2 neue Pflegepieper mit problemen :-(

Diskutiere 2 neue Pflegepieper mit problemen :-( im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Soo.. Heute, wollte eine Famielie ihre Wellensittiche abgeben:( Was aber wiederum gut ist, denn die kleinen standen in einem kleinen Käfig,...

  1. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Soo..

    Heute, wollte eine Famielie ihre Wellensittiche abgeben:(
    Was aber wiederum gut ist, denn die kleinen standen in einem kleinen Käfig, mit einem Sitztast und das vor der Haustür!!!8o (Miete Wohnung)

    Soweit so gut.

    Eins der armen wurden die Flügel geschnitten:( damit es zahmer wird.. was er auch momentan ist.
    Die Flügeln sind alle wieder nachgewaschen.:zustimm:
    Aaaber eins seiner Flügel Funktioniert nicht?

    Ich kann das irgendwie in Deutsch nicht erklären??
    Ich sag es mal so, Mit dem linken Flügel macht er 5 auf und ab bewegungn und mit der rechten nur 2.
    war ein beispiel:D

    Sooo, aaaalso kann er nicht Fliegen..
    Was ist den der Grund dafür?
    Oder was könnten dafür gründe geben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo T@lip,
    Das kann wie immer vieles sein.
    Am besten lässt du den lütten von TA durch checken :zwinker:
     
  4. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    hmm..

    So werd ich es auch machen.
    Heute abend berichte ich mal was er hat.
     
  5. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Mist:+schimpf

    Ich konnte einen Tierarzt nicht aufsuchen!:nene:
    Und bis Montag hat kein Tierazt auf.:(

    Er hält sich auf der stange sehr waagerecht..
    kennt einer so einen Fall bei Wellensittichen??
    Was habt ihr dagegen unternommen? die vielleicht noch 2 tage ausreichen?
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Und es sind wirklich alle Schwungfedern wieder vollständig nachgewachsen? Für mich klingt das irgendwie so, als ob er mit dem einen Flügel mehr Auftrieb erzeigen würde und deshalb so komisch flattert.

    Was auch sein kann ist, dass er sich mal den Flügel gebrochen hat. Vielleicht hat er, als er frisch gestuzt war, einen Flugversuch unternommen und hatte dabei einen Unfall. Kann sein, dass der Knochen nicht wieder grade zusammengewachsen ist und der Flügel deshalb unbrauchbar ist.
    Wenn er sich ansonsten normal verhält, sollten die zwei Tage nichts ausmachen. Wie verhält er sich denn sonst so? Ist er schläfrig oder aufgeplustert?
     
  7. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Er verhält sich normal.

    Es fehlen nur 2 Pfedern von ganz hinten.

    Wenn es ein Bruch ist, wird er wieder Fliegen können später?
     
  8. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Soo,
    ich war heute Tieratzt.
    Da sagte die ärztin zu mir es sei kein bruch!
    Vielleicht kann er nicht fliegen weil er zu jung war und ihm dan direkt nochnmal die flügel gestüzt wurden.

    Aber wenn ich den Welli mal in der Hand habe und seine Flügel mal ausstrecke bleibt dat eine normal und dat andere tiefer???

    Er soll training bekommen aber wie?
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Kommt drauf an, wie der Bruch zusammengewachsen ist.
    Auch keiner, der evtl. schon verheilt ist? Konnten auch frische Verletzungen wie z.B. eine Verstauchung ausgeschlossen werden?
    Am Stutzen kann es natürlich auch liegen. Dann könnte einfach die Flugmuskulatur nicht vernünftig ausgebildet sein.

    Solange du nicht sicher weißt, ob eine Verletzung an seinem Problem schuld ist, solltest du ihn gar nicht "trainieren". Nicht dass es was frisches ist und der Knirps dabei Schmerzen hat!

    Wenn er zahm ist, kannst du ihn, wenn er auf dem Finger sitzt, leicht hoch und runter bewegen, damit er mit den Flügeln schlagen muss. Das stärkt die Muskeln nach dem selben Prinzip wie es Jungvögel manchmal tun (am Ast festklammern und flattern).
    Aber wie gesagt, mach das bitte nur, wenn du ausschließen kannst das der Welli Schmerzen hat!
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Das problem ist ja, dass er dat eine flügel nicht bewegt! Deswegen fällt er auch nach ein paar cm wieder runter und das dann auf die flügeln, er halt einen seiner flügel beim flug krum und den anderen normal?

    ich werde mal zu einem andere arzt fahren.
     
  12. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Er hat soeben wieder einen sturzflug ohne knallend aufem boden bestanden!!!

    Er konnte abbrenmsen!

    Noch nie hab ich mich so gefreut!:dance:
     
Thema:

2 neue Pflegepieper mit problemen :-(

Die Seite wird geladen...

2 neue Pflegepieper mit problemen :-( - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...