2 Taubenrassen in einem Schlag Kreuzungsgefahr ?

Diskutiere 2 Taubenrassen in einem Schlag Kreuzungsgefahr ? im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hey wie wie ja inige hier schon wissen habe ich Kletschertauben ( 10 Stck) und möchte diese auch brüten lassen . Ich habe wie in meinem anderen...

  1. #1 Steiniger, 26.06.2017
    Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    Hey wie wie ja inige hier schon wissen habe ich Kletschertauben ( 10 Stck) und möchte diese auch brüten lassen .
    Ich habe wie in meinem anderen Thead beschrieben keine Nistzellen sondern nur offene Regale mit Anflugbrettchen und Nistmöglichkeit. Nun riet mir der Züchter von welchem ich die Tauben habe ich solle 2 Brieftauben mit ihnen zusammenhalten diese würden die Kletscher mehr zum Fliegen animieren. Gasagt getan nun habe ich 2 sehr Junge Briefer eine Taube und einen Tauber ( hoffentlich) muss ich angs haben dass sie sich mit den Kletschern mischen/kreuzen ? Denn dass möchte ich auf keinem Fall !! Bzw wie kann ich das verhindern ohne einen extra Schlag zu bauen ?

    Und ich habe noch eine Frage auf dem Herzen . Ich habe ja die Kletscher schon eher gehabt also 5 Tage vor den Briefern und nun habe ich die Briefer etwas extra in einer Art eingewöhnungskäfig in den Taubenschlag gestellt um zuverhindern dass sie von den bereits eingesessenen Tauben gehackt werden. Wann meint ihr kann ich sie mit den Kletschern fliegen lassen?
     
  2. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.584
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,
    vielleicht kannst Du Dir zum Zwecke des Anpaarens eine Kiste mit Vorsatzgitter bauen. Wenn die Tauben mal angepaart sind halten die Paare im allgemeinen schon fest zusammen, problematisch wird es allerdings wenn man überschüssige unverpaarte Tauben im Schlag hat, das kann dann schon dazu führen, dass die Täubin ihren Partner verlässt, wenn der andere Täuber stärker ist und die Nistzelle beschlagnahmt. Und zum Fremdgehen (ohne Partnerwechsel) kann es natürlich ab und zu auch mal kommen, im allgemeinen fällt das nicht so auf, wenn man nur Tauben einer Rasse und eines Farbenschlags hält. Ich denke, aber dass Du einen Mischling dieser beiden Rassen sofort erkennen wirst. Und mit dem darf man dann eben nicht weiter züchten.
    Gruß, Andrea
     
  3. #3 Steiniger, 27.06.2017
    Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    Stimmt eigentlich da hast du Recht .
    Diese Mischlinge kommen dann ohne überlegen in den Topf
     
    Gene gefällt das.
  4. #4 Steiniger, 27.06.2017
    Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    Im Moment sind die Brieftauben sehr jung fressen aber alleine . Ab wann meint ihr kann ich die mit den anderen fliegen lassen ? Wenn sie mit den anderen fliegen benötigen sie dann trotzdem noch einen Eingewöhnungskäfig um sich den Außenbereich einzuprägen?
     
  5. Gene

    Gene Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Tauben haben so mit 60 Tagen / 2 Monaten ein gutes Heimfinde Vermögen entwickelt, vorher sollten sie so offt es geht draussen gewesen sein. Sperre meine dazu in einen Käfig (Hasenkäfig) und lasse sie nach ihrem Frühstück bis zum Abend drin, der Käfig steht dazu möglichst so das die Gegend überschaubar ist und der Einflug des Taubenschlags zu sehen ist. Abends wenn sie hungrig sind, schieb ich sie mit zwei Händen fest haltend durch die Einflugs Öffnung (langsam). Das ganze daraussen lassen mach ich 3 bis 7 mal und in die Öffnung schieben 3 mal. Beim ersten mal draussen sitzen die Tauben meisst auf dem Dach rum und schauen sich die Welt noch mal genau an. Ganz ganz wichtig ist es die Tauben nur sehr hungrig raus zu lassen.

    MfG
    Eugen
     
  6. Gene

    Gene Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Bis Jungtauben in einem Schwarm mit fliegen dauert übrigens auch eine weile
     
  7. Gene

    Gene Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
     
  8. #8 Steiniger, 02.07.2017
    Steiniger

    Steiniger Marcel

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    08209 Auerbach OT Beerheide
    Vielen Dank . Meine eine brieftaube fliegt sehr gut mit den kletschertauben aber die andere brieftaube ist weg ! Keine Ahnung ob sie sich verflogen hat.
     
Thema: 2 Taubenrassen in einem Schlag Kreuzungsgefahr ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verschiedene rassetauben zusammen halten

    ,
  2. tauben zusammen paaren

    ,
  3. tauben im dach

    ,
  4. verschiedene tauben zusammen halten,
  5. zwei verschiedene taubenrassen,
  6. taubenrassen kreuzen,
  7. mischen sich tauben rassen
Die Seite wird geladen...

2 Taubenrassen in einem Schlag Kreuzungsgefahr ? - Ähnliche Themen

  1. Buch über Taubenrassen gesucht

    Buch über Taubenrassen gesucht: Hallo, kann mir jemand ein gutes Buch über Taubenrassen empfehlen? Also googeln kann ich selber, was ich suche, ist eine Empfehlung für ein...
  2. Zuchtfreudige Taubenrassen

    Zuchtfreudige Taubenrassen: Hallo Zusammen, Wollte mal fragen was Ihr so für Erfahrungen habt. Taube ist ja nicht gleich Taube, zB hab ich die Erfahrung gemacht das meine...
  3. Welche Taubenrassen sind das?

    Welche Taubenrassen sind das?: Hallo, nur mal so Interesse halber wüßte ich gerne, was das wohl für Taubenrassen sind. [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Die nächsten...
  4. Thüringische Taubenrassen

    Thüringische Taubenrassen: Hallo, da ich mir mal einen Überblick verschaffen möchte was es an Taubenrassen so gibt, wollte ich mich mal hier umhören! speziel geht es mir um...
  5. Wer bin ich (Taubenrassen)?

    Wer bin ich (Taubenrassen)?: Huhu! Kann mir jemand bei der Rassebestimmung dieser Tauben helfen? Nummer 1: [IMG] (keine Federn an den Füßen, im genick Federn gegen...