30 J alter Grauer einleben u.s.w

Diskutiere 30 J alter Grauer einleben u.s.w im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; So wie ich gesehen hab, ist es ein reines Pelletfutter. Ungeröstete Erdnüsse tragen oftmals Schimmel Sporen, die Aspergillose auslösen.

Schlagworte:
  1. #361 Sammyspapa, 12.01.2020
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2.027
    Ort:
    Idstein
    So wie ich gesehen hab, ist es ein reines Pelletfutter.
    Ungeröstete Erdnüsse tragen oftmals Schimmel Sporen, die Aspergillose auslösen.
     
  2. #362 sunwind07, 12.01.2020
    sunwind07

    sunwind07 Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Neumünster
    P19 sind Pellets als Zuchtfutter. Schau dir dann lieber P15 an. Pellets sind grundsätzlich von Vorteil, weil die Tiere sich bei reiner Körnerfütterung oft nur die fetthaltigen raussortieren. Bei Pellets ist ein Selektieren nicht möglich :zwinker:.
    Es gibt allerdings eine Reihe von Anbietern.

    Meine erhalten 50:50 Körnermischung und Pellets. Neben Obst, Gemüse etc. natürlich. Auch eine regelmäßige Gabe von z.Bsp. Korvimin ist von Vorteil.
     
  3. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Was ist den der unterschied zwischen Zuchtfutter und dem normalen ??
     
  4. #364 sunwind07, 12.01.2020
    sunwind07

    sunwind07 Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Neumünster
    Zuchtfutter ist gehaltvoller. Es regt entweder an oder aber wirkt Defiziten unter der Zucht entgegen. Aber ich kenne das P19 nicht näher. Sicher kann man die Inhalte auch googeln.
     
  5. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Habe ein Problem. Seit zwei Tage hat meine Weibchen Problem mit meinem Hund. Das hatten wir vor her nicht. Immer wenn mein Hund kommt und Aufmerksamkeit möchte, dann greift Chanel sie an. Das arme Tier zieht sich zurück und ist verwirrt. Unser Hunde Weibchen ist so eingeschüchtert das sie sich unter dem Tisch sich versteckt. Chanel ist nach meiner Meinung eifersüchtig oder will mich nicht teilen. Nur wie kann ich das lösen. ???
     
  6. #366 Sammyspapa, 30.01.2020
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2.027
    Ort:
    Idstein
    Das ist sehr gefährlich, wenn sie den Hund angreift. Selbst wenn der nur aus Reflex zubeißt, ist der Graue schwer verletzt oder tot. Dir wird nichts anderes übrig bleiben als die beiden zu trennen. Wenn der Hund seine Aufmerksamkeit bekommt, dann muss der Vogel in sein Zimmer und wenn der Vogel Aufmerksamkeit bekommt, muss der Hund raus. Viel anderes wird dir nicht übrig bleiben.
     
    Moni Erithacus und VARLIK gefällt das.
  7. #367 sunwind07, 30.01.2020
    sunwind07

    sunwind07 Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Neumünster
    Hallo VARLIK :0-,

    Marco sagte es schon. Hund/Katze funktioniert nicht auf Dauer gemeinsam mit Vögeln. Das Netz ist voll mit supersüßen Bildern und Videos. Aber ebenso mit Bildern und Berichten von Begegnungen, in denen es schief ging. Meist zieht der Vogel den kürzeren. Und dann hat man jede Menge Tierarztkosten, einen zeitlebens behinderten Vogel oder schlimmstenfalls ein totes Tier. Wenn du mich fragst ist ein ein russisch-roulette-Spiel :traurig:.

    Ließ mal hier, dort steht auch etwas über das Immunsystem der Tiere. Noch ein Risiko.
    Der tut doch nix... » PapageienUmschau Verletzung

    Zum Glück hast du die Möglichkeit, dass sie sich räumlich nicht begegnen müssten :)
     
    Moni Erithacus und VARLIK gefällt das.
  8. #368 Marion L., 31.01.2020
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.154
    Zustimmungen:
    328
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Varlik,
    als mein jüngster Sohn noch im Hause wohnte (oder wieder einmal), hatte er seine beiden großen Hunde natürlich auch hier bei uns. Heutzutage bin ich ab und an Hundesitter. Andere Omas hüten ihre Enkel, ich hüte halt meine Enkelhunde.
    Die sind sehr groß. Meine Grauen sehr frech! Also musste bei uns auch eine Lösung her. Entweder die Grauen bewegen sich frei im Haus und die Hunde liegen im Zimmer meines Sohnes auf ihren Decken (Tür zu). Oder die Hunde bewegen sich frei im Haus und die Grauen sind in ihrem Zimmer. Damit es allen gerecht ist, tausche ich das dann immer. War ich mit den Hunden spazieren, sind die eh zum Ruhen aufgelegt und gehen dann ins Zimmer bei geschlossener Tür und die Grauen, die in der Zeit des Spazierengehens ja eingesperrt waren, dürfen dann durchs Haus düsen. Wenn die dann eine Pause einlegen, werden sie in ihr Zimmer gebracht un die Hunde können wieder hinunter zu uns. Das funktioniert vollkommen problemlos.
    Gemeinsam ist es einfach zu gefährlich. Beide Hunde haben schon alleine einen Kopf, der größer ist als jeder Graue. Eine kleine Abwehrbewegung reicht schon, um ganz böse Verletzungen herbeizuführen.
    Du wirst trennen müssen.
    MfG
    Marion L.
     
  9. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.475
    Zustimmungen:
    1.202
    Ort:
    Groß-Gerau
  10. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Hallo Leute,

    nach einer 4 Monaten bin ich wieder zurück mit News und fragen an euch.

    Wie ist es uns ergangen. : Coco & Chanel haben sich verliebt und haben sich auch gepaart. Außen voliere musste wegen Corona leider warten. Brutkasten ist angebracht. Haben es auch vorbereitet.

    Meine Frage ist : mein Weibchen scheint Eier zu legen.
    was muss ich nun tun. Habt ihr ein Link für mich oder tips.

    Gruß
     
  11. #371 Sam & Zora, 28.05.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    1.556
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo VARLIK,

    schön mal wieder von dir zu lesen, noch besser, dass Coco und Chanel sich gefunden haben. :)
    Was deine Fragen betrifft, da müssen die Experten ran, ich habe diesbezüglich keinerlei Erfahrung, :+keinplan
     
  12. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Dank dir :zustimm:
     
  13. #373 Astrid Timm, 28.05.2020
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    800
    Ort:
    34393
    Hallo
    schön das es Euch gut geht. Zur Eier Sache kann ich nur sagen , ich füttere meine Henne ständig mit Aufzuchtsbrei und zusätzlich bekommt sie reichlich Calcium mit und ohne Vit D 3 dazu . Sie brütet mitten in Ihrem Schwarm und es läuft sehr harmonisch . Ihre Eier sind aber ausgetauscht bzw abgekocht und waren auch nicht befruchtet . Solltest Du vor haben Kleine zu bekommen , musst Du die Profis vielleicht mal anschreiben . Erna sitzt seit 1. Mai eigentlich non stop in ihrer Transport Kiste , ich stelle keine Nistkästen auf , weil ich die Brut ja eigentlich vermeiden will . Aber so geht es auch ganz gut .
     
    VARLIK gefällt das.
  14. #374 Astrid Timm, 28.05.2020
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    800
    Ort:
    34393
    Erna hat immer Futter , Mineralpulver und Calcium Wasser vor der Bruthöhle
     

    Anhänge:

  15. jensen

    jensen Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    6
    Du kannst leicht erkennen ob dein weiblicher Vogel Eier legen will , bzw. die Eiproduktion im Gange ist .
    Wenn du den weiblichen Vogel genau ansiehst , erkennst du , das dieser einen Eierbauch hat . Sprich , über der Kloake hat der Vogel eine Wölbung nach aussen im Bereich des Bauchraumes . Wenn dies zu sehen ist , ist es mit der Eiablage nicht mehr weit hin .

    Das Brutgeschäft kann man den Tieren ermöglichen , keine Frage . Was danach kommt obliegt jedem selber

    MfG Jens
     
    VARLIK gefällt das.
Thema:

30 J alter Grauer einleben u.s.w

Die Seite wird geladen...

30 J alter Grauer einleben u.s.w - Ähnliche Themen

  1. Umzug mit älterer, kränklicher Katze

    Umzug mit älterer, kränklicher Katze: Hallo, ihr lieben Samtpfotenfreunde, habe längere Zeit nicht bei euch kontaktiert, weil mit Kira alles wieder zufriedenstellend war. Kira hat...
  2. Wie lange halten 3 Wochen alte Prachtrosella Küken ohne Eltern durch?

    Wie lange halten 3 Wochen alte Prachtrosella Küken ohne Eltern durch?: Ein Mitmensch hat durch ungeschicktes Verhalten (erspart mir weitere Ausführungen) meine 5 Sittiche (3 Rosellas und 2 Halsbandsittiche) in die...
  3. 5 Jahre alte Amazonen zähmen??

    5 Jahre alte Amazonen zähmen??: Hallöchen alle zusammen! Neulich sind zu uns die beiden Amazonen Coco und Rico eingezogen. Beide sind umdie 5 und nicht zahm. Coco kann fliegen,...
  4. Alter?

    Alter?: Hallo, ich bin neu hier...mir ist heute ein Wellensittich zugeflogen und wollte mal wissen, ob mir hier jemand wohl das ungefähre Alter sagen...
  5. Kann mein 3 Wochen alter Welli essen oder nicht ?

    Kann mein 3 Wochen alter Welli essen oder nicht ?: Hallo heute hab ich ein neuen Wellensittich bekommen sie ist 3 Wochen alt und fliegt auch schon gut und schnell Ich hatte sie heute schon länger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden