2Neuzugänge

Diskutiere 2Neuzugänge im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Seit heute haben wir auch 2 Agas. Sie kommen aus einer Beschlagnahmung durch das Ordnungsamt und über unseren Tierschutzverein zu mir. Zum...

  1. Anette67

    Anette67 Anette 67

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau NRW
    Seit heute haben wir auch 2 Agas. Sie kommen aus einer Beschlagnahmung durch das Ordnungsamt und über unseren Tierschutzverein zu mir. Zum Wochenende kommt noch ein weiterer dazu, der allerdings noch bis dahin beim Tierarzt bleibt. Hat sich ganz extrem selbst masakriert. Unsere beiden sind auch gerupft aber ansonsten o.k. Die mußten alle drei in einem kleinen Hamsterkäfig hausen. Nun haben wir erst einmal unseren riesigen ausrangierten Rattenkäfig umgebaut und neu dekoriert. Bis sie sich eingewöhnt haben sind sie da gut aufgehoben und dann gibt´s natürlich riesig viel Freiflug.
    Ähm, vielleicht kann mir dann auch gleich mal jemand sagen um was genau für Agas es sich hier handelt? Ich denke Pfirsichköpfchen und Rosenköpfchen oder ? Auf jeden Fall ist es ein Pärchen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich glaube, das sind zwei Rosenköpfchen.

    Toll, dass Du die beiden aufpäppelst. Sind zwei süße Kerlchen!

    Gruß
    Bine
     
  4. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hi Anette67,

    sind eindeutig 2 schöne Rosenköpfchen!
     
  5. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Rosenköpfchen

    Hallo!!!
    Der linke Vogel ist ein dunkelgrünes Rosenköpfchen und der rechte ein grünes-orangemasken Rosenköpfchen.
     
  6. #5 Silke_Julia, 26. Juli 2005
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Anette,

    finde ich klasse von Dir, dass DU Dich um diese beiden Süssen kümmerst (das würde ich genauso machen).
    Bei Dir werden sie ganz gut aufgehoben sein.

    Ich muss schon sagen, manchmal wird es mir übel, was ich so lese, wie einige Menschen mit den Vögeln umgehen, ich frage mich dann, warum sie sich überhaupt Vögel zulegen, wenn sie gequält werden und in viel zu kleinen Käfigen gehalten werden. Oder sich um die Tiere überhaupt nicht kümmern, Futter und Wasser geben, damit hat es sich, kein Wunder, dass sich viele Vögel selbst verstümmeln.
    Da kann ich nur den Kopf schütteln :nene:

    LG von Silke
     
  7. #6 watzmann279, 26. Juli 2005
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :zustimm: Hallo Anette schön das du dich um die kleinen kümmerst, es ist wirklich schlimm was manche Vögel erdulden müßen, mann sollte es mit den Haltern mal genauso machen vieleicht würden sie es dann mal kapieren, das man nicht achtlos mit Lebewesen umgehen sollte, Liebe Grüße Ingrid :nene:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

2Neuzugänge