~3 Stunden Autofahrt mit 4 Wellensittichen ?

Diskutiere ~3 Stunden Autofahrt mit 4 Wellensittichen ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Allerdings werden sie dann sicher wieder zunehmen weil ich die Schale ganz voll machen muss damit sie gut ans Futter kommen. Kannst du nicht...

  1. #21 Drachen-Fee, 7. Juli 2011
    Drachen-Fee

    Drachen-Fee Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK München
    Kannst du nicht einen größeren Gegenstand (damit sie den nicht aufnehmen) unten reinlegen? zB einen Stein oder so....

    Und rein vom Gefühl her, würde ich an deiner Stelle die Vögel daheim lassen. Längere Reise, neue Umgebung und dann wieder eine Reise ist sicher wesentlich mehr Streß als das sie mal ein paar Tage net raus dürfen und jemand anderes das Futter bringt.....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sittie

    Sittie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31832 Springe
    Also wenn du jemanden hast, der sie füttert, dann würde ich sie zu Hause lassen. Und ich denke, 1 Woche im Käfig bleiben ist das geringste Problem. Wenn du mal 1 Woche ins Krankenhaus musst, bist du auch in der Bewegung eingeschränkt aber aller Wahrscheinlichkeit nach wirst du das auch überleben. Den Stress mit Fahrt und fremder Umgebung würde ich den Piepern nicht antun. Zumal sie da in Dänemark ja wohl auch nur wenig fliegen könnten.
     
  4. #23 Wölkchen, 7. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    :0- Mein Bauchgefühl sagt mir aus der Vergangenheit heraus: Lass sie daheim.

    Aber ich denke, Dein Entschluss steht fest :traurig:
     
  5. Voo

    Voo 2,1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Genau daran habe ich heute morgen auch gedacht und wollte mich gerade erkundigen.
    Danke für den Link.

    Wenn es wirklich so ein Aufwand ist, muss ich mich doch nochmal umentscheiden . . :|
    Ich würde sie ja auch gerne zu hause lassen.
    Das einzige Problem ist die Nacht bzw der Abend.

    Sie müssen immer vors Fenster geschoben werden (das sind 2 Meter nach rechts), da es in der Ecke wo sie schlafen recht dunkel ist und kaum licht dran kommt.
    Bloß wer schiebt sie abends wieder zurück.. Eine der 2 Personen die in frage kämen kommt immer erst gegen 1 Uhr morgens nach hause.
    Bei der anderen fehlt halt das vertrauen.

    Ich könnte die Vögel natürlich in der Ecke lassen, aber dann wären sie ja noch mehr gelangweilt . .
    Oder ich muss die Person jeden Tag gegen 21 Uhr anrufen und sie erinnern.

    Ich kenne auch noch eine 3te Person die selbst 2 Wellensittiche hat.
    Diese hat sie allerdings erst seit nem Jahr und sicher keinen nerv/zeit/platz für 4 weitere.
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Und wieso können sie nicht vorm Fenster stehenbleiben?
     
  7. Voo

    Voo 2,1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Naja können sie schon, ich habe nur das Gefühl, dass sie sich dabei nicht wohl fühlen.
    Die Gardienen sind ja dann auch auf und sie stehen mitten im Raum ohne eine Wand hinter ihnen.

    Bisher wurden sie Abends zurück in die Ecke geschoben und zu gedeckt.
    Ich mach mir wohl zuviele Gedanken . .
     
  8. #27 Drachen-Fee, 7. Juli 2011
    Drachen-Fee

    Drachen-Fee Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK München
    Und warum bleiben sie nicht in der Ecke stehen?
    Irgendwie glaube ich du suchst krampfhaft nach Gründen um sie mitzunehmen....
     
  9. Voo

    Voo 2,1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Sagte ich doch bereits, in der Ecke ist es sehr dunkel und sie können nicht mal aus dem Fester sehen, was sie sonst sehr genießen.
    Die Sache mit dem mit nehmen hat sich bereits erledigt wegen der Dänischen Grenze . .
     
  10. #29 Drachen-Fee, 7. Juli 2011
    Drachen-Fee

    Drachen-Fee Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK München
    Ich kenn zwar nicht die Aufteilung deines Zimmers aber wenn du so einen Mittelweg findest, also nicht vors Fenster sondern daneben?
     
  11. #30 Alexandra86, 7. Juli 2011
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Wir lassen unsere 4 auch immer zu Hause wenn wir verreisen.

    Vor dem Urlaub wird der Käfig komplett gereinigt, meine Schwiegermutter versorgt sie dann mit Futter und Wasser und öffnet morgens bzw schließt abends das Türchen.

    Das klappt wunderbar.

    Nun sind wir nächstes Wochenende für 4 Tage nicht da, meine Schwiegereltern aber auch nicht.
    Also kommt meine Mutter nur zum Füttern, der Käfig bleibt zu - da müssen sie durch.

    Man muss dabei ja auch an das wohl der Tiere denken und zu Hause lassen ist ja der sicherste Weg.
    Aber das Thema mitnehmen hat sich ja bei dir eh erledigt, fürs nächste Mal würde ichmir auch gar nicht den Stress geben und am Ende noch so einen Antrag für die Tiere stellen oder sie gar chippen lassen, lass sie einfach zu Hause, sorge für Versorgung, der Käfig bleibt zu...und schau doch wie Drachen-Fee schon meinte ob du nciht einen schönen Platz in der Wohnung findest, wo beides gewährleistet ist, da der Käfig zu bleibt muss es ja nicht das Zimmer sein wo sie jetzt stehen, vielleicht gibt es ja ein Plätzchen wo sie aus dem Fenster schauen können und eine Wand als Sicherheit haben :zwinker:
     
  12. Voo

    Voo 2,1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Auch ne Idee, ich werd mal gucken. (:
     
  13. #32 Wölkchen, 7. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Jedes Haustier muss bei der Einreise tätowiert sein oder einen Mikrochip tragen, wobei ab 1. Juli 2012 nur noch der Mikrochip nach ISO-Norm 11784 akzeptiert wird. Jeder Tierarzt in Europa kann die Tiere entsprechend markieren.


    :?


    Für Vögel gilt das nicht :0-
     
  14. #33 Voo, 7. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2011
    Voo

    Voo 2,1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Dann eben die Urkunden und so weiter . . ist auch aufwändig.
     
  15. #34 Wölkchen, 7. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hi,

    wann geht es denn eigentlich genau los? Zu was hast Du Dich letztendlich entschieden?
     
  16. Voo

    Voo 2,1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Am Sonntag gehts los.
    Ich werde sie wohl hier lassen und beide Personen um ihre Betreuung bitten, falls es einer mal vergisst und sie regelmäßig anrufen.

    Danke nochmal an alle für die Beteiligung an der Diskussion. :)
     
  17. #36 Wölkchen, 7. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Tip von mir -

    Hast Du daheim normalen Telekom-Anschluss?

    Welchen Handy-Anbieter hast Du?

    Ich habe mich in Holland (lach - wir haben sogar mehrmals täglich telefoniert, weil Aufpasserin dieses und jenes in unserer Wohnung für allgem. Bedarf nicht fand) immer von der Bird-Watching-Omi anrufen lassen. Von unserem Telefon aus. Die min. kam nicht mehr wie 3 cent - wenn Du Vodafone hast, kannst Du Dich anrufen lassen. Bei mir stand als Hinweis: Wenn Sie aus dem Ausland (Deutschland - Holland) angerufen werden, kostet sie das 60 min. 75 cent.

    Daheim gingen pro min. 3 cent weg - bei meinem Handy pro Anruf für bis zu 60 min. also 75 cent (ab 01.Juli sind aber wohl neue Tarife eingestellt - gab ja Gesetzesänderung).

    Das war mir die Sache wert.

    Schau mal hier nach: Tarife
     
  18. Voo

    Voo 2,1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hauptsächlich rufe ich ja an um sicher zu gehen, von daher nützt Call-By-Call nicht viel.
    Allerdings habe ich wie die beiden Betreuer O2, was dann denke ich nicht ganz so teuer wird.
     
  19. #38 Wölkchen, 7. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Wenn Du aus dem Ausland daheim auf Festnetz anrufst, musst Du zu Deinen min.cents immer pauschal 1 x 75 cent bezahlen. Wirst Du angerufen - ist es weit günstiger.

    Minute: 3,20 Ct.
    Gesamt: 0,03 € :zwinker: 01037

    oder

    Minute: 3,20 Ct.
    Gesamt: 0,03 € :zwinker: 01049



    Mail doch kurz O2 an, was Deine Verbindung + Zusatzgebühr von Dänemark nach Deutschland kosten wird.

    Die antworten doch recht schnell
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Ich denke das lohnt sich überhaupt nicht die mit zu nehmen. Sie müssten sich in Dänemark ja auch erstmal wieder an die neue Umgebung gewöhnen. Es ist im Grunde genauso als wenn man sich neue Vögel ins Haus holt, da sollten sie am sichersten erstmal von der Voliere aus ihre Umgebung kennen lernen. Daher sollten sie auch in der Zeit ca. 1 Woche in der Voliere bleiben, aber das ist nur meine Meinung und sehen sicher einige anders.

    Also gegen eine Woche Volierenaufenthalt spricht nix. Was den Fensterplatz betrifft, sind sie zum einen sehr verwöhnt und zum anderen kann man ja auch einfach mal die Voliere ne Woche direkt vorm Fenster lassen. ;)
     
  22. #40 Alexandra86, 8. Juli 2011
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Ich finde es gut, dass du dich dazu entschieden hast, die Kleinen daheim zu lassen, es ist einfach stressfreier für sie und für dich :zwinker:

    Du wirst sehen es wird schon alles gut gehen, ein mulmiges Gefühl und leichte Sorge hat man immer, das ist normal.

    Dann wünsche ich dir eine schöne Woche in Dänemark! :D
     
Thema: ~3 Stunden Autofahrt mit 4 Wellensittichen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. darf ich meinen sittich mit nach dänemark nehmen

    ,
  2. 4 stunden autofahrt mit wellensittich

    ,
  3. wellensittich transport stunden