24 Stunden alleine?

Diskutiere 24 Stunden alleine? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Habe meine beiden Nymphensittiche gerade mal eine Woche, sie mussten jetzt ausnahmsweise 24 Stunden, ohne mich auskommen.:( Alls ich dann nach...

  1. hoschi81

    hoschi81 Guest

    Habe meine beiden Nymphensittiche gerade mal eine Woche, sie mussten jetzt ausnahmsweise 24 Stunden, ohne mich auskommen.:(
    Alls ich dann nach Hause kam, war die Begrüssung der Beiden nicht sehr nett, werde jetzt immer angefaucht, wenn ich mich dem Käfig näher oder mit ihnen spreche:( .Ich glaube die haben mir das übel genommen, dass keiner mehr da war :traurig: :blume:
    Habt ihr sowas auch schon mal erlebt???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 18. Juli 2006
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    also die kommen sehr gut alleine zurecht, dass Sie Dich anfauchen, hat nix damit zu tun, dass sie nachtragend sind. :zwinker:

    Fauchen heißt eher "komm mir nicht zu nahe, sonst setzt es was". Das sind bei Nymphen aber eh fast immer leere Drohungen:)
     
  4. Liora

    Liora Guest

    und fauchen tun schon die allerkleinsten:D :D
     
  5. hoschi81

    hoschi81 Guest

    :D hat mich halt nur gewundert, da das so übertrieben von den beiden war, die haben sich gar nicht mehr eingekriegt.
    war dann auch schon ein ziemliches problem, das Futter zu wechseln, man hatte immer das gefühl, die wollen meine hand gleich blutig hacken :nene:
    Jetzt haben sie sich aber wieder eingekriegt und schaun mich schon wieder freundlicher an.:D :D :D
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

24 Stunden alleine?

Die Seite wird geladen...

24 Stunden alleine? - Ähnliche Themen

  1. Ente getötet - verletzter Erpel allein

    Ente getötet - verletzter Erpel allein: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Unsere Laufente wurde gestern von einem Hund getötet, der über unseren Gartenzaun gesprungen...
  2. Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr)

    Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr): Hallo hierdrinnen. Ich habe seit etwa 4 Jahren 2 Rosenköpfchen, die ich unabhängig von einander adoptiert habe. Ich kenne weder das genaue Alter...
  3. Gerry ist wieder allein

    Gerry ist wieder allein: Gestern war ein trauriger Tag Gerry kletterte bereits um 18 Uhr von selbst in seinen Schlafkäfig, rief lange "huhuu" und "guggugg"..... Heute...
  4. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...
  5. kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?

    kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?: Hey, ich habe ein problem. Ich fahre ab montag Abend in denn Urlaub für 4-5 Tage,und kann meine beiden Nymphensittiche nicht mitnehmen da jmd eine...