2007-Kein "Taubenjahr"?

Diskutiere 2007-Kein "Taubenjahr"? im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Sehr geehrte Zuchtfreunde, das Jahr 2007 ist das schlechteste Zuchtjahr, seitdem ich Tauben halte und züchte und das sind immerhin schon 12...

  1. #1 Daniel Cailliez, 9. Mai 2007
    Daniel Cailliez

    Daniel Cailliez Verkalkt aber glücklich!

    Dabei seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49163 Bohmte
    Sehr geehrte Zuchtfreunde,

    das Jahr 2007 ist das schlechteste Zuchtjahr, seitdem ich Tauben halte und züchte und das sind immerhin schon 12 Jahre. Ich habe noch nie so viele unbefruchtete Eier und Einzelgelege erlebt wie in diesem Jahr. Die Paare füttern schlecht, lassen Jungtiere verklammen, oder setzen sich nicht auf die Gelege. Viele mir bekannte Züchter berichten das gleiche. Wo dran mag das liegen und habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ihre Majestät, 9. Mai 2007
    Ihre Majestät

    Ihre Majestät Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen Kreis ( Nord-Eifel )
    Hallo Zuchfreund,
    Dieses problem hatte ich vor zwei Jahren, aber dieses Jahr ist die Zucht vorzüglich.
    Ich glaube fasst dass dies Ortsgebunden auftritt,da vor zwei Jehren fasst alle Züchter in meiner Umgebung das gleiche Problem hatten.
    Woran es allerdings gelegen haben könnte ist bis heute niemanden bekannt.

    Gruß Franzl
     
  4. #3 Daniel Cailliez, 9. Mai 2007
    Daniel Cailliez

    Daniel Cailliez Verkalkt aber glücklich!

    Dabei seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49163 Bohmte
    Es ist dieses Jahr wie verhext. Der einzige der sich bei uns im Verein nicht beklagt hatte letztes Jahr Probleme. Aber diese Zuchtperiode vermehren seine Schmalkaldener Mohrenköpfe wie bekloppt. Das ist aber die einzige Ausnahme. Sonst eher bescheidene Kommentare von anderen Seiten.
     
  5. #4 Ihre Majestät, 9. Mai 2007
    Ihre Majestät

    Ihre Majestät Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen Kreis ( Nord-Eifel )
    Es könnte auch daran liegen das dieser Winter der ja viel zu mild war unsere Tauben nicht richtig zur ruhe hatt kommen lassen.
    Ich füttere seit zwei Jahren im Winter 50% Gerste um die Tiere bei großen Temperatur Schwankungen Ruhig zu halten.

    Franzl
     
  6. Xplod

    Xplod Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56377 Nassau
    Das ist wirklich ein Phänomen was sich nicht unbedingt übertragen lässt.
    Ich hatte letztes Jahr die Probleme.

    Dieses Jahr lief es Anfangs sehr gut. (Februar) Die Tiere ließen sich prima verpaaren und in allen 6 Zellen lagen zeitgleich 2 Eier.
    Dann fingen die Probleme an, es wurde nochmal richtig kalt. Die Tauben saßen nicht mehr auf den Jungen, das ein oder andere Ei war nicht befruchtet usw.

    Von der ersten Brut sind 5 Junge übrig geblieben. Mittlerweile nur noch 1, der Rest ist dem Habicht zum Opfer gefallen.

    Dann hat es ewig gedauert bis die Tauben überhaupt mal wieder Eier gelegt haben.
    Jetzt ist es erst so weit das alle vernünftig Ihre Jungen aus der 2. Brut groß ziehen. So einen riesen Abstand hatte ich auch noch nicht.
    Ich denke jetzt geht es besser weiter.
    Also warte nochmal ab. Das wird schon.

    gruß Stefan
     
  7. B@uer

    B@uer Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen (steinfeld)
    hallo,
    das problem habe ich auch
    habe 17 zuchtpaare und zurzeit nur 19 jungtiere bzw. kücken aber in den nächsten tage müssten noch von 2 paaren kücken schlüpfen. bei mein arbeitskollegen iste s noch schlimmer er hat 32 zuchtpaare und nur 8 kücken bei ihn füttern die tauben nicht und sitzen auch nicht unbedingt auf den kücken

    hoffe das es im sommer noch mal besser wird
     
  8. Rudi1

    Rudi1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2007
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhorn
    das Jahr 2007 ist das schlechteste Zuchtjahr, seitdem ich Tauben halte und züchte und das sind immerhin schon 12 Jahre. Ich habe noch nie so viele unbefruchtete Eier und Einzelgelege erlebt wie in diesem Jahr. Die Paare füttern schlecht, lassen Jungtiere verklammen, oder setzen sich nicht auf die Gelege. Viele mir bekannte Züchter berichten das gleiche. Wo dran mag das liegen und habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Guten Tag,

    mit meinen Flugtipplern habe ich auch „schlechte“ Erfahrungen gemacht. Ich habe meine 3 Zuchtpaare Rosenmontag angepaart. Das erste Ei wurde nach 9 Tagen gelegt. und das letzte Paar legte das erste Ei nach 13 Tagen. Also eine Spanne von 4 Tagen. Das hatte ich 2006 nicht. Da lag bei allen drei Paaren das 1. Ei am 8. Tag.

    Aber für alle Dinge gibt es eine Erklärung: Da ich Rosenmontag Zeit hatte und das Wetter schön war habe ich einfach die Paare zusammengesetzt. Bis dahin bekamen Sie Winterfutter „verbessert“ mit 30 % Gerste. Im Jahr 2006 habe ich die Paare 6 Tage vor dem Anpaarungstermin angefüttert mit Umstellung des Futters. Das ist sicherlich die Erklärung.
    Es sind 6 Jungtauben geschlüpft, die ich die nächsten Tage ausgewöhne. Sie bekommen zu Zeit noch volles Futter und machen sich hervorragend.

    Als es zwischendurch sehr kalt wurde, bei den Jungen öffneten sich gerade die Federn, ging ich spät abends in den Stall um die Jungtauben in die geheizte Garage zu stellen. Ich war sehr überrascht, dass bei allen drei Paaren die beiden Eltern über den Jungen saßen und sie wärmten. Ich brauchte also nicht eingreifen.

    Flugtippler sind nicht nur Tauben, die wirklich gerne fliegen, sie sind auch hervorragende Eltern. Dazu sind sie noch sehr menschenfreundlich und zahm!

    Gruß Rudi
     
  9. Maxi

    Maxi Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bindlach-Bayreuth
    Halllo zusammen!
    Am anfang hatte ich probleme mit dem Schlupf aber jetzt rollt der Rubel. Alle meine 25 Paare ziehen die 2 Brut manche auch schon die 3te auf. Hab Junge wie Sand an Meer! Die tun wie verrückt!

    Gruß Maxi
     
  10. #9 Taubenliebhaber, 9. Mai 2007
    Taubenliebhaber

    Taubenliebhaber Guest

    Hallo,
    also ich kann mich eigentlich auch nicht beklagen meine Modeneser ziehen bis auf ein Paar super,die Brieftauben auch nur meine Florentiener wollen nicht richtig.
    Hatte aber im letzten jahr auch brobleme mit der zucht.
    Gruß Mario
     
  11. B@uer

    B@uer Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen (steinfeld)
    ich habe drei paare auch in der 3ten brut. aber 2mal war nur ein ei befruchtet
    aber heute sind noch 4 stück geschlüpft wie ich vor einer halben stunde gesehen habe.
     
  12. #11 Daniel Cailliez, 10. Mai 2007
    Daniel Cailliez

    Daniel Cailliez Verkalkt aber glücklich!

    Dabei seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49163 Bohmte
    Tja, und im letzten Jahr hat ich Jungtiere wie sonst was....naja, abwarten, eine Brut lass ich noch machen und dann wars das erst für dieses Jahr.

    @Xplod

    Die schwatten Niederländer, die ich von dir bekommen hab, haben letztes Jahr super Nachzuchten gebracht. Qualität war grandios.
     
  13. #12 taubendotle, 10. Mai 2007
    taubendotle

    taubendotle Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Mai 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illertissen, Germany
    Hallo,

    zum Thema "schlechtes Zuchtjahr 2007" kann ich nur sagen, das ich diesen Winter bereits im Januar Jungtauben hatte. Aber das kommt warscheinlich von dem milden Winter. Bei einem Paar schlüpft demnächt die dritte Brut, danach werd ich dann die Notbremse ziehen.

    gruß Christian
     
  14. Aydin

    Aydin Guest

    hallo ich ahbe von meinen 20 parren erst mal grad 5junge die jungen sind faustgroß gewessen und es fing auch langsam an das federn rauskommen und dann sind die gestorben an den eltern kann es nicht gelegen ahben denn die ahben die super versorgt nun schauen habe jetzt mir die besten ammentauben angeschaft (briefer) die jetzt hoffe ich diesmal alle jungen durch bringen an futter kann es nicht gelegen ahben das wasser wird jeden 2 tag gewechselt vitaminpräperate bekommen die auch
     
  15. UliB

    UliB Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo,
    also ich hatte auch ein super Zuchtjahr. Eine Brut und herrliche Junge. Auch am Haus habe ich noch nicht ein Jungtier verloren.
    @Aydin,
    kann nur sagen da stimmt was nicht. Hast du mal Kot untersuchen lassen. Wammen und Kellis ziehen ihre Jungen sehr gut groß. Es kommt immer mal vor das ein Jungtier stirbt, aber von 20 Paaren nur 5 Junge. Wie gesagt, da stimmt was nicht. Lass da mal nen Tierarzt der Ahnung von Tauben hat drauf gucken. Ich hatte von 20 Paaren 38 Junge in einer Brut, 4 davon waren helle Schimmel, habe ich verschenkt, und 34 fliegen.
    Gruß Uli
     
  16. Xplod

    Xplod Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56377 Nassau
    @Daniel,

    freut mich.
    Ich hatte nur noch ein paar. Die sind bei mir im Freiflug geflogen. Auch ganz ordentlich da die anderen Flugtauben sie immer gut mitgezogen haben.
    Irgendwann ist der dunkle Schildtiger vom Raubvogel geholt worden. Um den wars irgendwie schade.


    Gruß Stefan
     
  17. #16 Ihre Majestät, 11. Mai 2007
    Ihre Majestät

    Ihre Majestät Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen Kreis ( Nord-Eifel )
    Hallo Daniel Cailliez,
    ein Freund von mir hat gestern auf unsere Monatsversammlung das gleiche Problem geschildert.
    Er hatte eine einfache und bei ihm funktionierende Lösung.
    Er hat vor lauter Ärger uber den schlechten Brutverlauf seine gesammten Zuchtpaare dür zwei Wochen getrennt, und dann neu zusammengeführt.
    Und siehe da, es verlief danach wie im Bilderbuch.

    Gruß Franzl
     
  18. Aydin

    Aydin Guest

    hallo uli ich ahtte mich super vorbereitet die tauben ahben auch das mauserfutter bekommen wo eigentlich von allem was drin ist girt haben die imemr bei sich den arzt werde ich diesen wochende zu mir holen und soll die for ort kontrolieren
     
  19. #18 Ihre Majestät, 11. Mai 2007
    Ihre Majestät

    Ihre Majestät Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen Kreis ( Nord-Eifel )
    Hallo Aydin,
    lass mal die Vitamine weg, das bewirkt meistens nur eins:

    Der Taubenkörper bekommt mehr Arbeit als ihm lieb ist!

    Gruß Franzl
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Aydin

    Aydin Guest

    hallo franzl mein kollege der gibt seinen tauben auch das gleiche futter er hat diese jahr ein gutes zuchtjahr erwischt obwohl ich sogar viel intensiver mit den tauben arbeite damit die sich wohlfühlen
     
  22. #20 Ihre Majestät, 11. Mai 2007
    Ihre Majestät

    Ihre Majestät Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen Kreis ( Nord-Eifel )
    Hallo Aydin,
    schau mal drei Berichte hoch, villeicht hilft das ja auch bei dir.

    Gruß Franzl
     
Thema:

2007-Kein "Taubenjahr"?

Die Seite wird geladen...

2007-Kein "Taubenjahr"? - Ähnliche Themen

  1. Racing Pigeon world 2007

    Racing Pigeon world 2007: Viel Begeisterung :) [video=youtube_share;dbuJa3GqXlg]http://youtu.be/dbuJa3GqXlg[/video] Gruss Sia
  2. Vogeljahr 2007

    Vogeljahr 2007: Hallo, das Jahr neigt sich ja nun langsam dem Ende entgegen, es gab ja ne Menge Highlights, z.B der erste Petschorapieper in Deutschland im...
  3. Bundesschau 2007

    Bundesschau 2007: Einige Bilder für euch!!!:zwinker:Vielleicht gefallen sie euch Gruss Matthias
  4. Futterhaus 2007/2008

    Futterhaus 2007/2008: Hallo! Da ja bestimmt einige ihr Futterhaus schon stehen haben (vielleicht sogar ganzjährig?), dachte ich es ist wieder an der Zeit zu...