2 Wellis aus schlechter Haltung...

Diskutiere 2 Wellis aus schlechter Haltung... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch daran, dass ich vor ein paar Wochen von ungeliebten Wellis berichtet habe, deren...

  1. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch daran, dass ich vor ein paar Wochen von ungeliebten Wellis berichtet habe, deren Besitzerin sie loswerden wollte, und dann doch nicht und dann doch wieder... so ging das sicher 1 Jahr lang. Ich habe immer mal wieder durch meine Freundin nachfragen lassen. ( Diese "Person" ist eine Freundin meiner besten Freundin )

    Jetzt - endlich - die Vögel sind raus aus der schlechten Haltung. Sie leben in einem Käfig 57x30x57 auf dem BALKON, der Käfig wurde - nach eigenen Anganben der Lady - vor über 4 Wochen das letzte mal sauber gemacht, und Futter gabs wohl auch manchmal erst, nachdem der Nampf schon länger leer war. Gekümmert hat sich keiner drum - von Freiflug gar nicht zu reden. Obst oder Gemüse haben die beiden auch noch nie gesehen... was soll ich noch mehr sagen???? 0l

    Jetzt steht der Käfig in meiner Küche und die beiden fingen sofort nach ihrer Ankunft an zu zwitschern und zu fressen. Und als sie meine 4 im Nebenzimmer hörten, fingen sie sofort an zu rufen.

    Naja, der einzige Lichtblick dabei ist, dass sie immerhin zu zweit sind...

    Es ist ein Pärchen, die weiße soll ca 3 Jahre alt sein, der grüne wohl jünger. In den letzten 3 Jahren sind übrigens mindestens 3 Wellis ( nacheinander ) aus diesem kaputten Käfig entflogen. Kein Problem, die Futternäpfe sind lose und die Tiere stehen ja die meiste Zeit den Jahres auf dem Balkon. Kann man nur hoffen, dass die 3 enkommenen einem lieben Menschen zugeflogen sind.

    Wenn ich drüber nachdenke, dass die beiden noch Jahre in diesem Käfig hätten zubringen müsse... schrecklich.

    Übrigens sind die beiden süßen schon an Nicole77 hier aus dem Forum vermittelt, sie kann sie in ihre Voliere aufnehmen.

    ( Ich hätte sie ja gerne behalten, aber mein Käfig ist nur 1 m breit und es wohnen schon 4 Wellis drin.... und das noch viel größere Hindernis: mein Freund. )

    ;)

    Also: DANKE NICOLE!!!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hier mal der komplette Käfig...

    ( Mein Toaster steht natürlich nicht IM Käfig...:D )
     

    Anhänge:

  4. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Und hier noch ein Blick in die Augen den Grünen:
     

    Anhänge:

  5. Schmu

    Schmu Guest

    so schöne Wellis

    Au man die hätt ich auch gern gehabt , aber leider reicht mein Platz nur noch für einen . Sonst hätt ich ja wieder eine ungerade Zahl in meinen Vogelheim gehabt. :( Schade
     
  6. #5 Axelforley, 15. Juni 2003
    Axelforley

    Axelforley Guest

    Super....solchen Einsatz sieht man nicht oft.
    Schön das die Wellis endlich ein schönes Zuhause haben.
    :0-
     
  7. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Richtig niedlich die Kleinen!
    Wie kann man solche Süßen nicht liebhaben???!
    Ich wundere mich wirklich, dass diese Person 2 Wellis gehalten hat.....
    Da haben die Kleinen immerhin ein wenig Glück gehabt...

    Aber jetzt geht es für die Beiden sowieso ins Paradies! :)

    Danke euch beiden, dass ihr diesen Vöglis ein neues Leben ermöglicht habt! :0- :) :0-
     
  8. #7 cezilia.zoo, 15. Juni 2003
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo,

    find ich klasse das sie da endlich weg sind und nun einer schöner Zukunft entgegensehen könnten. Die armen. Diese blööden kleinen Käfige sollte man alle wegzaubern, tja aber leider geht das ja nicht. Am besten zaubert man gleich alle schlechten Tierhalter weg, aber dann wäre die Welt viel leerer, aber etwas besser.

    Ich wünsch den beiden alles Gute und das sie sich noch sehr lange bei Nicole verwöhnen lassen können.

    Und das sind 2 so hübsche Kerlchen zum verlieben.
     
  9. #8 heikezera, 15. Juni 2003
    heikezera

    heikezera Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76...
    Klasse, dass die beiden Süßen dank deines Einsatzes es bald besser haben werden. :) :) :)

    Kenne das Szenario nur zu gut und ich muss leider sagen, ich habe auch Tiere aus noch kleineren Käfigen übernommen.
    Einer saß z.B. in einem runden Käfig mit vielleicht so 30cm bis 40cm Durchmesser und so viel Stangen drin, dass er nicht mal die Flügel ausbreiten konnte.

    Und selbst wenn es auf der Welt noch tausende Vögel gibt, die unter schlechter Haltung leiden, lohnt es sich doch sogar, wenn man auch nur wenigen Vögeln hilft, damit sie ein glücklicheres Leben genießen können..

    Grüße
     
  10. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Meine Freundin hat heute mal mit der ehemaligen Besitzerin der beiden Süßen telefoniert: die beiden Kinder haben noch nicht mal gemerkt, dass die Vögel weg sind!!! Dabei habe ich sie seit Samstag!!!! Das kann echt nicht sein... :?

    Mein Freund hat mich vorhin gerade wieder gefragt, wieso ich das mache: immer wieder nachfragen, 1000x das Selbe erklären, hin und her fahren um die Wellis abzuholen, weitervermitteln... Er meint halt, ich könnte nicht alle Vögel/Tiere aus schlechter Haltung retten. Aber ich bin der Meinung, selbst wenn das was ich tue nur ein Tropfen auf dem heißen Stein ist, ist es doch besser als nix zu tun. Klingt vielleicht pathetisch, aber es ist doch so, wenn jeder nur ein ganz klein bißchen versucht zu verbessern, dann ist doch schon was gewonnen. Und es freut mich einfach, sie anzusehen und zu beobachten, wie sie z.B. das erste mal in ihrem Leben Möhre gekostet haben. :D Und bald dürfen sie auch fliegen üben!!! :)
     
  11. Nicole77

    Nicole77 Guest

    Hallo alle zusammen, :0- :0- :0-

    freue mich schon total auf die beiden Wellis. Die sind wirklich supersüß!!! Bald können sie mit meinen anderen sieben durch die Wohnung düsen. :D :D :D

    Ein großes Lob an Petra, die es geschafft hat zwei kleine hilflose Wesen aus ihrem Elend zu erlösen. :) :) :)
     
  12. Wavy

    Wavy Guest

    Hallo Petra!

    Das ist doch ein tolles Posting hier! Da sind wieder 2 Wellis aus sehr schlechter Haltung endlich rausgeholt worden. Toll und super das Du nicht aufgegeben hast.

    Die Beiden schauen aber sehr offen und dann mal schauen ob sie was zurückbehalten haben oder nicht. Hoffentlich nicht!

    Ich habe noch nie lila Wangentupfen gesehen. :0-
     
  13. #12 Chaosbande, 16. Juni 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Petra,
    den Spruch habe ich auch gehört ... "Schatz, du kannst nicht alle Vögel aus schlechter Haltung retten..." da hatte ich noch 10, jetzt habe ich bald 16! Es ist ein Problem, wenn man helfen will, daß die Tiere doch teilweise bei einem bleiben. Ich hatte auch ein Pärchen aufgenommen, denen ging es so schlecht vorher, daß ich sie nicht noch weiter vermitteln wollte, leider starb der Hahn auch bald, die Henne ist so aufgeblüht, daß ich auch sie nicht mehr woanders hingeben will, aus Angst, daß sie sowas nochmal mitmachen müssen!
     
  14. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ich muß sagen, ich bin erstaunt, wie fit die beiden wirken!

    Das Gefieder sah erst nicht so toll aus, aber nach einer Dusche ( hat sie sehr erstaunt ) und einer ausgiebigen Federpflege sahen sie aus wie "neu".

    Und sie sind total lieb. Etwas schreckhaft - klar ist alles total viel auf einmal - aber wenn man ihnen in die Augen sieht, total offen, gar nicht verstört oder so. Ich hoffe, daß sie noch keinen "Schaden" abbekommen haben!

    Aber Nicole wird Euch sicher weiteres berichten!!!!
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    Super, daß ihr den beiden helfen konntet.

    Hab ja auch seit letzten Mittwoch eine Henne vom Schauwellensittichzüchter... oh mann. Die guckt einen dumman, wenn man Hirse in der Hand hat. Wir versuchen gerade, sie zum fliegen zu bewegen. Freiflug kennt sie auch nicht... Aber so ist sie eine Liebe!

    Also Euch viel Glück mit den beiden.
     
  17. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Heute sind die beiden Schnuckel bei Nicole eingezogen! Und sie waren genauso begeistert von Nicoles anderen Wellis und ihrer Voliere wie ich!

    Jetzt sind sie wirklich im Welli-Himmel, besser konnten sie es gar nicht treffen!

    Und das beste daran: Nicole wohnt nur ein paar Minuten von mir weg - so kann ich die Beiden auch mal besuchen. :D :D :D
     
Thema:

2 Wellis aus schlechter Haltung...

Die Seite wird geladen...

2 Wellis aus schlechter Haltung... - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...