3.Gelege Hiiilfeee!!!

Diskutiere 3.Gelege Hiiilfeee!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich brauche wirklich ganz dringend Rat und Hilfe. Meine Welli-Dame hat heute ihr 1. Ei aus ihrem 3. Gelege gelegt. Da kein Nistkasten mehr drin...

  1. Patricia

    Patricia Guest

    Ich brauche wirklich ganz dringend Rat und Hilfe. Meine Welli-Dame hat heute ihr 1. Ei aus ihrem 3. Gelege gelegt. Da kein Nistkasten mehr drin ist, liegt dieses Ei nun auf dem Boden. Ich habe da mehrere Probleme bzw. Fragen.
    1) Wie kann ich verhindern das sie weitere Eier legt??
    2) Soll ich den Nistkasten wieder reinhängen?? (Weil ich glaube, mal gelesen zu haben, auch wenn man keinen Nachwuchs mehr will, sollte man den Nistkasten reinhängen (Eier abkochen oder anstechen) und brüten lassen bis es der Henne nach vielen Tagen des Wartens dann zu blöd wird.
    3) Oder soll ich den Hahn von der Henne trennen?? Obwohl die Henne -so wie ich sie kenne- wieder mal nichts fressen und trinken wird.

    Ich möchte diese Brut bzw. weiteres Eier legen einfach vermeiden, weil ich Angst um die Gesundheit meiner Henne habe.
    Wer kann mir hier vielleicht mit Rat und Tat zur Seite stehn.
    Ich möchte mich jetzt schonmal ganz lieb für eure Hilfe bedanken.

    LG
    Patricia
    und ihre 10 Federbällchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Patricia, Hast Du den Kasten erst vor kurzem entfernt?
    Es kann sein, das sie das Ei, dass sie gerade produziert hat einfach nothalber abgelgt hat. Dieses Ei wird dann nicht weiter beachtet. Sollte sie trotzdem weiterlegen, kannst Du die Eier nehmen und Abkochen. Einen Kasten würde ich trotzdem nicht ranhängen. Damit animierst Du sie bloss.
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Legt sie nur oder brütett sie auch??

    Kasten würde ich nciht wieder reinhängen udn ich würde das Paar auch nicht trennen.......
     
  5. Patricia

    Patricia Guest

    Nein

    Nein, sie legt die Eier nur und schenkt ihnen nicht weiter Beachtung. Ich dachte halt nur, daß es für die Henne auch ohne brüten sehr anstrengend ist, SCHON WIEDER Eier zu legen. Habe ihr jetzt wieder Vitamine ins Trinkwasser getan und habe das Keimfutter abgesetzt. Jetzt gibt es im Moment nur noch Körnerfutter. Habe außerdem auch Angst vor Legenot. Naja, ich denke, ich muß einfach mal abwarten.
    Wäre trotzdem für alle Ratschläge dankbar.

    LG
    Patricia und ihre 10 Federbällchen
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Verfiss den kalk nichnt und gut beobachten.ich denke sie wird bald aufhören.......
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    wenn Sie die Eier ignoriert, dann wird sich das Problem so ich hoffe von alleine lösen.
    Nach der Zucht sind die Körper von Henne und Hahn ausgemergelt, das sie fast alles an Futter den Jungen geben. Jetzt ist es an der Zeit Vitaminreich zu ernähren. Notfalls mal für ein paar Tage trennen bei vielen Vitaminen werden die Hähne wieder Jückig. Aber die Henne braucht jetzt etwas Ruhe um sich besser zu erholen. Vogelgrit bei der Ernährung nicht vergessen.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  8. #7 Chaosbande, 26. Januar 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Meine Henne hat nach dem ersten Gelege (ich mach keine 2 hintereinander) auch noch 1 Ei auf den Boden gelegt, das war es aber auch. Das ist auch normal. Wenn du jetzt den Kasten einhängst, wird sie wahrscheinlich wieder ein ganzes Gelege vollmachen, nicht gut für die Henne. Bitte keine dritte Brut! :)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Patricia

    Patricia Guest

    Danke

    Danke für eure Ratschläge.
    Die Henne hat am Samstag ihr erstes Ei wieder gelegt (auf den Boden) und dabei ist es auch bis heute geblieben. Es ist kein neues Ei hinzugekommen. Somit hoffe ich das es überstanden ist und sie kein weiteres Ei mehr legen wird.
    Den Hahn von der Henne zu trennen habe ich versucht. Jedoch nimmt die Henne dann keinerlei Nahrung zu sich, wenn sie den Hahn nicht um sich hat.
    Das "Küken" kümmert sich rührend um die Mutter. Ich habe schon oft beobachten können das der Jungvogel die Henne füttert und öfters am Tage krault. Ein süßes Bild.
    DANKE nochmal an alle und einen schönen Tag noch
     
  11. #9 Sittich-Liebe, 28. Januar 2004
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Patricia!

    Ich würde auch sagen, lasse es wie es ist. Es kann sogar sein, das sie noch ein weiteres Ei auf den Boden fallen lässt (eine Henne von mir hat mal drei nachgelegt auf den Boden). Wenn du einen Kasten anhängst wird sie erst recht wieder weiter legen und brüten wollen!
     
Thema:

3.Gelege Hiiilfeee!!!

Die Seite wird geladen...

3.Gelege Hiiilfeee!!! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  4. 3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land)

    3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land): Da ich im Januar für ein Jahr ins Ausland gehen werde, muss ich mich leider von meinen 3 Zebrafinken trennen. Horst-Günther ist ein Männchen und...
  5. 3. Carduelidenbörse-Westmünsterland in Stadtlohn

    3. Carduelidenbörse-Westmünsterland in Stadtlohn: Am 29.10.2017 findet in Stadtlohn die 3. Carduelidenbörse-Westmünsterland statt! Ausrichter sind die Vogelfreunde Stadtlohn 1957 e.V. Die Börse...