2014

Diskutiere 2014 im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Damals hatte ich das Gebettel auch mal mit dem Kassettenrekorder aufgenommen. Die Vögel waren in meinem Schlafzimmer und ich wurde von den...

  1. #81 Cyano - 1987, 3. April 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Damals hatte ich das Gebettel auch mal mit dem Kassettenrekorder aufgenommen. Die Vögel waren in meinem Schlafzimmer und ich wurde von den Kerlchen 3 bis 4 mal in der Nacht geweckt. Aber dafür wusste ich, dass alles in Ordnung war.
    Mit dem sechsten Ei von Mona ist es wohl nichts mehr geworden? Am 30. März ist ja das fünfte Küken geschlüpft.
    Das reicht ja auch beim Füttern.
    Hast Du schon Ideen für die Namen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Das sechste Ei liegt noch - noch zwei, drei Tagen, dann sollte ich es wohl rausnehmen, oder?

    Soll ich den Küken wirklich Namen geben? Da ich sie nicht in meinen Bestand fest aufnehmen kann, muß ich sie irgendwann abgeben. Namen hätte ich genug, aber die Bindung wird dann noch intensiver!

    LG Pflaume
     
  4. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Hallo,
    heute konnte ich das zweite und dritte Küken beringen:beifall:

    Am Nachmittag fand ich ein zerbrochenes Ei am Boden - mit Sicherheit von der 4jährigen Frieda. Sie hat bisher noch keine Nisthöhle bezogen und weiß offensichtlich noch nicht den Sinn der Eiablage. :~

    LG Pflaume
     
  5. #84 Cyano - 1987, 5. April 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo Pflaume,
    wenn ich richtig gerechnet habe, dann ist das erste Küken vor 2 Wochen geschlüpft.
    Das sechste Ei kannst Du ja rausnehmen, wenn Du ein Küken beringst.
    Frisst Mona die Eischalen?

    Ein schönes WE
    Cyano
     
  6. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Bingo :zustimm:
    Die ersten Federkiele sind beim Ersten schon sichtbar und alle drei haben schon die Augen offen.
    Mona frisst die Eischalen, da brauch ich nichts dazugeben.

    Auch Dir ein schönes Wochenende.

    LG Pflaume
     
  7. #86 Cyano - 1987, 5. April 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    In den ersten Tagen sind sie noch sehr lichtempflich.
    Ich war mal so dumm und hab Küken in der Höhle mit Blitzlicht fotografiert. Das gab ein fieses Geplärre!
     
  8. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Danke, für den guten Hinweis.

    Gestern hab' ich das fünfte Küken gewogen - mit sieben Tagen wiegt es 6 Gramm mit vollem Gropf.

    Frieda hat das dritte Ei verloren, sie will unbedingt in Monas Kasten, aber keine Chance.:nene:

    LG. Pflaume
     
  9. #88 Cyano - 1987, 8. April 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Schön, dass Mona alle 5 Küken füttert.

    Vielleicht solltest Du dir mal Frieda schnappen und sie in eine freie Nisthöle stupsen.

    Tina sitzt weiter auf ihren Eiern?
     
  10. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Ja, Tina sitzt sehr gewissenhaft und paßt auf, damit den Eiern nichts geschieht. Sie frisst sich außerhalb satt und geht wieder zurück ins Nest. Leider hat sie ein Ei beschädigt, wahrscheinlich beim Reinspringen. Eigentlich wollte ich es rausnehmen, da hat sie mächtig gefaucht. Da nichts ausläuft, hab ich es ihr gelassen.
    Rocky wird weiterhin von Freddy gefüttert, er kümmert sich aber auch um Frieda.Um Frieda´s Aufmerksamkeit auf den leeren Kasten zu lenken, hab ich sie mit geschälten Sonnenblumenkernen angelockt. Damit sitzt sie schon mal auf dem Kasten und frisst.

    Ob ich auch in den Kasten die Kerne lege?

    LG Pflaume
     
  11. #90 Black Bird, 8. April 2014
    Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
    So die drei Knöpfchen sind beringt :) nur beim letzten hält er noch nicht so gut.
    @ Pflaume
    Sehen die Kasten gleich aus?

    Mfg Black Bird :~
     
  12. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Man könnte den Ring mit Leukoplast fixieren, bis das Füsschen dick genug ist.

    Die Kästen sind nicht gleich. Zwei Naturstammnisthölen sind bereits bezogen. Ein Großsittichkasten wird nicht angenommen und der Vierte ist Marke Eigenbau von einem meiner Züchter, den Rocky mit 2 Jahren sehr interessant findet.
    Ich werde so schnell es geht noch einen dritten Naturstamm kaufen - Lieferzeit ist halt entsprechend.

    LG Pflaume
     
  13. #92 m.a.d.a.s, 8. April 2014
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Oder man wartet noch ein (oder zwei) Tage mit dem Beringen. ;)

    Btw: Wenn man den Vogel beringt, sollte man hinterher schon mal prüfen, ob man den Ring nicht wieder zurück schieben kann.
     
  14. #93 Menkhaus Martin, 8. April 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,

    Wenn man diese oder auch andere Vögel Paarweise hält gibt es viele Probleme weniger. Auch könnten die Tiere Stressfreier brüten und in aller Ruhe ihre Jungtiere aufziehen ohne das sie von anderen Hennen da bei gestört werden.
    Pflaster an den Jungtieren anbringen ist sehr gefährlich da die Alttiere versuchen werden es ab zu machen wenn dabei ein Stückchen in ihrem Schlund hängen bleibt könnten sie im schlimmsten Fall daran ersticken.Dann also lieber ein par mal mehr probiern ob sie auch halten.

    MFG Matin:0-
     
  15. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Mit Pflaumen ist es schon möglich, sie im Schwarm brüten zu lassen, vorausgesetzt, dass jedes Paar einen eigenen Nistkasten hat.
    Ich erlebe es bei meinen so, dass es keine Zankereien gibt. Die 6 jährigen Hennen sitzen fest, bzw. die erste Brut mit 5 Küken ist schon geschlüpt.
    Die 4 jährige Henne bekommt am Freitag die gleiche Nisthöhle wie die anderen zwei. Ich wette, sie ist schneller drin wie ich schauen kann.
    Dann sind alle wieder glücklich.

    Mit dem Beringen hat es heute beim Vierten gut geklappt.

    LG. Pflaume
     
  16. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Große Überrachung im Pflaumenhaus.:?

    Der vermeintliche Rocky von 2012 hat gestern sein erstes Ei gelegt - das ich heute entdeckt habe. Da wurde ich ganz schön gelinkt. Auf den Herkunftsnachweis warte ich bis heute.
    Was würdet Ihr in dem Fall machen? Eierattrappen habe ich schon mal besorgt. Der Rocky ist nun zur Rike geworden. :zwinker:

    Bilder von der ersten Brut findet Ihr heute abend in meinem Thread.

    LG Pflaume
     
  17. #96 Cyano - 1987, 11. April 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Dann ändere mal Deine Signatur auf
    3,6,5 Pflaumenköpfe ;)

    Keine 2 Jahre und schon Eier legen. Ob da das Schlupfjahr stimmt?

    Frieda - Rike! Gibt's da nicht eine Fersehwerbung, die sich so anhört?
     
  18. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Hallo Cyano,

    Rike muß älter sein - und auch schon mal gebrütet haben! Jetzt verstehe ich auch, daß ihr Bauchgefieder aussieht wie das von Mona.
    Ihren Ring kontrolliere ich später, da sie ja schon fest sitzt.

    So kann es mit der Familienplanung schiefgehen! 0l: :+knirsch:

    LG. Pflaume
     
  19. #98 Cyano - 1987, 11. April 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Fehlt bloß noch, dass Willi mit Bibi und Rosi rumturtelt.:freude:

    Drei mal Bigamie im Hause Pflaume :nene:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Halsi

    Halsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    15898
    Hallo,
    ..auch einjährige Hennen können schon Eier legen- vor allem wenn Nistkästen da sind. Sie werden zwar selten befruchtet sein, aber möglich ist es.
    ...warum erst den Ring kontrollieren ? Ringnummer und damit das Alter stehen doch auf den Unterlagen von der Artenschutzbehörde, oder wie ist das zu verstehen? Gerade bei meldepflichtigen Vögeln sollte doch das alles bekannt sein.
    Gruß Halsi
     
  22. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Das fehlte noch!!!:roll:

    Ich glaube, dann würde ich mich umorientieren und mich auf Hahnhaltung beschränken:grin2:

    LG. Pflaume
     
Thema: 2014
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halsbandsittich albino rezessiv

    ,
  2. sl lutino halsbandsittich

    ,
  3. halsbandsittich flugversuche

    ,
  4. halsbandsittich lacewing,
  5. halsbandsittich küken Mutation,
  6. halsbandsittich weiß,
  7. weiße edelsittiche
Die Seite wird geladen...

2014 - Ähnliche Themen

  1. grüner Ring. 2012 oder 2014? (von schwarz abgeändert)

    grüner Ring. 2012 oder 2014? (von schwarz abgeändert): Hallo. Ich brauche dringend eine Antwort. Habe gerade einen Vogel hier der evtl auch gleich weiterzieht, der Hat einen grünen (nicht schwarz wie...
  2. Grüner Rosenköpfchenhahn von 2014 sucht Zuhause bei Henne

    Grüner Rosenköpfchenhahn von 2014 sucht Zuhause bei Henne: Hallo, wir haben vor kurzem ein Rosenköpfchen von einer älteren Dame zur Vermittlung übernommen, die es leider nicht lassen kann, Tiere in Not...
  3. Beobachtungen Dezember 2014

    Beobachtungen Dezember 2014: So, das erste Türchen ist auf, der erste Advent ist vorbei und die Futterstelle ist gut besucht. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] VG...
  4. AZ Bundesvogelschau Messehallen Kassel 22.+23.November 2014

    AZ Bundesvogelschau Messehallen Kassel 22.+23.November 2014: AZ Bundesvogelschau Messehallen Kassel! Riesenausstellung! einmal im Jahr ein Megaspektakel! :D Samstag, 23.November 2014 ab 9 Uhr Sonntag...
  5. Ausstellung in Kroatien - 5. Middle Europe Bird Show 2014

    Ausstellung in Kroatien - 5. Middle Europe Bird Show 2014: Hallo, auch in Kroatien war ich mit meinen Yorkshire dabei und wir konnten wieder einen 1. Platz mit nach Hause nehmen. :) Damit wäre die...