2 hennen? empfehlenswert?

Diskutiere 2 hennen? empfehlenswert? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; ein grosses hallo an alle vogelliebhaber! wir haben seit märz eine prachtrosella lutino namens pepples,welche zwar handzahm ist.aber trotzdem...

  1. #1 Unregistered, 9. Mai 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    ein grosses hallo an alle vogelliebhaber! wir haben seit märz eine prachtrosella lutino namens pepples,welche zwar handzahm ist.aber trotzdem irgendwie "allein"! nun sind wir am grübeln ob wir einen hahn oder eine henne holen! auf nachwuchs haben wir nicht so unbedingt böcke,deswg. unsere frage - sind 2 hennen empfehlenswert? oder gibts da die gleichen probleme wie bei 2 hähnen?
    schüssi santho & pepples
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 j-c-w, 9. Mai 2002
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2002
    j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    zwei hennen sind eigentlich nie empfehlenswert....
    ich bin der Meinung man sollte imer ein Pächen halten....!
     
  4. Santho

    Santho Guest

    ups...dachte -laut forum- das 2 hähne komplizierter sind! naja.von 2 hennen war halt nie die rede deswg. die anfrage. wollen eigentlich keine nachkommen und dachten das zwei hennen
    besser sind!
     
  5. Sunny

    Sunny Guest

    Hallo Santho :-)

    Schön das du deinem Rosella noch einen Partner holen willst :-)

    also, wie du selber schon gesagt hast sollte man bei Rosellas keine 2 Hähne zusammen halten da diese sehr agressiv zueinander werden können.
    2 Hennen würden da schon eher gehen aber es ist trotsdem besser zwei gegengeschlechtliche Vögel zu halten, also hahn und henne denn bei zwei gleichgeschlechtlichen kann es vorallem in der Brutzeit immer zu Proplemen kommen.
    Vieleicht hast du ja die möglichkeit das deine Henne sich ihren partner selber aussuchen kann!?!
    ...
    und wenn du bei den 2 Rosellas keinen Nistkasten anbietest ist die wahrscheinlichkeit auch nicht so groß das sie brüten werden.
    Wenn sie es doch tun sollten dann gibt es auch meist immer alternativen um keinen Nachwuchs zu bekommen (z.b. austausch der eier)

    also, es ist eigentlich immer besser ein Hahn und eine Henne zusammen zu halten.

    :)
     
  6. Santho

    Santho Guest

    hallo! wir haben uns nun für einen hahn entschieden... seit gestern sind wir stolze besitzer eines rosellas rubino namens kukki! pepples hat sich riesig gefreut- endlich nicht mehr allein!
    sieht ganz so aus als würden sie sich verstehen! ma gucken, wie es weiter geht mit den beiden!
    auf jeden fall ist es eine grosse freude, die beiden zu beobachten. können es kaum erwarten, die zwei aus dem käfig zu lassen.
    haben schon alles vogelfreundlich gestaltet!
    was haltet ihr eigentlich von einem zimmerspringbrunnen?

    viele grüsse von santho, pepples & kukki
     
  7. Sunny

    Sunny Guest

    Hi Santho

    Toll, Das ihr euerm Rosella noch einen Partner geholt habt :-)
    Wie alt sind denn die zwei?
    und sind die zwei noch in getrennten Käfigen oder hast du gleich beide Rosellas zusammen getan?

    Hast du auch Bilder von den zweien?? ... Lutino und Rubino sind ja schon was besonderes, würde mich über Bilder von den zweien freuen *g*

    also dann, noch viel spaß mit den zweien :-)
     
  8. #7 Karinetti, 13. Mai 2002
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Santho!

    Schön, dass du deiner Henne ganz korrekt einen Hahn dazugesetzt hast! Ist immer wieder schön zu hören! :)

    Zimmerspringbrunnen sind eine hübsche Sache, doch ich ziehe Luftbefeuchter für meine Vögel vor. Man muss ja gut aufpassen, dass sie das Ding nicht zerlegen und nen Stromschlag bekommen.
    Bisher hab ich noch keinen vogelbrauchbaren Springbrunnen für das Vogelzimmer finden können. :?

    Wie schauts denn eigentlich aus mit deinem "Paar", sind sie denn schon ein Paar oder gehen sie sich eher aus dem Weg?

    Liebe Grüße und viel Glück mit deinem frischverlobten Paar!
    Jillie
     
  9. Santho

    Santho Guest

    hallo sandy , hallo jillie! unsere zwei schmuckstücke sind "baujahr"
    2001. der züchter wollte uns einen wellensittichkäfig mitgeben, aber das fanden wir nicht so toll und kukki hätte bestimmt auch "gestreikt". also blieb uns nur die möglichkeit es auf einen versuch ankommen zu lassen und die 2 zusammen zustecken.
    naja kukki ist total offen und geht auf pepples zu, aber sie haut immer ab. nur wenn sie sich sicher fühlt und der käfig dazwischen ist,dann geht sie auf ihn zu.
    der zimmerspringbrunnen ist selbst gebaut und so abgesichert,das nix passieren kann.

    so nun die bilder! da wir keine digicam sondern nur ne svhs kamera haben. mußten wir sie damit digitalisierten. Naja die qualität ist zwar net besonders aber wir hoffen ihr erkennt was.

    Das ist Pepples, unsere Henne

    [​IMG]
    [​IMG]
    Und hier ist Kukki, unser Hahn

    [​IMG]
    [​IMG]

    Und hier gemeinsam beim dösen

    [​IMG]
    :p
     
  10. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Hallo Santho,

    das sind wirklich ganz tolle Vögel. Ich find ja den gelben (pepples?) ganz super süss.

    Und wenn er auch schon zahm ist, vielleicht guckt sich der anderes was ab und macht es ihm nach, bzw. hat nicht mehr so Angst.

    Als unser Thimmy noch alleine war, hat er sich sogar mal getraut auf meinen arm zu steigen (weil ich ihn mit kolbenhirse gelockt hab) und nun da sie zu zweit sind, macht er sowas gar nicht mehr. Er rennt nur noch weg, geht nicht mehr aufs Stöckchen, besucht werder Tisch noch Fensterbrett :-(( und dann kommt noch der TA besuch hinzu und da dauert es bestimmt erstmal Ewigkeiten, bis er sich wieder daran gewöhnt, dass wir doch die lieben sind :) Lisa hingegen ist etwas mutiger, sie bleibt auch einfach mal so sitzen und geht aufs Stöckchen.

    Imponiert euer hahn denn seiner henne schon (so auf und ab Bewegungen mit einem Ton dazu) oder füttern sie sich gegenseitig?

    Wenn ich die nächsten Bilder entwickelt habe, dann stell ich mal eines ein, da sieht man ein Füttern (wenn es was geworden ist *lol*)
     
  11. #10 Karinetti, 16. Mai 2002
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Santho!

    Deine Schmuckstücke sind wirklich entzückend!

    Die Fotos sind gut genug um zu erkennen wie süß sie sind! 8)

    Hoffentlich raufen sich die Süßen bald zusammen!
    Das wird schon noch, bei meinen dauerte es am Anfang auch ein bisschen. "Die Weiber haben oft die Hosen voll" *breitgrins*

    Liebe Grüße und viel Glück,
    Jillie
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Santho, 16. Mai 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Mai 2002
    Santho

    Santho Guest

    Hallo!

    Ja es stimmt Pepples (Gelbe) war bei uns schon für die kurze Zeit wo sie bei uns war sehr zahm,ist aufs Stöckchen und Arm gekommen.
    Aber seit Kukki da ist macht sie es erst nach dem sie ein paarmal abgehaun ist! Kukki ist da das ganze Gegenteil der stieg schon am 2. Tag auf das Stöckchen! Komisch oder? Aber mit Pepples ist
    es so wie mit deiner Lisa die Sitzt auf dem Käfig und bewegt sich
    net viel!

    Der Kukki pfeift sehr laut und rennt Pepples hinterher aber wie
    Jillie schon sagt haben die Weiber die Hosen voll und hauen ab so
    auch Pepples! Füttern nein, Pepples sucht das weite wenn er kommt!

    Aber über eines wundern wir uns,es sind beide 2001 und Pepples
    die Henne ist viel größer als Kukki der Hahn!

    Auf die Bilder freuen wir uns schon ganz sehr.Haben das noch nie
    gesehen vielleicht machen das ja unsere auch mal!

    Schüssi Santho,Pepples&Kukki
     
  14. #12 Karinetti, 21. Mai 2002
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Santho!

    Normalerweise sind die Hähne ein bisschen größer als die Hennen. Aber wie es der Zufall vielleicht so will, hast du ein sehr großes Weibchen und ein sehr kleines Männchen möglicherweise.
    Auch unter uns Menschen gibts ja "Zwergenmänner" und "Riesenfrauen". *g*

    Dass ein Vogel schon am 2. Tag aufs Stöckchen steigt ist wahrlich ungewöhnlich.......aber was soll's, sei froh, dass du so einen vorwitzigen Rosella daheim hast. Manche sind ja so aufgeregt am Anfang, dass sie sich alles mögliche "trauen". *g*

    Viel Glück noch mit den beiden!
    Liebe Grüße,
    Jillie
     
Thema:

2 hennen? empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

2 hennen? empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...