2 volierenprobleme

Diskutiere 2 volierenprobleme im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; hi ich habe 2 probleme. ich habe vor einigen wochen eine voliere für unsere nympfen gebaut. 1. problem was sich nun auftut der vogelkot ist...

  1. plutokrat

    plutokrat Guest

    hi ich habe 2 probleme. ich habe vor einigen wochen eine voliere für unsere nympfen gebaut. 1. problem was sich nun auftut der vogelkot ist ziemlich fest wenn er erstmal trocken ist und da unsere nympfen gerne auf einen bestimmten ast sitzen wird immer eine ecke "vollgeschissen". auch der käfig bekommt was ab, der nur aus holz besteht, wie schütze ich am besten den holzrahmen? denn es ist immer äußerst mühsam vogelkot von holz abzukratzen!

    das 2. problem sind die futterschalen. wie und wo stelle ich diese am besten auf? denn zur zeit hängen sie am gitter und wenn beide am fressen sind fliegen die körner durch das ganze zimmer! jemand ne idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. emmi

    emmi Mitglied

    Dabei seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiterstadt-Gräfenhausen
    problembewältigung

    Hallo,

    hatte damals bei unserem Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] das Holz mit Bienenwachslasur eingestrichen...das war das Einzige was meines wissens nach unbedenklich für die Geier ist.(gibt bestimmt noch mehr).Bei uns geht der Vogelkot einigermaßen gut ab,hinterlässt aber bei einem richtigen Haufen schon mal einen Fleck.Hab jetzt allerdings keinen Vergleich wie es bei unbehandeltem Holz abgeht,d.h. ich weiss nicht wirklich ob es am Bienenwachs liegt,das es bei uns einigermaßen funktioniert...:idee:
    Ich habe die Futterschalen auf dem Boden stehen und diese stehen wiederum auf einem Backblech.Bei Laufsittichen die den ganzen Tag scharren finde ich diese Lösung am Besten da diese sich eh gerne am Boden aufhalten...:zwinker: Andere Sittiche fressen bestimmt lieber leicht erhöht aber das muss man halt ausprobieren.Am unteren Ende der Voliere habe ich etwa 30 cm Plexiglas eingebaut,so das es mit dem Dreck rausschleudern ganz OK ist.:D :D Obst hängt halt ab und zu überall aber das nehmen die sich halt mit hoch auf ihren Kletterbaum.Da kann man halt nix machen...:zwinker:
    So sind sie halt die Geier.
    Gruß

    EMMI
     
  4. #3 Andrea 62, 14. November 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. November 2005
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo,
    was benutzt Du denn für Einstreu? Ich verwende Buchenholzgranulat, wenn man das schön dick einstreut, evtl. noch eine Zeitung darunterlegen, hat man kaum was direkt auf dem Boden. Die Holzrahmen könntest Du evtl. mit Holzlasur streichen, es gibt Sorten im Baumarkt, die sind für Kindermöbel und Kinderspielzeug geeignet, also ungiftig. Das ließe sich dann leichter abwischen.
    Die Futterschalen würde ich auf den Boden stellen, mache ich bei meinen Vögeln auch so. Darauf achten, dass keine Sitzgelegenheiten darüber sind.
     
  5. petramo

    petramo Guest

    Tipp Buchenholzgranulat

    Hallo,meine drei Grauen machen das ist ja ganz normal auch ihr Geschäft,wir haben eine Voliere 2x2x1m mit Naturästen und allem drum und dran. Am Anfang hatten wir auch Sand in der Voliere war aber nicht so gut meiner Meinung nach.Jetzt haben wir Buchenholzgranulat,streuen es auch etwas dicker ein und haben uns eine Schaufel(für Katzentoilette) geholt,so können wir jeden Tag schön die ganzen Häufchen aus sieben.
    Mit dem Holz? Versuch es mal gut einzuweichen,wenn es vorbehandelt ist, ich habe Alu,da spühe ich mit der Sprühflasche erst ein wenig Wasser drauf und meist lässt es sich dann gut entfernen.
    Lieben Gruß
    Petra mit Vasco,Jacko und Biene
     
  6. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi,

    ich habe einige "stark belastete" Stellen der Voli mit klebefolie in Holzoptik beklebt. Das geht natürlich nur am Boden und stellen die nicht so schnell angenagt werden....

    Mit den Futternäpfen, ich habe in der mitte der Voli senkrecht einen holzbalken festgeschraubt. Um diese Jahreszeit gibts in allen Baumärkten billige Holz-Futterhäuschen für draußen in tausend größen und Formen zu kaufen. also richtig nett aus kleinen Ästen mit Dach und so.... So eins hab ich an den Balken geschraubt.

    Sieht nett aus, kann zernagt werden und vor allem können die kleinen nicht rein kötteln weil ein Dach drüber is :D
    Das war nämlich auch mein Problem mit Näpfen auf dem Boden, ne Stelle zu finden die nich ständig bombadiert wird... :/

    Gruß Caro
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Einfach

    Du könntest ja den Lieblingsast etwas weiter vom Gitter enfernt aufhängen, so das sie nur den Boden erwischen.

    Die Futternäpfe sind bei mir an einer Art Gerüst aufgehängt, das einen Gewissen Abstand zu den Volierenwänden hat, somit kann nichts herausfallen.
     
  9. sdlkatrin

    sdlkatrin Guest

    Habe meine Voliere mit Zeitung ausgelegt. Find ich ganz praktisch mit dem Saubermachen.
     
Thema:

2 volierenprobleme

Die Seite wird geladen...

2 volierenprobleme - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...