2 Gäste

Diskutiere 2 Gäste im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Komme gerade von einer kleinen Feier im Keller eines Kumpels und habe 2 kleine Vögel im Gepäck. Die sind scheinbar in den Kellerschacht gefallen...

  1. #1 NagChampa, 3. Juli 2009
    NagChampa

    NagChampa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Komme gerade von einer kleinen Feier im Keller eines Kumpels und habe 2 kleine Vögel im Gepäck. Die sind scheinbar in den Kellerschacht gefallen und haben sich durch das geöffnete Kellerfenster selber eingeladen.
    Haben sie dann eingefangen und in einen mit Luftlöchern versehenen Schuhkarton verfrachtet. Dabei haben sie Zischlaute von sich gegeben (wir hatten Angst um unsere Finger und dann sind die auch noch so schlüpfrig -.-)
    Da meine Kollegen morgen in den Urlaub fahren und wir nicht sonderlich Lust hatten die Tiere hilflos im Keller bzw Schacht sitzen zu lassen habe ich die mitgenommen. Ein wenig fliegen können sie schon und wir gehen davon aus dass sie bei ihren ersten Flugversuchen auf dem Gitter über dem Schacht gelandet und hindurchgefallen sind. Sehen nichtsdestotrotz noch sehr jung aus und ich wollte fragen was ich tun kann.Ich besitze zwar zwei Wellensittiche und habe schon des öfteren Volgelviech im Haus/Keller gehabt, allerdings bin ich mir unsicher ob ich sie bei Tageslicht in den Garten setzen soll (2. Chance, ich finds schon nett sie überhaupt aus dem Loch geholt zu haben) oder ob ich evtl probieren soll sie zu füttern ( habe allerdings fast keine zeit wegen meiner urlaubsvorbereitung)
    ich werde morgen früh ein foto machen damit die rassenfragge geklärt werden kann, habe da kein auge für.:+schimpf

    bin gerade stockstramm von daher bitte keine abwertenden kommentare über schreibstil und korrektheit meines textes...:bier:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo NagChampa,

    herzlich willkommen hier im Forum!
    Am besten ist es, wenn du die beiden gleich früh am Morgen wieder in den Garten deines Kumpels bringen kannst. Da du schreibst, sie könnten schon etwas fliegen, handelt es sich sicherlich um Ästlinge, die das Nest schon verlassen haben, aber von ihren Eltern noch gefüttert werden. Aus diesem Grunde würde es den Kleinen nichts bringen, wenn du sie bei dir frei lässt. Die Elternvögel haben ihr Revier ja bei dem Kumpel.
    Dein Kumpel sollte den Kellerschacht so sichern, dass da nicht wieder Tierchen hineinfallen und eventuell qualvoll verhungern können. :zwinker:
     
  4. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    bring sie wieder da hin wo du sie her hast und decke das gitter mit pape oder was weis ich ab, alles andere geht dann wie von selbst.
     
  5. #4 NagChampa, 3. Juli 2009
    NagChampa

    NagChampa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, bin auf dem Weg. Einer der beiden ist meiner meinung nach nicht mehr zu retten. Er zittert die ganze zeit und liegt mal seitlich, mal auf dem Rücken.
     
  6. #5 NagChampa, 3. Juli 2009
    NagChampa

    NagChampa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Vögel in dan Garten meines Kollegen zurückgebracht.
    So grausam es klingen mag, der schwächere Vogel war nahe dem Verenden (hat das durch Rückenlage und jämmerliches Zucken mit den Beinen zum Ausdruck gebracht) und ich habe ihn um ihm weiteres zu ersparen getötet. Der andere Vogel war topfit und ist quietschend unter der nächsten Hecke verschwunden.
     
Thema:

2 Gäste

Die Seite wird geladen...

2 Gäste - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  5. Dauerunterkunft für meine 2 Grauen gesucht

    Dauerunterkunft für meine 2 Grauen gesucht: Vor diesem Problem wird wohl jeder einmal stehen wen es darum geht, wohin mit meinen Grauen wen es im Alter nicht mehr geht und man sich Gedanken...