2 Rosenköpfchen...............

Diskutiere 2 Rosenköpfchen............... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Btw. gab es keinen Rosenköpfchen-Notruf im AiN-Forum (?) Hallo Martina, ihr habt doch den Thread hier auch alle gefunden als das Thema...

  1. #41 Naschkatzl, 8. April 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Martina,

    ihr habt doch den Thread hier auch alle gefunden als das Thema schon lange erledigt war. Also hättet ihr ihn doch auch finden können als er aktuell war !!!

    Äh Rita Du hast grad folgendes geschrieben und des verwundert mich ein bischen

    Und dankensweise hat genau dieses Forenmitglied am Karfreitag 2 Agas in Kürten abgeholt. So, und da habe ich vorher Agas aus dem Tierheim im Auge gehabt, die Meldung des Aga-bestandes war aber schon überholt. Dann haben Annette und ich auf der homepage von AiN noch 2 geeignete Paare gefunden und eines dieser beiden Paare -nämlich ein süsses Schwarzkopfmädchen das mit einem wildfarbenen Rosenköpfchen verpaart ist - hat nun ein neues gutes Zuhause in Münster bekommen.

    Ich denke Augenring Aga`s soll man mit Nichtaugenring Aga`s nicht verpaaren.
    Dies schreibt sogar Alexandra in ihrem Buch unter Kapitel "Augen auf beim Kauf" auf Seite 13 Aus Sicht des Artenschutzes (Mischlingsproblematik) nur Vögel gleicher Art kaufen
    Wieso werden dann in Kürten solche Tiere miteinander verpaart ????
    Und warum wird eine solche Verpaarung nicht verhindert ????
    Denn das widerspricht sich doch dann mit dem Buch von Alexandra

    Grüssle
    Corinna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Naschkatzl, 8. April 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Alexandra,

    jetzt muss ich nochmals auf dein erstes Schreiben hier zurückkommen. Denn gerade mal wieder beim Lesen Deines Buches ist mir folgendes aufgefallen und da meine ich, wenn Du schon sowas schreibst, warum bemängelst Du dann das Verhalten bei jemand anderem ???

    Seite 19 Kapitel Fragen rund um auswahl und richtige Haltung.......Wo kaufen:

    Punkt 1 Zoofachhandel: Hier findet man Agaporniden paarweise oder in Gruppen...........
    Das heisst doch aber nicht das sie ein echtes Paar sind !!!! Warum schreibst Du da nicht rein das man die vermutlich nochmals neuverpaaren muss ??
    Punkt 2 find ich gut geschrieben

    Aber Punkt 3 hier kommt es nämlich
    von Privat: Ein Vorgespräch informiert über Alter, Zustand, Harmonie der Pärchen und die bisherigen Lebensumstände.

    Dieses Vorgespräch hat Anette ja geführt !!!!!

    Und ich glaube wenn Du selber diese Tips einem Laien in Deinem Buch gibst kannst Du doch davon ausgehen das Anette die ja schon super Wissen hat alles richtig gemacht hat.

    Gruss
    Corinna
     
    Gabi gefällt das.
  4. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :hmmm: weiss ich auch nicht, aber ich habe -war natürlich neugierig und gespannt wie`n Flitzebogen auf die "Neuen"- Fotos bekommen von den Süssen, eins sieht wie meine Daisy aus -also ein Schwarzköpfchen mit Augenringen- und das andere sieht aus wie Claudias Ernie, also ein Rosenköpfchen.

    Wo die Liebe halt hinfällt :D wenn die sich ineinander verguckt haben Corinna, wie will man die wieder trennen? Und das Agas da ihre eigenen Köpfe haben, das hat man an der kleinen Diva gesehen, die sich doch sogar für eine andere Henne entschieden hatte :zwinker:

    Ist wie im "richtigen Leben" und wenn`s dem Aga bekommt, warum nicht!

    Ob das fürs ganze Agaleben bleibt, weiss ich auch nicht, mein 1. Paar hat sich ja auch 4 Jahre super verstanden, bevor es dann fast traurig ausgegangen ist. Da kam die Neuverpaarung wirklich in allerletzter Minute 8o

    Und es soll ja ne Menge ungleicher Liebespaare geben :D Morgen tun sich "Rottweiler" und Prinz zusammen 8)
    Liebe Grüsse von Andra
     
  5. #44 Alexandra, 9. April 2005
    Alexandra

    Alexandra Cheffe

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    51515 Kürten
    In Kürze:

    - ich habe erst von Corinna von dem Paar erfahren und nix am 18.3.

    - bei mir wurden keine SK mit RK verpaart

    - in einem 60 Seiten Buch muss man mehr wegkürzen als man schreiben darf

    Wer eine einfache Frage als Gezerre versteht ist vielleicht nicht wirklich teamfähig.
     
  6. #45 Naschkatzl, 9. April 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Grüssle
    Corinna
     
  7. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    ;) Hallo Corinna, wir im VF sind ein gutes TEAM, 100 %, denn UNS geht es hier doch ausschliesslich um unsere AGAS :zustimm: Und DU bist teamfähig! Jedenfalls sehe ich das so, mit uns bist Du kompatibel! Und wenn man kritisch ist, wird man eben torpediert :D

    Lasse Dich nicht vergrätzen -haste nicht nötig- Stutenbissigkeit hat hier keine Lobby, Aga-Biss ist unsere Devise :zustimm:

    Und Alexandra schreibt doch, das man in einem Buch kürzer und knapper formulieren muss! Deshalb lese ich ja auch weniger in Aga-Büchern, sondern poste und frage hier!

    Und wenn ich dringende Hilfe für meine Agas brauche, dann rufe ich sofort Annette an! Denn die hat praktische Erfahrung und ist 24 Stunden für ihre und unsere Agas da :trost: Und die kann ich im allerschlimmsten Fall sogar aus dem Bett holen, das macht der nix!

    Ja und da ich aus der Unfallmedizin komme, weiss ich mir sehr oft selber zu helfen, aber was die Beobachtung und die praktische Erfahrung angeht mit allen möglichen Vogelerkrankungen, da verlasse ich mich auf Annette und Doc Pieper und im VF ist sowieso niemand alleine mit seinem Aga-Problem, da haben wir kompetente Leute wie walter, Gabi und viele andere Aga-Halter.
    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und gesunde, rotzfreche Agas und viel Agalärm :+party: Gruss Andra
     
  8. #47 Naschkatzl, 9. April 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    na des hab ich, meine sind heute super gut drauf

    Grüssle
    Corinna
     
  9. #48 Alexandra, 9. April 2005
    Alexandra

    Alexandra Cheffe

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    51515 Kürten
    Hallo Corinna!

    Die beiden Vögel wurden hier nicht verpaart, sondern so abgegeben. Und ja: auch diese beiden wurden dann von mir bei den Singles getestet, auch wenn sie schon einmal zusammen ein Gelege hatten, das allein war mir zu unsicher.

    Mit teamfähig meine ich, dass in einem Verein Regeln gelten müssen, denn man repräsentiert gemeinsam nach Außen. Wer dass akzeptiert muss sich danach richten (ich auch, denn die Regeln mache ja nicht ich), wer dass nicht akzeptiert, hat seine eigenen Regeln und arbeitet nicht im Team.

    Ich habe da gar nichts dagegen, aber man sollrte sich halt doch irgendwie entschieden, gell ;)
     
  10. Zippie

    Zippie Agas alive

    Dabei seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Buchholz in der Nordheide
    Hallo Andra,

    aus Höflichkeit und der Vollständigkeit halber habe ich geschrieben, wie ICH in einem solchen Fall vorgehe/vorgehen würde - wohlwissend, das auch dies so lange gedreht und gewendet wird, bis es mir (scheinbar) zum Nachteil gereicht.

    Trotz aufmerksamem Nachlesen kann ich einfach die Stelle nicht finden, an der ich geschrieben haben soll, dass ich "für alle ungeliebten Agas die Lösung im Ärmel" habe, so doch bitte so freundlich und helfe mir auf die Sprüge. Und wenn Du schon dabei bist: wer ist denn eigentlich "wir" (ich gehe davon aus, dass Du nicht im pluralis majestatis von Dir sprichst) ? Vielen Dank.

    Corinna, obgleich ich Dir keinerlei Rechenschaft schuldig bin, trotzdem folgende Information: zu besagtem Zeitraum hatte ich ebenfalls 2 Rosenköpfchen in einem TH unter Beobachtung; war beschäftigt mit der Schwarm-Reintegration meiner frisch verpaarten Chefhenne, die infolge Abwesenheit durch freie Partnerwahl, eine weitere domiante Henne auf den 2. Rang verweisen musste und habe eine schwerkranke Rosenkopf-Henne, um deren Leben wir seit Anfang Februar bangen und kämpfen (-> 3 x tägl. Ab-Gabe + 3 x tägl. Breifütterung + 2 x tägl. Inhalieren + Austausch mit meinem TA, was eigentlich noch sinnvoll ist).

    Ich habe ganz sicher nicht für alle Aga-Probleme dieser Welt eine Lösung im Ärmel, ganz im Gegenteil bin ich auch nur ein Mensch und bedingt leidensfähig.

    Mir tun letztendlich nur Viecherl leid, die keiner gefragt hat, ob sie sich mögen; wenig bis kein Verständnis habe ich für die Halter, die wieder besseren Wissen und aus zum Teil egoistitisch motivierten Gründen diese freie Partnerwahl verweigern - obgleich sich diese Möglichkeit (u.a. Entfernung zu entsprechenden Station) bietet. Jeder muss selbst wissen, was er sich aufs`s Gewissen laden mag und wie er "Wohl der Tiere" zurechtdefiniert.

    Das wird wohl mehr eine rhetorische Frage sein, aber auch hier der Vollständigkeit halber: 18 Wellensittiche und 10 Agas treiben hier hier in Unwesen. Einige Plätze für dringende Notfälle stehen immer zur Verfügung und zwar ohne das ich diese Tiere in Gästetoilette, Abstellkammer oder Küche unterbringen muss. Allerdings bin ich so frei und behalte mir die Verteilung meiner freien Kapazitäten selbst vor.

    Gruß
    Martina
     
  11. #50 Naschkatzl, 9. April 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Martina hier Deine Worte die Du geschrieben hast.

    Und ich habe es auch so aufgefasst das Du eine Lösung da sicherlich parat gehabt hättest.

    Grüssle
    Corinna
     
  12. #51 Naschkatzl, 9. April 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Grüssle
    Corinna
     
  13. #52 Andra, 9. April 2005
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2005
    Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    8) Entspann Dich Martina, Du bist doch hier unter mehreren Namen unterwegs und fühlst Dich nicht wohl in "unseren heiligen Hallen", und wieso habe ich schon länger das Gefühl, dass es in diesem Thema schon lange nicht mehr um die Agas geht?

    UM Die geht es hier und den Rest hat schon Corinna gesagt.

    Übrigens, ich kann Dir auch ein paaar supergescheite Antworten schreiben 8) kannst frei wählen -Medizinische Nomenklatur oder Verwaltungsfachchinesisch :D macht nur wenig Sinn, denke ich, ausserdem entspannen wir hier und lachen manchmal,es geht eben um unsere gemeinsamen Schützlinge, die Agas, obwohl :nene: Das ist hier jetzt nicht mehr zum Lachen. Ja und eigentlich habe ich Wochenende und mir ist gerade nach Entspannen ;) kann ich Dir auch dringend empfehlen!

    Ach ja, Annette bleibt auch mit 43 Vögeln (jetzt wieder minus Ferienagas) und Katzen und Hunden und Meerschweinchen immer nett, irgendwie schafft die das, trotz ihrer beiden Jungs und ihren kranken Eltern, die sie betreut.

    Es geht hier vorrangig darum, etwas zu tun, wenn Handlungsbedarf besteht. Ausserdem wurde hier weder gegen irgendwelche Regeln verstossen oder in irgendeiner Richtung was falsch gemacht. Im Gegenteil, 2 Agapaare haben ein gutes Zuhause bekommen :zustimm: ob nun nach AiN Richtlinien oder durch tatkräftige Unterstützung von Forenmitgliedern. Das ist ein Grund zum Freuen!

    Es führen eben viele Wege zu einem neuen AGA-ZUHAUSE, und gerade hier weisen wir immer wieder den Weg zu Ain. Und zwar weil wir an die Agas denken, jeder hier, und wir freuen uns alle wie die Verrückten, wenn wir so einem ausgemusterten oder in Not geratenem Aga helfen können -auch wenns nicht nach DIN läuft (oder AiN), sondern völlig Unorthodox zum Erfolg führt. Das Ergebniss zählt und wenn Du weiter vorne nachschaust, da habe ich gesagt, erst mal die Situation entschärfen und dann evtl. nachbessern.

    Nachdem die Fenster weit geöffnet wurden, ist das schwer möglich.

    So, und wenn überwiegend die aktiven Mitglieder von AiN hier nicht gleicher Meinung sind, dann sollte man mal gründlich überprüfen, WORAN das liegt. Ich dachte, ihr habt gemeinsame Ziele wenn schon nicht gemeinsame Interessen?

    Ich wünsche allen ein friedliches Wochenende und gesunde Agas!
    Gruss Andra
     
  14. ma-war

    ma-war Guest

    Hallo

    Zitat von Corinna :

    "Ich denke Augenring Aga`s soll man mit Nichtaugenring Aga`s nicht verpaaren."

    NEIN - so dargestellt ist es FALSCH !

    Man soll die einzelnen ARTEN nicht untereiander kreuzen. Rosenköpfe
    z.B. sind mit Tarantas ( also beides Arten die als Nichtaugenring-Agas
    eingestuft werden ) weitaus weniger genetisch verwandt als z.B.
    Rosenköpfe und Schwarzköpfe.

    Also :
    Rosenköpfchen zu Rosenköpfchen.
    Schwarzköpfchen zu Schwarzköpfchen
    Taranta zu Taranta
    etc.

    Gruß
    Martin
     
  15. Zippie

    Zippie Agas alive

    Dabei seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Buchholz in der Nordheide
    Hallo Andra,

    vielen Dank für Deine gutgemeinte Empfehlung, aber ich bin ganz entspannt, keine Sorge :D .

    Trick und Track wünsche ich nach wie vor, dass beide miteinander harmonieren und ein echtes Paar sind.

    Gruß
    Martina
     
  16. #55 Naschkatzl, 9. April 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Martina,

    danke für die Wünsche.

    Aber ich glaube Trick und Track zeigen mir gerade das sie ein richtiges Paar sind. Sie poppen wie die Grossen :zwinker:
    Und Trick beginnt gerade ein wunderbares Nest in ihrer Schlaftasche zu bauen.
    Ich halte Euch auf dem laufenden wenn sie mir noch gezeigt haben das ich Oma werde :dance:

    Grüssle
    Corinna
     
  17. Guido

    Guido Guest

    Hi Agaverrückte
    Ich weiss bald gar nicht mehr worum es eigendlich geht :?
    Ich bin kein Mitglied bei AiN, ich bin kein Mitglied im Tierschutzverein. Wenn ich aber sehe dat ein Aga in Not ist, nehme ich ihn auf. Ohne WENN und ABER. Er muss bei mir bestimmt nicht auf dem Gästeklo rumhängen.
    Wir im VF sind auch kein Verein, wo Pöstchen verteilt werden, wir sind Agaliebhaber die sich oft zanken, wenn es um die Sache geht. Und dat muss auch so sein. Ja und Amen sager, kenne ich HIER überhaupt nicht. Hier wird tacheles geredet, ob es einem passt oder nicht.
    Ich nehme auch Agas auf, die ich nur zur Verpaarung weggebe, und sie dann wiederbekomme. Und für mich ist die beste Adresse AiN. Obwohl ich kein Mitglied bin, findet sich immer ein Weg zusammenzukommen, wegen Transport und so. Oder wenn es um gebrauchte Volieren geht. Dann piss ich mich doch nicht ans Bein, wenn ich mal nachfrage. Und dat ist eben die Gemeinschaft im Agaforum, und nicht irgendwelche Vereinsmeierei.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  18. ohneworte

    ohneworte Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Hallo @ all,

    ich galube so langsam kommen wir hier wieder auf einen Nenner. Aber ab und an mal ein reinigendes Gewitter und die Fronten sind geklärt, als wenn das Ganze ewig vor sich hingärt.

    Da wir jetzt ja alle wieder ganz entspannt sind können wir uns ja wieder dem eigentlichen Thema hingeben. Wir würden im Notfall auch ganz schnell handeln bevor irgendjemand seine Agas vor die Tür setzt.

    LG
    Jens ;)
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #58 Naschkatzl, 24. Mai 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    sorry Leute das ich den Thread nochmals hochziehe.......doch ich meine es ist wichtig und zeigt das Anette damals richtig gehandelt hat und durch die ganzen Vorgespräche schon rausgefunden hat das die zwei Süssen ein echtes Paar sind.

    Hier seht ihr meine süsse Trick mit ihren ersten zwei Babies und sie ist wirklich eine vorbildliche Mutter. Nur der liebe Track ist mal wieder am Fressnapf und net bei der Familie.

    Grüssle Corinna
     

    Anhänge:

  21. #59 Alexandra, 25. Mai 2005
    Alexandra

    Alexandra Cheffe

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    51515 Kürten
    Herzlichen Glückwunsch zu den Babies.

    Bin allerdings froh - wenn ich die sehe - dass du die einzelnen Hähne damals nicht zu mir gebracht hast.
     
Thema:

2 Rosenköpfchen...............

Die Seite wird geladen...

2 Rosenköpfchen............... - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...