2011: Wie läuft denn so bislang das Jahr ?!

Diskutiere 2011: Wie läuft denn so bislang das Jahr ?! im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; also kurze erklärung, Bild 1 ist 5 jähriger Hahn in zimtgrün ?? bild 2 ist 0,1 ino als Mama, bild 3 ist noch ein jungtier zimtgrün ?? und bild 4...

  1. David

    David Mitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06188 Zöberitz
    also kurze erklärung, Bild 1 ist 5 jähriger Hahn in zimtgrün ?? bild 2 ist 0,1 ino als Mama, bild 3 ist noch ein jungtier zimtgrün ?? und bild 4 ist 1,0 Papa in wf aber gerad in Mauser, und bild 5 ist der 5jährige Hahn in zimtgrün?? So meine Frage war sind das bronze falbene Tiere? Ich denke mal nett weil zu dunkel oder! Ich hoffe man kann alles gut erkennen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 Menkhaus Martin, 19. Juli 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo David,
    super nu hats ja "jeklappert": ist der Hahn auf dem letzten(5) Bild ein Jungtier von dem Paar (Bild 1 und 2) . wenn ja ist der den doppelt so hell wie sein Vater ?

    LG Martin
     
  4. David

    David Mitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06188 Zöberitz
    Das Paar ist Bild 2 und 4, die anderen sind die Jungen davon und bild 1und 5 zeigen den 5jährigen und bild drei den von diesem jahr.
     
  5. #64 Menkhaus Martin, 19. Juli 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Moin,
    aber Bild 1 und 5 sehen doch völlig anders aus und das sind wirklich die gleichen Tiere ?

    LG Martin
     
  6. #65 m.a.d.a.s, 19. Juli 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hallo Martin,

    ist es bei den Zimtern nicht so, dass sie immer heller werden, je mehr sie in der Sonne sitzen.
    Und nach der Mauser sehen sie wieder normal aus?!?!?

    Dann könnte Bild 1 nach der Mauser sein und Bild 5 den gleichen Hahn ein paar Monate später zeigen. :)

    Grüße Stefan
     
  7. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    so kleiner chaosbericht ... es ist ein männchen utner denn vieren .... nun kann das rätzelraten losgehen.
     
  8. #67 m.a.d.a.s, 19. Juli 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    1. Dann gib uns bitte noch mal die Elternverpaarung und die Großelternverpaarung an.
    2. Wäre nicht schlecht, wenn Du Dir schon mal ne Bronze Falbe Henne besorgst. :)

    Stefan
     
  9. #68 Menkhaus Martin, 19. Juli 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Wou,Stefan dat is ja ne gei.. Mutation !!!!
    RSC, ein männchen unter den vieren ? Ja aber welcher der Wildfarbende ?

    MFG Martin
     
  10. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Martin, alle 4 aus der verpaarung sind hellgrün, sagen wir mal "zimt" farben hatten ja auch alel anfangs rötliche augen und helle krallen im nest ....


    @stefan: eltern sind 1.1 wildfarben spalt schecke verd. blau, stammen beide aus der direkten verpaarugn von rez. schecken x grünen (das männchen ist aus 1998), mehr weiß auch ich nicht.

    Ich denke mal ich werde mal abwarten ob die farbe bleibt, ich mein es gab schon alles (ich denek da an schwarzkopf) von daher warte ich ab, die zeit hab ich ja .... das es kein anderes elterntier sein kann (auch nicht die komische zimtgrau!) ist dadurch kalr das dieses paar seid letztem herbst einzeln sitzt. das männchen (vater) habe ich schon überlegt an einen normale zimter zusetzen ....
     
  11. #70 m.a.d.a.s, 19. Juli 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Verstehe ich nicht. :(
    Was meinst Du damit????
     
  12. #71 Menkhaus Martin, 19. Juli 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    ist es bei den Zimtern nicht so, dass sie immer heller werden, je mehr sie in der Sonne sitzen.
    Und nach der Mauser sehen sie wieder normal aus?!?!?

    Stefan , das meine ich

    LG Martin
     
  13. #72 Menkhaus Martin, 19. Juli 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo RSC;
    könnte es auch Khakigrün sein ? Wenn man die mit Blitz knipst sehen sie manchmal aus wie zimt. Schau mal bei Markus auf der Hompage nach.

    MFG Martin
     
  14. #73 m.a.d.a.s, 20. Juli 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Khaki vererbt aber unvollständig dominant. Somit hätte wenigstens ein Elterntier die Khaki-Mutation zeigen sollen. Ich halte es auch nicht für eine spontan aufgetretene Mutation, da sowas eher bei Linien bzw. In-Zucht auftritt. Hier scheinen aber beide Elterntiere von verschiedenen Quellen zu stammen.

    Stefan.
     
  15. #74 Menkhaus Martin, 20. Juli 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Moin,
    janu Khakigrün und Wildfarbendgrün ist manchmal auch nicht leicht zu unterscheiden für einige . RSC wo sind den nu die ALTTIERE ? ?

    MFG Martin
     
  16. David

    David Mitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06188 Zöberitz
    Hallo, also wie gesagt Bild 1und 5 sind die selben Vögel und sie sind auch nur im Abstand von minuten fotographiert worden, kann sein das die Sonne einmal drauf schien und einmal im Schatten, aber wie gefragt, Bronze ist da keiner gefallen bei mir oder ??
     
  17. David

    David Mitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06188 Zöberitz
    Hallo, habe da mal noch ne frage zur Mutation. Ich habe die Verpaarung 1,0 zimtgrün x 0,1 zimtgrau pastell oder türkis wie mann sagt, so nun ist da letztes jahr und dieses Jahr goldoliv gefallen sage ich mal dazu, aber ein anderer Züchter sagte mir das es nicht stimmt, sondern irgendeine Mischfarbe sei wobwi er mir aber damals diese Verpaarung vorgeschlagen hat.Was sagt ihr nun dazu hier sind auch bilder von dem kleinen.
     

    Anhänge:

  18. #77 m.a.d.a.s, 20. Juli 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Also für meine Augen sieht man auf allen Foto einen "Goldoliven" Vogel. Goldoliv = Zimt Graugrün. Was aus der angebenen Verpaarung auch durch aus fallen kann. Der komplette Nachwuchs sollte Zimt sein, da beide Eltern Zimter sind. Zusätzlich sollte alle auch spalt Blau bzw. Türkis sein, da die Mutter visuell Türkis Grau ist. Tja und von all diesen Jungtieren ist ca. Hälfte auch noch Graugrün.

    Stefan
     
  19. #78 Menkhaus Martin, 20. Juli 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo David,
    ich finde es super das du dir den Farbschlag Goldoliv ausgesucht hast weil ein ausgefärbter Hahn für mich immer noch einer der schönsten Halsbandsittiche ist.Habe sie selber vor einigen Jahren gezüchtet.Ich finde auch das der Name sehr gut zu dem Vogel passt.Ja Stefan nicht gleich aufregen aber frag doch mal den "Namensprofeten" warum der Brozefalbe noch keinen Namen wie rez. inofalbe oder so hat.

    MFG Martin
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #79 m.a.d.a.s, 20. Juli 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Ich rege mich doch nicht auf. Ich wollte nur deutlich machen, dass David mit seiner Vermutung nicht ganz falsch lag. ;)

    Naja und zur Namengebung kann man sich ja Tage lang auslassen. Grob gesagt: Für manche Mutationen finde ich die deutschen Bezeichnungen treffend, für manche aber auch die englischen. Ich sag nur isabell. Wie Milchkaffe sieht nun so ein Zimtvogel wirklich nicht aus. Von daher wäre hier die Bezeichnung Zimt = cinnamon treffender. Bei den Bleichschwänzen tendiere ich mehr zur alten deutschen Bezeichnung, da man sich darunter auch wirklich vorstellen kann, wie der Vogel aussieht (Gelbkopf-Gelbschwanz bzw. Weißkopf-Weißschwanz).

    Naja sei es drum.

    Stefan
     
  22. #80 Menkhaus Martin, 22. Juli 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Moin David,
    David bei dir kann ich kein Broze erkennen. Es ist ein schöner Zimtgrüner Hahn und von daher unwarscheinlich.
    Ja zu den Namensgebungen habe ich aufgegeben und denke mir meinen Teil,Hauptsache man weis wat bei dem durcheinander jemeint ist.

    MFG Martin
     
Thema: 2011: Wie läuft denn so bislang das Jahr ?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halsbandsittich kobalt

    ,
  2. halsbandsittich violett kobalt

    ,
  3. neue halsbandsittich mutationen

    ,
  4. ringneck albino ,
  5. vogel türkis,
  6. halsbandsittich türkis,
  7. halsbandsittich blau,
  8. halsbandsittiche cobalt,
  9. halsbandsittich violett,
  10. blau grauer sittich,
  11. halsbandsittich aqua,
  12. halsBandsittich ino kobalt
Die Seite wird geladen...

2011: Wie läuft denn so bislang das Jahr ?! - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. Graupapagei Pärchen - 7 Jahre alt - handzahm abzugeben in Berlin

    Graupapagei Pärchen - 7 Jahre alt - handzahm abzugeben in Berlin: Leider muss ich mich von den beiden trennen da meine Lungenerkrankung sich verschlimmert hat. Der Hahn hat seid kleinauf Aspergillose - die Hänne...
  4. Blaugenicksperlingshenne 10 Jahre + sucht....

    Blaugenicksperlingshenne 10 Jahre + sucht....: Hallo lieben Forenmitglieder, unser Blaugenicksperlingshahn ist letzte Nacht überraschend verstorben. Jetzt ist seine Partnerin Millie alleine....
  5. Blaugenicksperlingspapagei Henne ca. 7-8 Jahre gesucht

    Blaugenicksperlingspapagei Henne ca. 7-8 Jahre gesucht: Leider hat unser blauer Joggi seine Partnerin verloren und wir suchen dringend eine neue Herzdame für seinen Lebensabend. Ganztäglicher Freiflug...