2 Männchen ??

Diskutiere 2 Männchen ?? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr, ich habe einen Lutino, aber ich weiß nicht, ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist. Ich habe ihn vor einer Woche bekommen und laut...

  1. #1 Unregistered, 22. April 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Hallo Ihr,
    ich habe einen Lutino, aber ich weiß nicht, ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist. Ich habe ihn vor einer Woche bekommen und laut Tiergeschäft ist er 9 Wochen alt gewesen. Jetzt möchte ich einen zweiten Nymphensittich und da ich ihn von einem Züchter kaufe, der nur (wildfarbene) Männchen hat, wollt ich wissen ob das mit dem Lutino geht, falls es ein Männchen ist.
    Vielen Dank schon mal im Voraus
    Tschüß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlueCosmic, 22. April 2002
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hi,

    also im Prinzip geht es schon (ich selbst habe auch 2 Hähne, allerdings noch nicht sehr lange), aber es wäre auf jeden Fall besser, wenn Du noch einen gegengeschlechtlichen holen würdest.
    Schade, dass Du das Geschlecht nicht weisst :(


    Da Du den zweiten beim Züchter holen willst, kannst Du ihn ja mal fragen, ob Du den Lutino mitnehmen kannst, damit er ihn sich selbst aussuchen kann (mit Zwangsverpaarungen ist das nämlich so 'ne Sache ;) ), das kann gut oder auch total in die Hose geh'n.
     
  4. Antje

    Antje Guest

    Wenn er/sie 9 Wochen alt ist könnte er evtl. schon geschlechtsspezifisches Verhalten zeigen.

    Hat er/sie denn schon einmal gesungen oder gebalzt (Flügel ein bißchen angehoben und melodisch gepfiffen) ? Oder wie verhält sich Dein Nymph so?

    Außerdem muß er nicht unbedingt 9 Wochen alt sein. Meistens wird in Zoogeschäften da gern ein bißchen mit dem Alter "untertrieben".

    Erzähl mal ein bißchen mehr über Deinen Nymphen.

    Ein gegengeschlechtlicher Partner wäre schon besser... Am besten (wie Kerstin schon sagte) ein selbstausgesuchter.
     
  5. Piep

    Piep Guest

    Hallo!
    Ich habe mich jetzt erst mal registriert, oder registrieren lassen.
    (Also, ich bin die, die das mit den 2 Männchen gefragt hat)
    Ich wollte eigentlich gleich 2 nehmen, aber die waren angeblich schon alle verkauft. Wie gesagt, ich habe ihn erst seit einer Wochen. Er war schon von Anfang an ziemlich zutraulich, er hatte überhaupt keine Angst vor meiner Hand und fraß mir auch schon am 3. Tag aus der Hand. Mit dem Pfeifen, das ist so eine Sache.... er pfeift schon, meistens nur so einfache Zwitscher hintereinander, aber manchmal auch Melodien. Das mit dem Flügel anheben habe ich noch nicht bemerkt, aber ich pass jetzt mal auf.
    Gibt es sonst noch irgendwelche Merkmale, die darauf hinweisen, ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist??
    Und wie soll das mit dem selber Aussuchen gehen, ich kann doch nicht einfach den Lutino in den Käfig von dem Züchter reinsetzten, oder?? :?
     
  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Piep,

    also Hähne pfeifen eher melodisch, also richtige Liedchen :), wohingegen die Hennen nur monotone Töne von sich geben!

    DAs mit dem Kleinen einfach beim Züchter in die Voliere setzen stimmt schon so! Es gibt Züchter die das machen! Ist halt ideal, weil man dann einfach wartet, bis er/sie einen anderen findet, oder gefunden wird. Da hat man dann halt die ziemliche Sicherheit, daß es auch klappt!
     
  7. Teeta

    Teeta Guest

    Ich habe auch zwei hähnchen und die vertragen sich eigentlich ganz gut wobei ich sagen muß das sie ein sehr unterschiedliches alter haben.
    Einer müßte jetzt bald 10Jahre alt werden.
     
  8. Piep

    Piep Guest

    Hängt das so sehr vom Alter ab??
     
  9. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Piep,
    nein, ob sie sich vertragen, hängt nicht vom Alter ab, sondern tatsächlich, ob sie sich mögen. Die Nymphen sind uns da ziemlich ähnlich, die mögen auch nicht jeden Artgenossen ;).
    Nochmal zum geschlechtsspezifischen Verhalten: die Hähne fangen in der Regel so mit zwölf Wochen an zu singen, lauthals und recht abwechslungsreich. Manche heben die Flügel, trippeln hin und her, verneigen sich, und klopfen an Gitterstäbe, Napf oder worauf auch immer, wie ein Specht :D. Das machen nur die Hähne. Hast du denn sowas schon mal beobachtet ?
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Piep

    Piep Guest

    Mmmh,
    singen tut er, laut auch. Die Flügel spreizt er auch, aber ich habe es bis jetzt nur 2 mal gesehen (abgesehen von dem Spreizen am Morgen beim Gähnen). Aber sonst,...

    Bei dem Züchter habe ich vorhin angerufen und als ich ihn das gefragt hatte, ob ich den Lutino mal reinsetzen kkönnte, sagte er ich soll in mitbringen, aber reinsetzten ginge wohl nicht.
    Geht das auch wenn ich den Käfig daneben stelle?? Wohl nicht soo gut, oder??
     
  12. Antje

    Antje Guest

    Tja, der Züchter wird wohl Angst haben, daß er sich in seinen Bestand eine Krankheit einfängt. Kann man ja auch verstehen, aber trotzdem schade...

    Wie das mit dem Käfig danebenstellen funktionieren soll, kann ich mir nicht so ganz vorstellen. DAnn müßte ja schon ein anderer Nymph sich für Deinen entscheiden und am Gitter neben dem Käfig kleben. Vielleicht kann der Käfig wenigstens in die Voliere gestellt werden? Falls es eine Henne ist, wird sie dann (im Idealfall) von einem Hahn angebalzt. Nur wenn der fremde Hahn sie mag, muß sie ihn ja noch lange nicht mögen. Vielleicht kannst Du auf diese WEise herausbekommen ob Du einen Hahn hast. Der würde dann nämlich wahrscheinlich anfangen eine Henne anzubalzen, falls er schon alt genug dafür ist und im Moment auch nicht zu verstört durch die fremde Umgebung.

    Normalerweise kann das "Partneraussuchen" ja auch ein paar Tage dauern und der Vogel sollte eigentlich so lange vor Ort bleiben können.

    Kannst Du den Züchter nicht nochmal fragen, ob Du Deinen Vogel wenigstens über´s Wochenende dort lassen kannst? Vielleicht hast Du ja Glück, das wäre natürlich super und auch vom Züchter sehr entgegenkommend.

    Kannst Du nicht mal ein bißchen "rumschleimen"? ;)
     
Thema:

2 Männchen ??

Die Seite wird geladen...

2 Männchen ?? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...