2 aras angeboten

Diskutiere 2 aras angeboten im Aras Forum im Bereich Papageien; hallo mich hat gestern ein tierheim aus meiner nähe angerufen und die haben mir 2 aras zu pflege angeboten das heist ich soll sie bei mir halten,...

  1. #1 jojo&cici, 4. März 2007
    jojo&cici

    jojo&cici Mitglied

    Dabei seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    hallo mich hat gestern ein tierheim aus meiner nähe angerufen und die haben mir 2 aras zu pflege angeboten das heist ich soll sie bei mir halten, bis sie jemanden gefunden haben die geeignet sind auf die zu achten, ich habe mir die beiden angeguckt die sind beide gerupft und der halter hat sie jeweil in einem kleinen käfig gehalten so das sie sich kaum bewegen konnten. aber die kommen beide jeweils von 2 verschiedenen haltern aus köln, der eine bzw. die das wissen die leider noch nicht ist sehr agrissiv und der eine total lieb der wollte mich nicht mehr gehen lassen wobei der andere mich beobachtet und wenn ich in seine nähe gegangen bin hat er versucht mich zu schnappen ich weiss nicht was ich machen soll, habe mit aras nicht viele kenntnisse habe ja schliesslich nur 2 grauis, was soll ich machen platz habe ich sehr viel auch ein riesen käfig !

    bin verzweifelt würde die gerne aufnehmen habe aber angst das meine 2 vieleicht das gefallen an den rupfen finden würden ? wenn die zu sehen wie die beiden sich rupfen, mann kann aber beide in einem gehege lassen so waren die auch im tierheim der pfleger meinte die kommen gut zu recht beide , was würdet ihr mir raten habe angst das sie sich später so sehr an mich gewöhnt haben, oder ich mich an die das ich sie nicht mehr abgeben will was ratet ihr mir?:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 4. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo jojo&cici,

    ich denke eher weniger, dass sich Deine Grauen das Rupfen sofort abschauen, zumal Du die Aras ja auch nur übergangsweise aufnehmen möchtest, so wie ich das verstanden habe ;) .

    Aras brauchen allerdings auch sehr viel Platz und ich fänd es eigentlich besser, wenn sie sofort in ein endgültiges Zuhause kommen würden, als bei Dir nochmal "zwischengelagert" zu werden.
    Ich weiß, das Du es nur gut meinst und das Tierheim sicher auch, aber das würde den Aras unnötigen Umzugstress ersparen.
    Oder können die Aras aus Platzmangel nicht solange im Tierheim bleiben ?
    Ich denke schon das wir hier mit vereinten Kräften sicher ein schönes Zuhause finden würden. Wäre doch ein guter Deal, den man mit dem Tierheim absprechen könnte :zwinker: .

    Sind die beiden denn schon tierärztlich untersucht worden? Frag nur, weil ja auch Krankheiten hinter dem Rupfen stecken können. Eine Geschlechtsbestimmung wäre natürlich auch erst mal sinnvoll.

    Was für Aras sind es denn ?


    Da es sich hier um Aras handelt, verschieb ich das Thema mal ins passende Forum, da dort wohl eher gezielte Hilfe möglich ist.

    Parallel könntest Du die Aras auch in unserer Rubrik Vogel aus dem Tierschutz posten, vorausgesetzt die Aras werden kostenlos oder höchsten für eine Schutzgebühr abgegeben, die nicht höher wie 20% des üblichen Marktwertes sein darf ;) .

    Ich drück Dir ganz doll die Daumen, das sich ne gute Lösung für die Beiden findet :zwinker: .
     
  4. #3 jojo&cici, 4. März 2007
    jojo&cici

    jojo&cici Mitglied

    Dabei seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    das problem ist der platzmangel bei dem tierheim das sind gelbbrustaras, und ich habe die gerade abgeholt der eine beruhigt sich gerade bzw. meine frau kann den streicheln und füttern ich kann den leider nicht anpacken da schnappt der direkt. bei dem tierheim haben sich soviele gemeldet die die tiere aufnehmen wollten aber das tierheim hat sie keinem gegeben.
    ein freund von mir ist tierpfleger dort und er meint bei mir wären die am besten aufgehoben. sie waren ein halbes jahr da und jetzt habe ich die aufgenommen bzw. meine frau hat sich dazu entschlossen.
    meinen grauen tun die auch nichts die laufen gerade im wohnzimmer herum, die 2 geiers.:) ich schätze mal ich kann jetzt schon sagen das ich die vieleicht aufnehme. meiner frau sind die jetzt schon ans herz gewachsen.
    ich schätze mal da sie jetzt zu viert sind müsste das rupfen aufhören oder?:?

    was kann ich dagegen tun?
    wenn sie es nicht sein lassen?
     
  5. #4 Jens-Manfred, 5. März 2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Einfach so wird das Rupfen nicht aufhören !

    ich habe ja Anfang Dez selber 2 Notfälle aufgenommen. der Rote ist nackt. Da wächst nie wieder was, weil das gewebe schon angegriffen ist. Mit viel Glück, dem richtigen Licht, der richtigen Luftfeuchte, dem richtigen Futter, dem richtigen Platz, dem richtigen Angebot an NAgemöglichkeiten, dem richtigen partner.... kann es sich bessern, muss es aber nicht. lassen sie es nicht bleiben, dann muss man halt damit leben.

    Im übrigen würde ich für getrennten Platz sorgen und nicht alle vier zusammen setzen. Die Grauen haben ihr Revier und die Aras müssen sich selbst und ihr Revier erst finden. gerade wenn sie nicht handzahm sind, kann der Stress auch euch ganz schön schaffen !
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Und nicht zu vergessen: Die Aras könnten, da sie ja aus nicht so guter Haltung stammen, auch Krankheiten mitbringen, vor denen du deine Grauen schützen solltest.
    Erst nach einem Checkup durch einen vogelkundigen TA würde ich einen Vergesellschaftungsversuch wagen, wenn überhaupt.
     
  7. #6 jojo&cici, 5. März 2007
    jojo&cici

    jojo&cici Mitglied

    Dabei seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    ja habe die beiden geraden zum tierarzt gebraucht

    hallo habe die beiden gerade zum tierarzt gebrauht einer ist da geblieben hat einen pilz im rachen soll zu beobachtung 3 tage dort bleiben und der andere ist kerngesund.
    hoffe das der andere auch wieder fit würd.
    ich habe den zum dr. pipper nach leverkusen gebracht, da ist er auf jeden fall in guten händen.

    muss jetzt nur abwarten:(
     
  8. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Herzlich Willkommen bei den Arabesitzern!:bier:
    So wie ich das lese,werden die beiden wohl bei euch bleiben.:D So schnell verliert man sein Herz.
    Laß bitte sofort eine DNA machen,wenn er schon bei Piper ist,dann ist das ein Abwasch.Die beiden kommen ja von verschiedenen Besitzern und nun heißt es erst einmal sehen,ob die beiden überhaupt zusammen passen.Ich schließe mich da Jens an:am besten ist,wenn die Aras ihr eigenes Reich bekommen,vor allem auch,damit die beiden (hoffentlich) zusammen finden.
    Meine Erfahrung ist,dass die Graupapas die gutmütigen Aras nicht in Ruhe lassen und von daher sind die bei mir getrennt.
    Jetzt drücke ich erst einmal die Daumen,dass dein Sorgenkind wieder gesund wird.:prima:
    Weißt du das Alter der beiden?Und wie heißen sie denn?
    Luftfeuchtigkeit und Futter kennst du ja von den Grauen,das unterscheidet sich nicht wesendlich.Viel Schreddermaterial ist wichtig und baden/duschen.Du wirst dich wundern,welche Kraft in dem Schnabel steckt.Vieles,was bei den Grauen wunderbar hält, ist bei den großen Ratz Fatz kaputt geschreddert.
    Mit Doc Piper hast du einen prima Ansprechpartner bei Problemen.
    Viel Glück und alles Gute wünscht die BEA
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 jojo&cici, 20. März 2007
    jojo&cici

    jojo&cici Mitglied

    Dabei seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    hallo den beiden aras gehts hervorragend, die sind jetzt bei meinen eltern, beide kern gesund und beide sehr lieb aber nur zu meinen eltern, meine eltern sind die sehr ans herz gewachsen und sind jetzt auch auf ihre adresse registriert beim viterenärenamt, die eine kriegt wieder federn :o) und der andere hat sie schon sehen wieder beide hüpsch und suess aus, die fliegen tagsüber frei rum. ich freue mich das die ein gutes zu hause gefunden haben weil 4 waren mir doch zu viel meine 2 grauen reichen mir, die grauen haben immer die aras angegriffen das war ein problem, ein grosses problem konnte nicht alle 4 auf einmal raus lassen leider.
     
  11. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ach wie schön,dass es diese Lösung gegeben hat.:zustimm:
    Das freut mich wirklich.Die Graupapageien sind kleine Sauköppe,das ist bei uns auch so.:~
    Dann grüß deine Eltern ganz lieb und wenn sie mal Fragen haben oder Probleme,dann kannst du sie ja jederzeit hier vorbei schicken.:zwinker:
    Liebe Grüße,BEA
     
Thema:

2 aras angeboten

Die Seite wird geladen...

2 aras angeboten - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...