2hähne stellen sich vor!

Diskutiere 2hähne stellen sich vor! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen! :) Mein schwarm ist jetzt vollständig, es steht 5:5! :freude: Gestern sind Paplo und Anthony neu zu meinem schwarm...

  1. Paty

    Paty Guest

    Hallo zusammen! :)

    Mein schwarm ist jetzt vollständig, es steht 5:5! :freude:

    Gestern sind Paplo und Anthony neu zu meinem schwarm gestossen und wurden wirklich herzlich aufgenommen!

    Zuerst habe ich die volis getrennt, in einer die brutkästen plus 2päärchen.
    Die anderen 6wellis waren in der anderen voli. Es war ein geschrei, ein riesen unverständnis, und ich hab mich geistig nur noch erbrochen! :+kotz:

    Dann hatte ich einfach genug von dem ganzen theater, es wurde mir einfach zuviel. :k

    Hab kurzerhand die brutkästen rausgenommen, die volis wieder verbunden und...
    ... Fertig!

    Ihr glaubt gar nicht wie schnell die streiterei aufhörte! Gesternabend hatte ich zum erstenmal seid langer zeit wieder mein wunderschönes welliabendkonzert! :dance:

    Jetzt habe ich 10wellis, und dabei bleibe ich. Es ist ein schöner, cooler schwarm, sie sind glücklich, ich bin glücklich, hab einfach kein bock die kontrolle zu verlieren. :nene:

    Das mit dem brüten war ne nette idee meiner kinder. :zustimm:
    Und manchmal lass ich nette ideen gerne irgendwo nett verschimmeln... :zwinker:

    Lieber gruss v. Paty und Co.! :)

    P.s. Habe noch 2bilder von den neuen schwarmmitgliedern angehängt.
    Wenn mir jetzt jemand sagt, dass einer ne henne ist,
    dann lach ich mir ein ast ab, aber echt!!! :grin2:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Nein, einen Ast musst du dir nicht ablachen, das sind beides 100%ige Hähne.

    Übrigens - was mir so aufgefallen ist, hast du keine Quarantäne-Zeit eingehalten? :huh:

    LG
     
  4. Paty

    Paty Guest

    Hallo Lovie3! :)

    Gut, ist beruhigend, dass mit den hähnen, bigsmile! :)

    Nein, musste keine quarantäne- Zeit einhalten, weil ich alle vom selben züchter hab, alle sind beringt und geprüft! :)

    Lieber gruss v. Paty und Co.! :)
     
  5. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Das eine hat mit dem anderen nun aber überhaupt nix zu tun!
    Oder glaubst du dass nur unberingte Vögel krank werden können? ;)

    Es ist so:
    Beim Züchter mag der/Die Vogel/Vögel ja noch gesund und munter wirken, aber durch den Stress des Rausfangens, des Transports, der neuen Umgebung usw usw können Krankheiten ausbrechen, die der Welli in sich rumgetragen hat und die (noch) nicht ausgebrochen sind. Das geschieht (wenn es denn passiert) deswegen, weil das Immunsystem bei Stress einfach ein bisschen schlapp macht und die Keime und Bakterien leichteres Spiel haben.
    Sprich: Auch ein gesund aussehender Vogel KANN ein kranker Vogel sein!
    Auch ein vorheriger TA-Check bringt meiner Erfahrung nach nicht die absolute Sicherheit, denn wie gesagt, was Welli jetzt noch in sich drin hat, ist morgen vielleicht schon ausgebrochen. Und alle Ergebnisse kann ein TA doch gar nicht innerhalb von 1 Stunde haben - sprich Laborproben wie Kot usw. müssen uU eingeschickt werden.

    Setzt du nun den vermeintlich gesunden Welli zu deinen "Altvögeln", die ja gesund sein sollten, und bricht bei dem Neuen die Krankheit die er evtl. in sich getragen hat aus, steckt er ratzfatz die ganze Bande an!

    Deswegen ist Quarantäne IMMER wichtig und ein MUSS meiner Meinung nach!

    LG
     
  6. Paty

    Paty Guest

    Hallo Lovie3!

    Hät ich das nur vorher gewusst!

    Jetzt ist eine 'ältere' henne erkrankt, und ich würde viel darum geben wenn die 2hähne in quarantäne wären, zu ihrer sicherheit!

    Hab mich schon erkundigt, doch scheinbar bei den falschen leuten.

    Zum glück hab ich ab morgen 2tage frei, da kann ich mich heute nacht durch die materie lesen in bezug auf krankheiten, folgen und was tun.

    Wahrscheinlich war es wirklich zuviel für Hutch, sie ist auch erst etwa 3wochen hier und es passiert so viel bei uns.

    Ich könnte mich stundenlang ohrfeigen... 0l


    Mega mega trauriger gruss v. Paty und Co.! :traurig:
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Paty,
    Wie Lovie schon schrieb, Quarantäne ist immer besser.
    Beim TA durch-checken lassen und noch ein Paar Tage, besser ist Wochen nach die ergebnisse einzelhaft einhalten. Wellis sind sehr stress anfällig, und da kann manche krankheit die sonst noch nicht sichtbar ist ausbrechen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

2hähne stellen sich vor!

Die Seite wird geladen...

2hähne stellen sich vor! - Ähnliche Themen

  1. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  2. Schwarze Stellen im Nistkasten

    Schwarze Stellen im Nistkasten: Hallo liebes Vogelforum, ich hätte eine Frage an euch,und zwar ist mir bei der letzten Nistkastenkontrolle aufgefallen,dass im Nistkasten...
  3. 40474 Düsseldorf 4 Wellensittiche ( 2Hähne, 2 Hennen) auch getrennt, Alter unbekannt

    40474 Düsseldorf 4 Wellensittiche ( 2Hähne, 2 Hennen) auch getrennt, Alter unbekannt: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn 1 "Cocky" - gelb-grün, kaum Wellen bzw. gräuliche Wellen, leicht...
  4. ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth

    ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth: Da ich meinen Vogelbestand verkleinern möchte, gebe ich bei Gelegenheit meine Sittiche ab. Es handelt sich um 9 Wellensittiche (6 Hähne und 3...
  5. 1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth

    1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth: Cleo und Rocky, zwei typische Amazonen suchen zusammen ein Zuhause. Cleo (getesteter Hahn) ist ca. 20-25 Jahre alt und lebt seit 2003 bei uns....