (Jungtier U 9) hat sich im Fressnapf der Wachteln einquartiert, lässt die Wachteln aber ungestört ans Futter.
    Alles in allem ein Bild für die Götter :jaaa: :D

    Mich wundert das Verhalten der Truppe.
    - die Wellis verschmähen ihr eigens im oberen Teil der Voliere befindliche Futter und Wasser und fressen bei den Wachteln mit
    - die Wachteln haben zwar ausreichend Versteckmöglichkeiten, aber nein, sie nehmen mit dem übersichtlichsten Teil des Volierenbodens vorlieb
    - der Sittich, nun gut, bin froh dass er überhaupt frisst, geht nicht mehr aus dem Fressnapf raus, der ja eigentlich für die Wachteln sein soll(te) und kommuniziert ausserdem mit den Hühnern und Vögeln meiner Nachbarn (sein ehemaliges Zuhause)

    Ich kann mich kaum noch von der Voliere trennen. Das das Verhalten der 5 so spannend ist, freut mich riesig. Aber was meint ihr dazu?

    lg
    Helena
     
  2. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hessen
    Herzlich Wilkommen bei den Vogelverrückten.... :0-

    Hast Du die Süßen in einer Zimmervoliere? Oder draussen?
    Ich kann verstehen, dass Du sie stundenlang beobachten könntest -geht mir bei meinen 7 Wellis ( Zimmervoli ) genauso. :jaaa:

    Zeig uns doch mal ein paar Bilder... jaaaaa... bitte!!!! :gott:
     
  3. #3 *Helena*, 18.08.2004
    *Helena*

    *Helena* Guest

    Hallo Petra,
    danke, ich habe mich über deine Antwort gefreut :)

    Ich habe die Voliere im Sommer draussen, im Winter kommt sie rein. Wir haben einfach zuviel Schnee im Gebirge, so dicht kann ich die Voli nicht machen.

    Den richtigen Zeitpunkt muss ich abpassen, ist nicht so einfach. Falls jemand ein paar Tipps für mich hat, dann her damit ;) :)

    Momentan schattiere ich noch ein bissel mit Koniferenzweigen und habe noch ein paar nicht ausgereifte Ideen, die bald was werden sollen.


    lg
    Helena
     
  4. Guido

    Guido Guest

    Hi Helena
    Schön dat Du uns gefunden hast. Es gibt nix Besseres.
    Und wenn Wellis mal eben auf den Wachteln landen, kann doch passieren. Hauptsache sie verstehen sich.
    Liebe Grüsse und herzlich Wilkommen
    Guido :0-
     
  5. owl

    owl ungehorsam

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.514
    Zustimmungen:
    333
    Hallo Helena

    Herzlich willkommen in den Vogelforen.
    Hier bist Du genau richtig, denn wie mir scheint bist Du vom Geiervirus infiziert, wie wir alle hier :D

    Nun ich denke mal, dass bei Dir zuhause so richtig was los ist, keine Langeweile aufkommt.
    Wellis können schon sehr gewitzt und mutig sein, das macht sie so liebenswert.
    Wachteln halte ich selber keine, aber gefallen tun sie mir schon ganz gut ;)
    Nymphis sind ohnehin was gaaanz besonders, sie sind sooo gutmütig, friedfertig, erstaunlich neugierig und sehr verspielt.
    Bestimmt wird sich Dein Nymph sehr freuen, wenn auch er bald Verstärkung bekommt, wenn er im Duett mit seinem Partner fauchen kann, falls die Wellis zu frech werden.

    Liebe Grüssle an Dich und Deine lustige Pipser-Truppe :0-
     
  6. #6 *Helena*, 19.08.2004
    *Helena*

    *Helena* Guest

    Ein ganz liebes Danke an euch für die nette Begrüssung :)

    Naja, der Zuwachs kam heute und musste einiges mitmachen.

    Ich bin gleich nach Feierabend zu meinem Vogel-Psychater gefahren, habe mir helfen lassen und im Rahmen der Therapie einen Nymphensittich gekauft. Nochmal stelle ich mich aber nicht so blöd an und gehe ohne Transportkäfig hin. Mir tats so leid, dass der Sittich aufgrund meiner Dummheit in diesen blöden Karton musste :~ :(

    Auf dem Heimweg musste ich dringendst noch tanken, hab mich auch sehr beeilt, um den Sittich fix nach Hause zu bekommen und vorallem aus diesem Karton!
    Gesagt getan, ... mein Auto sprang urplötzlich nicht mehr an 0l . Da stand ich nun mit nem Vogel an der Zapfsäule, musste die Verkäuferin überreden, dass ich anrufen darf (hatte mein Handy mit, natürlich war genau im Fall des Falles das Aku nieder .... liebe Grüsse von meinem Busenfreund Murphy...)

    Ein sehr guter Bekannter hat mich und den Vogel dann gerettet. Der Magnetkopf vom Anlasser wollte nicht, ein paar gezielte Schläge und mein Auto sprang an, nichts wie heim.
    (In der Viertelstunde, als ich auf meinen Bekannten gewartet habe, habe ich mir immer wieder eingeredet: "Nein, ich habe keinen Diesel getankt, .... Nein, ich habe keinen Diesel....")

    Als erstes habe ich den Nymphensittich in die Voliere gesetzt. Leute, fragt nicht, er hat geschlagene 20 min lautstark geschimpft, was das Zeug hält :D

    Und da ER noch keinen Namen hat, was meint ihr zu: Nissan oder Almero oder Bft wie die Tankstelle? Oder Murphy? Diesel? ;) 8o

    ganz liebe Grüsse an euch alle
    Helena
     
  7. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    4
    Murphy ist toll!
     
  8. #8 Knöpfchen, 20.08.2004
    Knöpfchen

    Knöpfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kurpfalz
    Hi Helena!

    Holla, was für eine Story... Das hätte doch glatt mir passieren können... :D :D :D

    Ich würde ihn auch Murphy nennen!
     
  9. #9 Federmaus, 20.08.2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    9.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Helena :0-

    Ich bin nur durch Zufall über Deine Geschichte gestoßen :jaaa: .
    Stell die Häubchen doch im Nymphenforum vor, die Wellis im Welliforum, .... :+smiley:


    Kann das sein das der Sittich eine Henne ist und im Napf brüten will :?
    Auch wäre es gut wenn Diene beiden Nymphen gegengeschlechtlich sind. denn anderes kann es zu Problemen kommen :~ .
     
  10. #10 *Helena*, 20.08.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.08.2004
    *Helena*

    *Helena* Guest

    Ein ganz grosses danke an euch für eure lieben antworten!

    ich komme mit dem forum und den ganzen unterthemen noch nicht zurecht.
    ich habe halt noch keine spezifischen fragen und bei 3 pärchen ist es nicht leicht, den richtigen thread zu finden.

    der sittich ist ein mädel, aber meiner ansicht nach noch zu jung, um diverses brutverhalten an den tag zu legen.

    @Knöpfchen
    scheinbar magst du Murphy 8o :D
    er tut mir zur zeit nur unheil an, ist mal wieder die gewisse phase, die jeder ab und an durchmacht :D :~

    es ist alles unheimlich spannend und manches verhalten der truppenteile ist mir neu.
    auch verstehe ich nicht recht, warum der welli-hahn alles an gefiederten kusselt, nur nicht seine dame :~
    er hat den nymphenhahn mehr wie lieb begrüst. ist wirklich erstaunlich. selbst die wachteln erstarren vor schreck, wenn ein kusselnder welli im landeanflug ankommt und lassen sich das letztendlich doch gefallen :D 8o

    nochmal Danke an euch
    lg
    Helena
     
Thema:

2+2+1 ... ein Bild für die Götter

Die Seite wird geladen...

2+2+1 ... ein Bild für die Götter - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich macht kranken Eindruck

    Wellensittich macht kranken Eindruck: Ich bin's mal wieder, mein kleines Sorgenkind Sweety macht mir mal wieder ziemlich zu schaffen. Der arme Kerl hat ja eine Genetik störung und hat...
  2. Darf man nur kanarienmännchen zusammenhalten oder müssen da auch Weibchen dabei sein?

    Darf man nur kanarienmännchen zusammenhalten oder müssen da auch Weibchen dabei sein?: Hallo ich habe ein paar frage zu meinen kanarienvögel. Ich habe 2 kanarienmännchen und 1 Weibchen. Das Weibchen und eins von dem Männchen sind...
  3. Meine Nymphensittiche

    Meine Nymphensittiche: Hallo Wollte euch Mal Bilder meiner 6 Nymphensittiche zeigen...2 bis 3 Jahre alt
  4. Ein Möwe mit rotem Schnabel und gelber Spitze

    Ein Möwe mit rotem Schnabel und gelber Spitze: Hallo, ich war im Juni an der Ostsee am NSG Sehlendorfer Binnensee und hab diese Möwe hier erwischt. Ich krieg sie wegen der hellen...
  5. Agaporniden alleine

    Agaporniden alleine: Suche einen erfahrenen Abnehmer für meinen Agaporniden, dessen Partner leider verstorben ist und er jetzt völlig alleine ist. Er dürfte nicht...