2 Küken sind da !!!! ???

Diskutiere 2 Küken sind da !!!! ??? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Ja, ich war heute in der Nacht noch einmal kurz auf.......... da hörte ich ein leises Fipsen.:zustimm: Ich bin dann noch eine Stunde im...

  1. #1 spatzel, 1. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2008
    spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Ja, ich war heute in der Nacht noch einmal kurz auf..........
    da hörte ich ein leises Fipsen.:zustimm:

    Ich bin dann noch eine Stunde im dunklen Wohnzimmer sitzen geblieben.
    Das Fipsen war mit Pause immer wieder da. ( freu )

    Natürlich konnte ich nicht nachschauen. :trippel:

    Heute verlässt Sarina das Nest nur immer für wenige Sekunden. Habe dann schnell das Gelege fotografiert. Leider sind die Bilder so grottenschlecht geworden, das man nun zwar noch drei heile Eier erkennt und daneben einen fleischfarbenen Kleks. Küken NR.1 ???
    Auch sieht es so aus als wenn aus einem vierten Ei ein Junges gerade schlüpft. Also Küken NR.2 ???

    Ein Fipsen habe ich aber nicht mehr gehört.:nene:

    Sirius darf nun auch immer wieder ganz in das Nest. Ich denke mal er darf nun mithelfen beim Füttern. "hoff"

    Sicher werde ich aber erst sein, wenn ich wieder was höre oder bessere Aufnahmen zustandekommen. Ich werde dabei keinen Blitz benutzen. Mal sehen ob bessere Fotos zustande kommen.

    So, nun bin ich weiter irre gespannt. Drückt bitte alle mit die Daumen.

    nervöse, aufgeregte Grüße
    Christine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    hey....
    gerade fipst wieder was. FREU
     
  4. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hier mal das seltsame Nest im Schlafhaus und etwas weniger gelungene (schlechte, weil mit wenig Licht geknipst ) Fotos vom Innenleben.
     

    Anhänge:

  5. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    und hier weitere
     

    Anhänge:

  6. #5 Agaernährerin, 1. Oktober 2008
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Herzlichen Glückwunsch liebe Vogelmama :bier:.

    Ich drück fest die Daumen, dass alles weiterhin so toll klappt, aber die 2 werden die Bande sicher gut versorgen.
     
  7. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Vielen Dank liebe Agaernährerin:trost:

    so,
    habe gerade noch einmal eine gute Gelegenheit gehabt Fotos zu machen.

    Es ist doch nur ein Küken bisher.:?

    Das kann man auf den folgenden Bildern deutlich sehen.

    kommen in einigen min. die Bilder.

    LG
    Christine
     
  8. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo

    gratuliere dir ebenfalls, das meiste hast du mich ja schon per Pn ausgequescht ;)

    Aber eine Frage hätte ich nun mal dennoch.
    *Hand aufs Herz*
    Wie findest du deine Agas nun, du konntest sie ja sicher einwenig beobachten. Findest du deine Vögel in der Brut/Aufzucht ausgelassener/zufriedener oder nicht? Nimmt mich halt einfach Wunder.. klar kann man nun sagen das ist doch rein Menschliches fühlen das kann man nicht sagen... ich finde meine Vögel sind ausgeglichener wenn sie brüten dürfen.. du ?
     
  9. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    nun bessere Bilder und man kann supi das Küken sehen.
     

    Anhänge:

  10. #9 spatzel, 1. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2008
    spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hi Fabian,
    ja, ich finde es toll sie bei der Brut beobachten zu können. Aber ich habe keinen Platz noch mehr Agas zu behalten. Abgeben kann ich kein Tier welches bei mir lebte.:nene:
    Ich mache zwar die ZG aber ich bin eben keine Züchterin in dem Sinne. Ja, wenn ich sie abgeben könnte, wäre es eine tolle Sache sie einfach alle brüten zu lassen.
    Heute haben Saphira und Grysu angefangen in einer großen Futterschale ein Nest zu bauen.
    Es tat mir in der Seele weh es zu entfernen.
    Aber was soll ich machen.:?

    Ja, ich finde die brütenden Agas ausgelassener/zufriedener. Aber sie sind völlig anders im Verhalten wie vorher. So sehr besorgt um ihre Brut und das Verhalten ansich, also das miteinander, ist erstaunlich.
    Sirius, der Hahn, ist ein richtiger Wächter und er jagt die Henne immer ins Nest. Er füttert sie sehr liebevoll. Und ich glaube nun auch das Küken.

    Nein, das sind keine übertrieben menschlichen Ansichten. Es ist Realität.

    Es ist etwas besonderes. Klar habe ich sie jeden Tag immer wieder und lange beobachtet. Alle.

    Und Fabian, hast Du nun bei den Bildern des Nest/Schlafhauses eine zusätzliche Idee, wie ich es absichern kann, damit die Jungen nicht rausfallen. ( den Fabian noch etwas auquetschen mit FRAGEN über FRAGEN:D )


    LG
    Christine
     
  11. Ganesh

    Ganesh Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe münchen
    halli hallo!! ich gratuliere herzlich! *G*

    schön, wenn sich was bei dir tut!
     
  12. #11 spatzel, 1. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2008
    spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Danke Dir,
    Du ich drücke Dir auch ganz doll die Daumen, das es bei Deinen auch bald soweit ist. Du hast ja eine ZG und alles weitere erledigen die Agas schon selber.:zwinker:
    Ich werde wohl in der nächsten Woche geprüft und ansonsten erfülle ich ja auch alle Anforderungen dazu.

    Züchter will ich ja nicht sein, es bleibt mit Sicherheit bei diesem Nachwuchs, der dann auch bei mir bleibt. Aber einen ZG muss her und alles ja der Ordnung entsprechen.
    Wäre ich nicht solange im Krankenhaus gewesen, wäre kein Nachwuchs da. Oder bestimmt erst eine ZG und dann Nachwuchs.

    Ich habe Glück, das ich nachweisen kann, das ich zu der Zeit nicht verantwortlich war für die Brut. Wenn Ein ATA strenger ist und ich es nicht beweisen könnte, hätte ich mich sogar strafbar gemacht. :nene:

    LG
    Christine
     
  13. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Huhu Christine!

    Herzlichen Glückwunsch, jetzt bist du auch Oma:zwinker:!

    Verwöhn uns immer schön mit Fotos:D!!!!!!!!!
     
  14. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Danke Sandra - Omi, mach ich doch gerne

    lg
     
  15. #14 Agaernährerin, 1. Oktober 2008
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Hi Christine,

    kannst du nicht einfach ein etwa 5 cm hohes Brett vorne vor machen, so kann der Döppen erstmal nicht rausfallen. Wenn er größer wird, müsste man sich evtl. was neues einfallen lassen. Aber für die ersten 2 Wochen dürfte es dann erstmal reichen.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
  16. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hi Tanja,
    ja, ich habe schon ein passendes Brettchen gesägt. Morgen bringe ich es an. Dann kann nichts mehr passieren. Werde es Tag für Tag immer etwas höher ziehen. So erschrecken die Eltern nicht.

    Soll ja echt keines rausfallen8o

    LG
    Christine
     
  17. BeselM.

    BeselM. Vogel verrückte mit ZG

    Dabei seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt/Donau
    Hallo Christine,

    na dann mal herzlichen Grückwunsch zur frisch gebackenen Aga-Oma:bier:. Sind sehr schöne Bilder geworden:prima:

    Am Anfang reicht ein kleines Brettchen wo etwas höher ist als das Nest selbst, aber nach zwei Wochen ca. würde ich die Vorderseite mit einem Brettchen komplett verschließen, daß mit einen Einflugloch versehen ist (Durchmesser ca. 6 cm). Dann bist du wilkrich aus der sicheren Seite und dir kann kein Küken aus dem Schlafhaus fallen:idee:

    Weitere Bilder sind natürlich Pflicht:+klugsche
     
  18. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Danke Manu,

    wie Du ja schon weist, ist es immer noch nur ein Küken.

    Ob da wohl noch was schlüpft.???:gott::+keinplan:trippel::+popcorn:

    nervös, wartende
    Grüße
     
  19. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ich bin ja mal gespannt, da kommen bestimmt noch mehr Kueken. Weisst du in welchem Abstand die Eier gelegt wurden? Bei mir waren es immer so 2 Tage, aber auch mal 3.

    LG
    Regina
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo,
    leider war ich zu der Zeit des Legens im KH.

    Aber ich warte einfach mal ab.

    Sollte es bei Einem bleiben, ist das ja auch nicht schlimm.

    LG
    Christine
     
  22. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Genau, da wird es wenigstens richtig von den Eltern verhaetschelt :D:D
     
Thema:

2 Küken sind da !!!! ???

Die Seite wird geladen...

2 Küken sind da !!!! ??? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...