2.Nymphensittich :D

Diskutiere 2.Nymphensittich :D im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; So konnte sie jetzt reinbringen ;) Sie frisst jetzt.Gut das sie noch auf die Schulter gekommen ist,so konnte ich ganz leicht zum Käfig bringen :)...

  1. aniko01

    aniko01 Fderbällchen verrückt ^.^

    Dabei seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Berlin
    So konnte sie jetzt reinbringen ;) Sie frisst jetzt.Gut das sie noch auf die Schulter gekommen ist,so konnte ich ganz leicht zum Käfig bringen :)
    Bin im Moment voll glücklich^^Hätte nicht gedacht das es so schnell geht :prima:
    Sie wird sich dann bestimmt so richtig wohlfühlen wenn der Partner endlich da ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BeselM.

    BeselM. Vogel verrückte mit ZG

    Dabei seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt/Donau
    Die is ja echt süß:D
    Na das ging aber dann fix, mit dem zutraulich werden:zustimm:
    Also dann wünsch ich noch eine angenehme Nachtruhe!
     
  4. #23 aniko01, 22. September 2008
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2008
    aniko01

    aniko01 Fderbällchen verrückt ^.^

    Dabei seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Berlin
    Ich hätte noch eine Frage^^
    Lori hat den Boden für sich entdeckt und damit auch die Kabel.Da sie noch ein wenig Angst vor meiner Hand hat,kann ich sie somit von den Kabeln fernhalten.Mittlerweile habe ich die Kabel abgedeckt.Was kann ich denn machen damit sie das unterlässt und sie die Kabel nicht mehr interessieren?
    Ach und einer meiner Wellis hackt nach ihr und hat ihr auch schon in den Fuß gebissen.Wie kann man das ändern?
     
  5. aniko01

    aniko01 Fderbällchen verrückt ^.^

    Dabei seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Berlin
    Kann mir denn niemand einen Rat geben?:(
     
  6. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Zu den Kabeln kann ich Dir nur empfehlen, ein flexibles Leerrohr aus dem Baumarkt zu holen und die Kabel damit zu sichern. Gleichzeitig solltest Du Deiner Lori alternativen Knabberspaß anbieten. Frische ungiftige Zweige kommen immer gut an und gerade jetzt schneiden doch viele ihre Bäume.

    Das andere Problem - nämlich der Welli - ist schon etwas heikler. Wellis sind viel quirliger und frecher als Nymphis. Das heißt nicht, dass sie generell nicht nebeneinander klar kommen, bei mir z.B. funktioniert es prima, aber manche Exemplare der kleinen Schnatterzwerge sind echt hartnäckig und lassen den großen ruhigen Häubchen keine Ruhe. Das ist für die Nymphen echter Stress. Vielleicht bessert sich das aber, wenn Lori arteigene Verstärkung bekommt, dann wird sie auch weniger die Nähe der Wellis suchen und das Problem löst sich dann von selber, weil die Arten meist unter sich bleiben. Bis dahin musst Du gut aufpassen, denn mit einem Krummschnabel kann man ein Vogelbeinchen durchaus schwer verletzen, möglicherweise sogar brechen...
     
  7. aniko01

    aniko01 Fderbällchen verrückt ^.^

    Dabei seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Berlin
    Danke für die Antwort.Ich hatte ja schon vorher gelesen,das sich Nymphensittiche von Wellis oft unterbuttern lassen,da sie eher friedlich sind,doch ich war ziemlich erschrocken als ich es dann miterlebt habe.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

2.Nymphensittich :D