3 Wellis, fragen

Diskutiere 3 Wellis, fragen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Sorry!!! Das muss dann ja hier rein.. Hallo an alle. Ich hab nirgends einen Vorstellungsbereich gefunden deshalb hier.. Ich bin Mikako90 und komm...

  1. Mikako90

    Mikako90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sorry!!! Das muss dann ja hier rein..
    Hallo an alle.
    Ich hab nirgends einen Vorstellungsbereich gefunden deshalb hier..
    Ich bin Mikako90 und komm aus der Schweiz. Bin Hausfrau Mama und Nageldesignerin. Hab 2 Jungs (4 und 2 Jahre alt). Seit gestern sind wir relativ spontan zu 3 Wellis gekommen, wir haben sie übernommen von einer Freundin von mir die sie nicht mehr halten konnte, da ihre neue Katze die Wellis angreift.. . Ein kleiner und 2 englische (dicke) Wellis. Sie haben eine Voliere mit 100x74x180.
    Alles ist eingerichtet.

    Nun hab ich ein paar Fragen um alles richtig zu machen.

    - Wieviel Obst/Gemüse pro Woche brauchen sie?

    - der englische blaue Sittich kann nicht fliegen, angeblich war das seit Geburt so. Er klettert nur und hüpft aber fällt oft runter. Kann da was passieren?

    - wie gross sollte ein Sandbad sein? Sie haben nur eine Mini Schüssel mit Sand angeblich wurde es nie genutzt.

    LG Mikako DSC_1749.JPG DSC_1734.JPG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 3 Wellis, fragen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    7.461
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    57078 Siegen
    Hallo und Willkommen im Forum! ☺

    Nicht wundern, ich hab das doppelte Thema rausgenommen. Zu deinen Fragen:
    Wellis sind in erster Linie Körnerfresser, große Mengen brauchen sie also nicht. Wenn du ihnen ab und zu ein paar Gräser, Löwenzahn, Vogelmiere oder mal Salatgurke gibst, reicht das. Obst gebe ich aufgrund des Zuckers gar nicht mehr, der kann Megabakterien begünstigen.
    Der Vogel leidet offensichtlich unter einer Gefiederstörung, möglicherweise der französischen Mauser. Ihm fehlen die Schwungfedern. Wenn du es genau wissen willst, solltest du ihn einem vogelkundigen Tierarzt vorstellen.
    Sollte ich richtig liegen, kannst du ihm nicht helfen. Franz. Mauser ist nicht heilbar.
    Und natürlich kann er sich bei seinen Abstürzen verletzen. Die meisten flugunfähigen Vögel kommen aber zurecht, wenn sie alles kletternd erreichen können. Da musst du den Käfig entsprechend einrichten.
    Wellensittiche benötigen kein Sandbad. Wichtiger ist eine Extraschüssel mit losem Grit.
     
  4. Mikako90

    Mikako90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke Lemon fürs löschen des anderen Beitrages und für deine rasche Antwort.

    Also der blaue Vogel, Miu, fliegt quasi nur nach unten wie einJumboJet im Landemodus. Er versucht schon zu flattern beim Absturz aber es klappt nicht. Er klettert quasi immer und entsprechend ist es eingerichtet dass er überall hochklettern kann. Hüpfen kann er auch nicht wirklich gut.

    OK und die Schüssel mit Grit, sollte sie gross sein? Also zB den halben Boden bedecken oder weniger?

    Danke schonmal für deine Hilfe!
    Achja, alles sind Männchen falls das wichtig ist zu wissen. 15553237183886014733608005363325.jpg 15553237637392279586424600953074.jpg
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.152
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    CH / am Bodensee
    aber sie baden gerne "richtig" im Wasser, also Badehaus anhängen oder mit einer (neuen!) Blumenspritze sanft einnebeln
    (einer unserer damaligen Wellensittiche "badete" voll Eifer in der Küche unterm leicht tropfenden Wasserhahn.)

    nein, sie sollen ja darin nicht baden, sondern Grit essen, also einfach einen Extra-Futternapf einhängen.
     
  6. Mikako90

    Mikako90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Und wie oft einnebeln? Bzw wenn Wasserbad, wie gross darf es sein? Maase des Käfigs hab ich oben geschrieben. Reicht das eigentlich für die drei? Wir wollen sie paar Tage eingewöhnen lassen die grünen können dann auch täglich Wohnungs freiflug haben bei uns.
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.152
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    CH / am Bodensee
    unsere durften täglich baden

    zum anhängen:

    Badehaus


    finde ich zu klein: klick
    da können sie sich kaum darin drehen

    oder stell eine flache Schale unten auf den Boden (mit ca. 2cm Wasser)
    nach dem Baden wieder entfernen

    Die Käfig-Abmessungen sind ausreichend für drei, besser wären allerdings Quer-Gitterstäbe zum klettern.
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.152
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hier Bilder zum Baden
    manche "baden" auch gerne auf nassen Salatblättern oder Kräutern
     
  9. Mikako90

    Mikako90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Oh ok vielen vielen Dank für die Infos und Tipps!
    Ich stell dann gleich ne Schale unten hin und schau mal.

    Noch eine Frage: kann man sie noch 'zähmen' oder was beibringen(nachpfeifen, aufn Finger kommen?) oder sind sie zu Alt dafür? Sie sollen zwischen 4-5Jahre sein laut meiner Freundin. Ich will sie ja nicht stressen oder sowas, deshalb frag ich erst nach.
    Und weiss jemand ab wann ich sie fliegen lassen kann, also die zwei, die fliegen? Seit gestern am Nachmittag sind sie bei uns.
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.152
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Mikako90
    hatten die Wellis bei der Freundin Freiflug?
    Warte noch 2 / 3 Tage, bis sie die Umgebung sich eingeprägt haben. Alles im Zimmer sichern, vor allem die Fenster (Vorhänge?), damit sie nicht unkontrolliert dagegen knallen, das kann schlimm enden.
    Ist die Käfigtür gut sicherbar? Wir haben immer dort am Gitter noch eine Querstange angebracht. Den Eingang kannst du mit Kolbenhirse zum wieder reinlocken bestücken. Anflugplätze im Zimmer werden auch geliebt, Seile, Äste, Kletterbaum. Wir haben mal nur eine ganz einfache Stange quer in eine Zimmerecke montiert, da sassen sie sehr gerne, von beiden Seiten geschützt, konnten alles gut beobachten.

    Kamen die Vögel auf die Hand? Mit Futter und Geduld erreicht man viel.

    Quer-Stange an der Käfigtür, sieht für Wellis auch so aus (mit Kabelbinder befestigt, die Schnittstelle abschmirgeln und nach unten drehen)
    Käfigstange.jpg

    Kannst auch mal hier stöbern
     
  11. Mikako90

    Mikako90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karin
    Ja sie hatten freiflug bis die neue Katze dort war. Jetzt wars nicht mehr möglich seit einem Monat.
    Wir haben so eine Befestigungsleine angebracht aussen am Käfig. Ich stell gleich Bilder rein im Anhang von verschiedenen Ansichten.
    Sie waren nicht handzahm da meine Freundin zuwenig Zeit hatte. Ich versuchs jetzt mal mit täglich aus der Hand Futter anbieten und viel Geduld. Ist auch kein Muss, aber wäre schon schön. :)

    Hab unten jetzt ein Provisorium von Wasserschale. Ev hat jemand noch Tips zur Einrichtungs-Verbesserung? Körner hab ich 2x oben und 1x Mitte hinten.
    Sie wirken alle sehr scheu insgesamt finde ich.

    15553387589786761378991929708264.jpg 15553387827365089805755956364095.jpg 15553387956577462562652168993840.jpg 15553388086678218012342964323572.jpg 15553388198297739118483321534931.jpg 15553388302906391645369747730751.jpg 15553388483829203111877570549798.jpg 15553388648863441969463899342431.jpg 15553388799623085761808906098424.jpg
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.152
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    CH / am Bodensee
    naja, neue Umgebung, unbekannte Gesichter, Kleinkinder
    lass sie erstmal richtig "ankommen"
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    7.461
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    57078 Siegen
    Was die Einrichtung angeht, sieht das schon gut aus. Du solltest im eigenen Interesse darauf achten, dass sie die unteren Äste nicht so sehr von oben verschmutzen können - spart einfach Arbeit.
    Ansonsten musst du halt gucken, ob der blaue alles erreichen kann und ihm ggf. Leitern anbieten.

    Und stress dich nicht wegen dem Duschen/Baden. Probiere einfach aus, was sie lieber mögen und das bietest du dann hin und wieder an. Baden ist für Wellis Spaß und keine Notwendigkeit. Einige lieben es auch, in nassem Grünzeug zu baden. Z.B. wenn du mal Möhren mit Grün dann kaufst, kannst du das einfach schön nass anbieten.
     
  15. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.093
    Zustimmungen:
    401
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo
    wenn du die vogel nicht testest fur die franzosische mauser...ist von dem virus polyoma verursacht und einfach polyoma genannt...also nicht sicher was es ist, ist es besser du bringst keine andere Vogel rein und zuchtest sie auch nicht denn es ist ansteckend und ubertragt sich auf den nachwuchs…
    also vorlaufig die gruppe so halten wie sie ist…
    viel spass
    Celine
     
Thema:

3 Wellis, fragen

Die Seite wird geladen...

3 Wellis, fragen - Ähnliche Themen

  1. 3 Wochen bei mir und schon Nachwuchs :-)

    3 Wochen bei mir und schon Nachwuchs :-): Piepsi (der mischmasch-Farbene) ist seit 3 Wochen bei mir und Mimi gerade mal 2... Und schon 5 Eier im Nest:)... Mal gespannt, was da raus kommt...
  2. 1 Kanarienhahn mit 3 Hennen???

    1 Kanarienhahn mit 3 Hennen???: Hallo, Ich hatte schonmal gefragt, ob man einen kanatienhahn mit zwei Hennen zusammen halten kann. Nun hätte ich die Möglichkeit 3 Hennen zu einem...
  3. Meine Wellis machen Rückschritte?!

    Meine Wellis machen Rückschritte?!: Hallo, Vor einigen Monaten habe ich mir meine Sittiche Heroin und Wasabi geholt. (Ursprünglich hatte ich Ziegensittiche im Sinn, aber Wasabi hat...
  4. Ein Rotkehlchen auf meinem Balkon, Frage dazu

    Ein Rotkehlchen auf meinem Balkon, Frage dazu: Hallo zusammen, ich habe einen Balkon, auf diesem steht ein Hängesessel. Auf eben diesem habe ich vor ein paar Tagen zwei grosse Stofftiere und...
  5. Dürfen Wellis das Zebrafinken Futter......?

    Dürfen Wellis das Zebrafinken Futter......?: Hallo, ich habe eine Frage. Meine Zebrafinken leben mit Wellis und Nymhies in einem Raum zusammen. Neulich habe ich festgestellt, dass sie alle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden