2. Versuch!!

Diskutiere 2. Versuch!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; So nun mein 2. Versuch! Hab heute morgen meinen neuen Nymphy abgeholt! Der Züchter ist hier im ort und alles ist für mich soweit ich gesehen hab...

  1. #1 Sittichmutti, 9. November 2008
    Sittichmutti

    Sittichmutti Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    So nun mein 2. Versuch!
    Hab heute morgen meinen neuen Nymphy abgeholt!
    Der Züchter ist hier im ort und alles ist für mich soweit ich gesehen hab okay!
    Der Vogel ist nun auch eine Naturbrut aus August!
    Ist munter , wenn auch sehr schreckhaft! Wir lassen ihm aber Zeit, auch wenn die Hunde nur noch ohne Halsbänder laufen müssen, denn wenn sie sich irgendwo schütteln kriegt der kleine das Flattern!!
    Jetzt hab ich den Züchter nur so gelöchert und mich direkt verliebt, dass ich ihn vergessen hab nach dem Farbschlag zu fragen :s
    Ist es ein Lutino Schecke oder vielleicht ein Zimt-Schecke? Ich hab keine Ahnung:+keinplan
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hi!

    Schöner Kerl:beifall::beifall:! Ich würde sagen, das ist ein Lutino Schecke!
    Klar ist er noch schreckhaft! Ist doch noch alles ganz neu für ihn und er muß sich doch erst mal eingewöhnen. Und dann auch noch haarige Mitbewohner:):)!
    Ich wünsche dir auf alle Fälle noch ganz viel Spaß mit dem Kleinen!

    LG Christine
     
  4. #3 Sittichmutti, 10. November 2008
    Sittichmutti

    Sittichmutti Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Gestern, war er schreckhaft, heute geht es da etwas besser, doch der arme Kerl rennt im Käfig herum wie ein eingesperrter Tiger!!:(
    Er hört mir aber schön neugierig zu wenn ich mit ihm rede!!
    Wenigstens friist er, dass ist das erste auf was ich aufgepast habe und ich hab kontrolliert, dass die Hülschen von Körnchen auch ja leer sind!!
    Der Arme hat eben auch vor Menschen richtig Angst.
    Schade dass man bei den hellen das Geschlecht so schwer und spät bestimmen kann, doch tipp irgendwie auf ne Henne!!
    Ich glaub ich setz mich mit dem Züchter in Kontakt mach nen DNA Test und setz vielleich doch noch ne Handaufzucht hinzu, dass er einen Vertrauten hat und dann auch mutiger wird!!!!
    Wenigstens kann ich jetzt mal am Käfig vorbeigehen ohne Panikattacke, doch er ist sehr unruhig, auch wenn sich wie zum Beispiel jetzt gar nix bewegt!!

    LG SAmt
     
  5. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo!

    Na, wenn er hin und her rennt, dann will er raus! Das machen meine auch immer. Der/die gewöhnt sich schon an dich. Maggie ist mir die ersten Wochen auch immer fast ohnmächtig geworden, wenn ich sie angesprochen habe und mich etwas ruckartig bewegt habe. Das wird schon!

    LG Christine
     
  6. #5 Sittichmutti, 10. November 2008
    Sittichmutti

    Sittichmutti Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ja, konnt mir schon denken, dass er raus will, doch er wird wohl damit noch ne Weile warten müssen;)
    Im Moment sitzt er in der Futterschüssel wie in einer Badewanne und scharrt das Futter raus!!
    Selbst meine Wellis schaffen es nicht solch eine Sauerei zu veranstalten8)
    Wie gesagt keine Ruhe hat er !!
    Jetzt hat er / sie aber einen Namen!! Trini!! Passt definitiv zum Verhalten:D:D

    LG Samt
     
  7. Ramona

    Ramona Guest

    wieso willst du ne handaufzucht dazu setzen?

    welches verhalten zeigt er/sie denn? singt bzw pfeift "es" viel?

    oder ist "es" eher ein ruhigerer vertreter?

    kannst du evtl fotos vom rücken und der schwanzspitze mal einstellen?
     
  8. #7 Sittichmutti, 10. November 2008
    Sittichmutti

    Sittichmutti Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Also singen tut er gar nicht ab und zu ruft er, doch vom Töne von sich geben ist er eher ruhig!!
    Er sitzt jetzt nur schon ne Zeit lang im Futternapf! Und scharrt geduldig das Futter raus!!
    Der Schwanz ist komplett einfarbig! Das Wellenmuster ist geformt, doch nicht gezeichnet, hab trini so gut fotografiert wie möglich ist!!!
    Das mit der Handaufzucht meinte ich nur dann, wenn er weiter so panisch Menschen gegenüber bleiben sollte!!!!
    Ansonsten wär mir ne weitere Naturbrut lieber!!!
    Wobei er sich eben lieb ht fotografieren lassen, es kam zwar noch ein ganz zaghaftes Fauchen, doch längst nicht diese unruhe!!
     

    Anhänge:

  9. Ramona

    Ramona Guest

    und die schwanzunterseite?

    wie sieht die aus?

    is er vielleicht nur deswegen so ruhig, weil er alleine ist?
     
  10. #9 Sittichmutti, 10. November 2008
    Sittichmutti

    Sittichmutti Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ähm... der oder die Kleine ist erst den 2. Tag da....
    Die Schwanzunterseite hab ich mir deshalb auch noch nicht allzu genau angeguckt! Das werd ich erst tun, wenn er etwas vertrauen gefasst, hat, oder dementsprechend auf ner Stange sitzt:D
    Im Moment scheint es mir, dass er Angst hat das der Futternapf wegläuft, das ist nämlich sein Lieblingsplatz!!
    Egal ob mit Partner oder nicht, erstmal muss er sich eingewöhnen!!!
    Und das er einen Partner brauchen wird, darauf brauchst du auch nicht anzuspielen, dass ist mir schon klar!! Auch meine Wellis sind verpaart ;)

    LG Samt
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    Lutino-Schecken (:D) gibt es nicht.
    Es ist ein normaler Schecke.
    Optisch kann man das Geschlecht nicht feststellen.
     
  12. #11 Sittichmutti, 11. November 2008
    Sittichmutti

    Sittichmutti Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Oh danke Richard!!! Ich hätt vielleicht noch aufn Zimt-Schecken getippt, doch normaler ist auch gut!! Ich will ja nicht Züchten, hauptsache ist er ist gesund und hübsch ist er ja auch;)
    Wenn der züchter ja schon nicht weiß was fürn Geschlecht es ist.....
    Wird sich aber wenn er sich eingelebt hat bestimmt noch klären, spätestens in 3 Monaten denk ich, wenn nicht DNA.....
    Aber mal was anderes... Trini sitzt immer noch auf dem Futternapf!!
    Die Wellis sind im selben Raum, doch nicht in selber Voliere, kann es sein, dass sie/er Angst um´s Futter hat!
    Hab den Napf heut morgen rausgenommen um ihn sauber zu machen und das Futter zu wechseln, da hat Trini angefangen zu schreien, bis der Napf wieder drinne war:?8o

    LG Sabrina
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo Sabrina!

    Meine Beiden sitzen auch mit Vorliebe am Futternapf:+keinplan:+keinplan! Die sind dort regelrecht festgetackert!!! Allerdings proben meine nicht gleich den Aufstand, wenn ich das Futter wechsel und sie werfen das Futter auch nicht in der Gegend rum. Lucy (verstorben am 14.03.07 :traurig:) hat allerdings auch so lange im Futter rumgebuhlt, bis sie ihre lLieblingskörner aussortiert hatte. Der Rest wurde auch in der Gegend rumgeschmissen. Trotzdem würde ich der/dem Kleine(n) bald Gesellschaft holen.

    Hallo Richard!

    Wenn es keine Lutino-Schecken gibt, dann erfinde ich sie eben:D:D!

    Lg Christine
     
  15. #13 Sittichmutti, 11. November 2008
    Sittichmutti

    Sittichmutti Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Trini wird so langsam aber zutraulicher!!
    Ich darf sogar mit den Finger an ihren Bauch nur bewegen darf ich ihn dann nimmer den sonst...:+schimpf :zwinker:
    Sie bewegt sich auch nur noch minimal rückwärts!
    In den Käfig rein darf ich aber nicht mit den Händen :nene:
    Aber ich finde das für den Anfang ganz gut!!

    LG Sabrina
     
Thema:

2. Versuch!!

Die Seite wird geladen...

2. Versuch!! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...