2. Pärchen zum 1. vorhandenen setzen?

Diskutiere 2. Pärchen zum 1. vorhandenen setzen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich habe ja immoment 2 Wellensittiche,Phip und Äpril. Die beiden verstehen sich gut,aber so richtig gefunkt hat es nie soo richtig,sie...

Schlagworte:
  1. Gipsy

    Gipsy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ja immoment 2 Wellensittiche,Phip und Äpril. Die beiden verstehen sich gut,aber so richtig gefunkt hat es nie soo richtig,sie haben sich nur mal gefüttert,mehr aber auch nicht. Die beiden sind irgendwie ziemlich faul,also fliegen nicht so viel hin und her,aber das haben sie auch nicht gemacht,als sie noch damals in meinem zimmer den ganzen Tag Freiflug hatten. Bei Äpril geht das sogar so weit,dass sie nur über die Äste zum Futter und so klettert und garnicht fliegt,obwohl sie das gut kann. Jetzt habe ich mir überlegt,ein zweites Welli-pärchen dazu zu holen,und jetzt die Frage,geht das gut? Kommt es zu Streit,oder klappt das? Ich möchte ja auch das es den Wellis gefällt.
    ich freue mich auf eure Antworten
    LG rachel:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sittichmac, 4. August 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    wellis sind schwarmvögel daher ist es immer besser mehrere zuhalten.wenn du dir noch welche holst kann es am anfang ein wenig rund gehen aber wenn sie ihren platz in der gruppe gefunden haben wird harmonie einkehren.

    ps: was stellst du dir unter " so richtig gefunkt " bei wellis vor?
     
  4. Gipsy

    Gipsy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    okay,danke für deine Antwort.:)
    Also,unter so richtig gefunkt verstehe ich,das sie sich paaren,Zur Brutzeit sehr verschmust sind usw.,also man sieht das sie feste Partner sind. Auf jeden Fall werde ich dann mal meine Eltern überreden,noch ein Paar oder so dazu zu holen,aber es ist doch am besten wenn es eine grade Zahl ist,bei kleineren Schwärmen,weil sonst einer alleine ist,oder?
    LG rachel:)
     
  5. #4 sittichmac, 4. August 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    einen paarungsakt / treten wirst du nur sehen wenn du einen kasten zur verfügung stellst und selbst dann wird es ein seltendes schauspiel. es dauert höchstens ein paar sekunden und da nur wenn sie sich ungestört fühlen.
    schmusen und kuscheln ist bei wellis auch nicht so vertreten das ändert sich aber in der gruppe. wenn die konkurenz größer ist muss man sich mehr um seinen partner kümmern.

    in einer kleinen gruppe (5-6 vögel) werden sich eh nicht alle vögel verpaaren. im schwarm ist es nicht so wichtig eine gerade anzahl oder gleiches geschlechtsverhältnis der vögel zu haben.

    ps: wenn du vögel haben willst die sich kraulen und die kuscheln dann solltest du vieleicht über agas nachdenken.
     
  6. Gipsy

    Gipsy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hey,
    okay danke für die Tipps. Ja,agas find ich auch toll,aber ich halte die Wellis ja nicht wegen diesem Kraulen sondern weil ich sie so interessant finde und sie gerne beobachte usw.
    Dann werde ich jetzt mal Überzeugungsarbeit bei meinen Eltern leisten müssen.
    LG Rachel:)
     
  7. #6 Basstom, 5. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2014
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Wie bei Menschen, so kommt es auch bei den Wellenpiepern gelegentlich vor, dass sich welche nicht so gut miteinander verstehen. Da sie aber Schwarmvögel sind, arrangieren sie sich nach meinen Erfahrungen nach einer gewissen Zeit miteinander. Und je mehr sie sind, desto wohler fühlen sie sich.
    Leider kann ich aus Platzgründen (der Käfig ist nur ca. 1,70m hoch, 0,6m tief und 1,20m breit) seit dem letzten Umzug nur noch vier von diesen witzigen Piepmätzen beherbergen. Und bei der kleinen Behausung auch nur deswegen mit halbwegs beruhigtem Gewissen, weil der Käfig von morgens bis abends offen ist. Da können die nach Lust und Laune im Wohnzimmer herumdüsen, wenn sie wollen. -Die Hennen sind da leider in einem Fall zu alt (ca. 13 Jahre) und gehandicapt, und im anderen Fall einfach zu dick. :( Dabei gibt es schon eher schmale Futtermischungen mit hohem Anteil an Grassaaten, und Vogelmiere und Möhren sollten auch nicht dick machen. Und wenn es Hirse gibt, dann nur aus der Hand, oder auf der offenen Käfigklappe. Von der wird die dicke Rübe immer von Piet verjagt, der hilft mir somit dabei, dass Rübe nicht noch dicker wird. :D
    -Aber das ist hier off topic, sorry. :roll:

    Piet_06.jpg
    Hier mal ein Bild von meinem »Helfer« Piet. Ausnahmsweise gab es da mal eine Knabberstange, an die er die dicke Rübe aber auch nicht heran lässt. Unscharf im Hintergrund Oma Loona auf ihrem »Sitznapf«.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: 2. Pärchen zum 1. vorhandenen setzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habe ein welli pärchen kann ich ein männliches noch dazu holen

    ,
  2. wellensittich 2 pärchen

    ,
  3. wellensittich zu pärchen dazu

    ,
  4. wellensittiche 2 pärchen,
  5. 2. wellensittich pärchen neu,
  6. zweites pärchen wellis,
  7. kann ich zu meinem welli pärchen ein zweites pärchen dazu setzten
Die Seite wird geladen...

2. Pärchen zum 1. vorhandenen setzen? - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...