3 Wellis - Zank und Streit um den TS

Diskutiere 3 Wellis - Zank und Streit um den TS im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hey! Bin relativ neu hier an der Clickerfront, erst seit Montag dabei, habe aber Anns Buch schon gelesen und auch hier einiges. Mein Problem...

  1. Löwi

    Löwi Guest

    Hey!
    Bin relativ neu hier an der Clickerfront, erst seit Montag dabei, habe aber Anns Buch schon gelesen und auch hier einiges.

    Mein Problem (leider hab ich schon eins):

    Habe Montag konditioniert, hat super geklappt, auch der Targetstick klappt schon zu 80% richtig gut. Sogar die Henne hat es mittlerweile verstanden.
    Am besten macht bis jetzt mein junger Hahn mit (Schroeder). Mit ihm habe ich gestern abend geclickert, auf dem Käfig, die anderen beiden saßen drinne und waren erst ganz gelassen. Nach einer kurzen Weile kam Charlie (der erwachsene Hahn) rausgestürmt, wollte unbedingt in den TS kneifen, wo der Kleine schon davor saß, und ist ihn dann auf einmal total aggressiv angegangen. Dazu muss ich sagen, das die 3 erst seit 4 Wochen zusammen sind und Charlie am Anfang auch sehr deutlich dem Schroeder die Leviten gelesen hat, sie zwischendurch aber auch wie verliebte Wellis waren mit Schmusen, Balzen und Füttern.
    Der Angriff sieht jedenfalls so aus, das der Kleine erst verfolgt wird, und wenn er mal nicht mehr weg fliegt, springt Charlie ihn frontal an, so das er entweder von der Stange plumpst, oder eben auf dem Rücken liegt (auf dem Käfig).
    Nur weiß ich leider in dem Moment garnicht, wie ich mich verhalten soll. Ich habe nicht geclickt, als die Klopperei los geht und einer in den TS gezwickt hatte und habe auch meinem Reflex wiederstanden, da einen von beiden weg zu scheuchen, sondern habe einfach den TS weg genommen und gewartet bis sie sich beruhigt hatten (was ne ganze Weile gedauert hat - so richtig grün sind sie sich gestern abend nicht wieder geworden, heut morgen dagegen war wieder alles ok). Habt ihr da Tipps?

    Außerdem möchte ich die 3 gerne zähmen mit dem Clickern, gestern war es nun so, das der Jüngste (Schroeder) schon mehrmals von alleine auf meinem Arm gelandet ist. Ich habe ihm dann den TS hingehalten und geclickt, ist das ok so? Denn es ist ja ein erwünschtes Verhalten, das er von alleine ankommt, oder?

    Oh man ist das viel Text geworden :o entschuldigt bitte! Aber ich denke ihr könnt mir vielleicht am ehesten noch hilfreiche Tipps geben!

    Also schon mal vielen Dank, auch für eure hier gesammelten, tollen Beiträge!

    LG Michaela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Michaela,

    dass du als die Beiden angefangen haben, sich zu kappeln, dich zurückgezogen hast, war denke ich das Beste, was du tun konntest. Schließlich hast du das unerwünschte Verhalten ja ignoriert.

    Beim Zähmen bist du auch auf dem richtigen Weg, wobei es wenn ich es richtig in Erinnerung habe, wenn er auf dem Arm sitzt es nicht unbedingt nötig ist ihn noch in den TS zwicken zu lassen (Carola/Daniel bitte korrigieren, wenn ich hier falsch liege).

    Ansonsten herzlich Willkommen an der Clickerfront und bleib einfach am Ball. Geduld ist das Wichtigste, alles andere kommt mit der Zeit.
    Liebe Grüßle
    Saskia
     
  4. #3 carola bettinge, 9. Februar 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hallo,

    Du solltest verhindern, dass einer angegangen wird, wenn er in den TS zwickt. DAmit würde er lernern, dass TS gar nicht gut ist und ihm nur Zoff einbringt.
    Das kannst du machen, indem du größere Leckerchen verabreichst und ihnen möglichst bald beibringst, auf einem bestimmten Trainingsplatz zu bleiben.

    Eine Aufstellung von 2 verschiedenen STänden, zwischen denen man dann selbst steht ist auch sehr vorteilhaft.

    Wenn er angeflogen kommt, clicke und belohne ihn direkt dafür, das ist ja ein erwünschtes Verhalten.

    Viel Erfog und Spass! LG, Carola
     
  5. Löwi

    Löwi Guest

    Ich wollte mich erstmal für eure tollen Tipps bedanken... Wenn ich sehe, das da jemand zanken möchte, passe ich gleich auf.

    Wie ich den Rabauken beibringen soll, das sie auf ihrem Platz bleiben sollen ist mir schleierhaft, ehrlich gesagt ;) Aber wer weiß, vielleicht ist das Problem auch erstmal erledigt ;)

    Im Moment ist es so, das 2 von 3 für den TS auf die Hand kommen, und auch schon 50 cm weit fliegen dafür. Gibt natürlich immer ne fette Belohnung dann! :bier:

    Gestern war es soweit, das die beiden total an mir klebten und ich ne 3. Hand brauchte (die von meinem Freund ;) ) sonst wäre ich komplett ausgeliefert gewesen :+schimpf Ich habe dann mit dem Hähnchen eine Runde über meinen Freund gedreht, Arm hoch, um den Hals rum und wieder runter - das hat bestimmt schön gekitzelt :zwinker:

    Viel Erfolg euch allen weiterhin!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

3 Wellis - Zank und Streit um den TS

Die Seite wird geladen...

3 Wellis - Zank und Streit um den TS - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  3. Streit Streit und nochmals Streit

    Streit Streit und nochmals Streit: Hey und Hallo ihr Lieben. Ich suche hier nach ein bisschen Hilfe mit meinem Neuguinea Pärchen. Die 2 haben sich eigentlich immer gut vertragen...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...