2 fragen: gute nacht & guten morgen?!

Diskutiere 2 fragen: gute nacht & guten morgen?! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; also:)) mit regen wird es echt schwierig werden, denn hier regnet es nicht. der letzte regen war vor 12jahren u da muss das wasser laut...

  1. #21 bonny & clyde, 14. Dezember 2009
    bonny & clyde

    bonny & clyde Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hurghada
    also:)) mit regen wird es echt schwierig werden, denn hier regnet es nicht. der letzte regen war vor 12jahren u da muss das wasser laut erzählungen der einheimischen bis zum 2. stock der häuser gegangen sein. will ich nicht live erleben müssen, ehrlich.

    die AV an das fenster bauen wäre schon möglich, dazu leider ein grosses aber:
    denn unser haus steht zum verkauf u ich weiss nicht wie lange das dauert bis ein käufer da ist. das kann dann ganz schnell gehen u wir müssen ausziehen.
    also wird erstmal nix daraus.

    dennoch: im nächsten haus, da ist ein vogelzimmer mit AV geplant. das ist sicher! doch momentan geht das leider nicht.

    frische luft bekommen sie auch im zimmer, denn das fenster kann ich tag u nacht offen lassen. aber ich hoffe doch, dass ich sie weiterhin mit der voliere raus stellen kann in die sonne (gerade jetzt geniessen sie die sonne merke ich, denn sie ist angenehm u nicht heiss.) ich stelle die Voliere auch immer so, dass sie die mögl. haben schatten oder sonne zu wählen u meist sitzen sie auf der sonnenseite.

    so nun zum eigentlichen thema:
    ich habe heute dem schreiner bescheid gegeben u er macht mir eine tür mit gitter drinnen. und am donnerstag soll ich sie bekommen. bin ja schon gespannt, dann können sie umziehen. habe heute schon angefangen mit kletterbaum, einen alten bambussessel der bei uns im garten stand reinzustellen, meinen schreibtisch u das fax habe ich abgedeckt mit bettlaken, hoffe dies wird auch so akzeptiert:)
    ansonsten steht nur noch ein kl. büroschrank darin mit meinen akten, an die sie aber nicht rankommen. den können sie von mir aus auch annagen, aber solange sie nicht fliegen können, kommen sie auch nicht auf den schrank.

    mein mann meinte halt, jetzt sind die geier nicht mal richtig eingewöhnt (habe sie seit mitte oktober) u schon sollen sie wieder umziehen, ob das gut ist für die beiden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Paul2212

    Paul2212 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15749
    Hallo,

    sie verschlechtern sich ja nicht im Gegenteil sie haben mehr Platz. Meine Beiden sind auch nach 6 Wochen umgezogen allerdings nicht in ein eigenes Zimmer aber in einer Voliere (wird gerade wieder etwas erweitert) die wesentlich größer war als der Käfig.
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Das hört sich doch super an :prima:.
    Vieles geht halt auch nicht immer von heut auf morgen und es hängt auch von den Gegebenheiten vor Ort ab, was man umsetzen kann oder nicht :zwinker:.

    Super, wie schon gesagt ist frische Luft immer gut und auch ich hab das Fenster im Vogelzimmer über weite Teile des Jahres Tag und Nacht geöffnet. Nur jetzt im Winter, wenn es wirklich sehr kalt ist, muss es auch schon mal zu bleiben, wobei ich dann aber trotzdem einige Male am Tag gut durchlüfte ;).

    12 Jahre ohne Regen 8o?...boa das ist aber echt heftig und hier in Deutschland echt kaum denkbar :D.

    Wie Clarissa schon schrieb, sehe ich da auch kein wirkliches Problem bei. Eure Grauen bleiben ja trotzdem zusätzlich in ihrem gewohnten Umfeld und werden weiterhin von ihren gewohnten und vertrauten Personen betreut und wenn z.B. einige gewohnte Dinge mit ins Zimmer eingebracht werden, fühlen sie sich sicher noch schneller heimisch dort :zwinker:.

    Das mit der Gittertür ist doch echt ne super Idee :zustimm:.

    Evtl. könnte man einen Teil des Zimmers auch mit einem Volierendrahtgitter abtrennen, damit das Regal und der Schreibtisch wirklich geschütz bleiben :idee:.
    Vor allem Elektrokabel würde ich wirklich gut vor ihnen schützen, wenn sie in dem Raum auch unbeaufsichtigt frei sind. Nicht das sie einen elektischen Schlag bekommen, möchte das daher nur sicherheitshalber erwähnen :trost:.
     
  5. ub0265

    ub0265 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben
    Hallo- ich habe jetzt nicht alle Beiträge gelesen- bei uns ist das so.Wir haben eine Nachtlampe und die schalten wir abends an- auch im Sommer. Dann haben wir noch vor der Balkontür(Balkon ist vergittert) einen dünnen Vorhang und am Dachfenster auch ein eher durchsichtiges Rollo. Die Geier wohnen bei uns auf dem Flur und schlafen getrennt in ihren Käfigen( noch) Mache ich die Nachtlampe an schreit der eine Geier schon "Gute Nacht" und der andere Geier "bis morgen". Wenn wir ins Wohnzimmer wollen, dann müssen wir an den Käfigen vorbei. Auch kein Problem. Die Geier haben sich daran gewöhnt. Abgedeckt wird nie. Wenn der erste Bewohner im Haus aufsteht- dann sind die Geier auch wach. Schlafen alle mal etwas länger- sind die Geier ruhig- es sei denn das Telefon schellt. Dann machen die Geier solchen Lärm- da bleibt kein Auge mehr zu.LG Uta
     
  6. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo perta...nun kommen die bilder :D
     

    Anhänge:

  7. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    und die nächsten.....
     

    Anhänge:

  8. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    noch welche aus dem alten VZ....:D
     

    Anhänge:

  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #28 bonny & clyde, 15. Dezember 2009
    bonny & clyde

    bonny & clyde Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hurghada
    super danke meli, echt schöne bilder.

    da meine leider flugunfähig sind, muss ich meine einrichtung vorerst mehr für fussgänger passend machen.

    werde morgen auch mal bilder einstellen von den anfängen meiner zimmereinrichtung für die 2.

    mann wie ich dich beneide für die schönen beeren, sowas finde ich hier leider nicht. in deutschland in meinem garten wachsen so viele davon....
    hier könnte ich sie gebrauchen jetzt:(
     
  11. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    petra.....mein VZ ist behindertengerecht eingerichtet !!!

    von 4 vögeln...kann einer gut fliegen,2 wollen können aber noch nicht und der 4te kann,aber will nicht ! :~

    also habe ich es so gestaltet.....das alle 4 überall hinkönnen und keiner einen vorteil hat,weil der eine oder andere (noch)nicht fliegen kann !!!
     
Thema:

2 fragen: gute nacht & guten morgen?!

Die Seite wird geladen...

2 fragen: gute nacht & guten morgen?! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  3. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...