4 Eier verteilt in Voliere

Diskutiere 4 Eier verteilt in Voliere im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hi Habe heute erstbei meinen Ziegensittichen ein Ei auf den Volierenboden entdeckt.... und jetzt: Ei entfernt alles gut gelaufen, dann schaue ich...

  1. nik

    nik Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Hi
    Habe heute erstbei meinen Ziegensittichen ein Ei auf den Volierenboden entdeckt.... und jetzt: Ei entfernt alles gut gelaufen, dann schaue ich bei meinen Rosenköpfchen rein und was sehe ich??? : 4 eier verteilt auf den Volierenboden und den beiden Nistkästen (die sie schon immer hatten um sich zurückziehen zu können...) . Im einem der beiden Nistkästen war auch ein Nest eingerichtet.
    Soll ich jetzt alle vier eier entnehmen, abkochen und wieder reinlegen? Ist schon leben in den Eiern (weiß ja nicht wie alt die Eier sind und ob alle (?) auf einmal gelegt wurden)? Kann es angehn, dass sich zwei hennen "paaren" und unbefruchtete eier legen (jeder hat ja sein eigenen Kasten, wo auch kein "besuch" vom anderen erlaubt ist...
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen..
    Habt ihr momentan das gleiche Problem? Kanns am Wetter oder Jahreszeit liegen.
    Habe sowas vorher nie erlebt, und jetzt zweimal am gleichen tag...
    Dankeschön!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Agaernährerin, 5. Oktober 2006
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Hallo Nik,

    ich lese hier gerade etwas Kopfschüttelnd deinen Beitrag :nene: , denn:
    nehmen wir mal an, die 4 Eier sind lediglich von einer deiner Hennen (bist du dir auch 100%ig sicher, dass es sich um 2 Hennen handelt?), dann bedeutet es für mich, dass du ca. 8 Tage lang bei den Kleinen nicht nach dem Rechten gesehen hast. Denn Aga´s legen in der Regel alle 2 Tage ein Ei.
    Selbst wenn die 4 Eier von beiden sind, sind dass immerhin immer noch 4 Tage in denen es dir nicht aufgefallen ist. :nene:
    Das kann ich nicht so ganz nachvollziehen.

    Natürlich können sich auch 2 Hennen paaren, wobei dann aber definitiv nichts befruchtetes bei rum kommt. Wenn du dir sicher bist dass du 2 Hennen hast, hast du schonmal über eine Neuverpaarung gedanken gemacht? Zumal du auch in einem deiner vorherigen Beiträge geschrieben hast, dass es sich um Geschwistertiere handelt.

    Ob du die Eier einfach entfernen kannst oder nicht, kann ich dir leider nicht direkt beantworten, da mir meine Damen zum Glück noch die ein Ei auf den Volierenboden gelegt haben. Da wart mal bitte noch auf Antworten von anderen Usern die da vielleicht schon Erfahrung mit gesammelt haben.

    Ich kann dir aber nur anraten: Wenn deine Eierei vorüber ist, entferne bitte unbedingt die Nistkästen wenn du nicht nachziehen möchtest. Denn ein Nistkasten ist nicht zum zurückziehen im allgemeinen Sinne gedacht, sondern um zu Brüten. Zudem animieren die Nistkästen zum Eierlegen.
    Es ist völlig ausreichend wenn du den Kleinen ein Schlafhäuschen oder Schlafbrettechen anbietest. Da fühlen die sich genauso wohl mit.
     
  4. nik

    nik Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Hey

    Danke schonmal der ANtwort. Um zu meiner Verteidung was zu sagen: Ich bae die beiden seit fast 2 Jahren. Die Voliere mit ihnen steht im Wohnzimmer und ich sehe jeden Tag nach ihnen! Das ei auf dem Boden war neu! Es war das erste mal das ich sowas gesehen habe und da ich nicht jeden tag in die beiden Nistkästen reinschaue alarmierte es sofort bei mir und ich sah nach. Ich will meinen kleinen so viel stress wie möglich ersparen und habe die Kästen immer nur zum reinigen rausgeholt. Deshalb konnte ich auch nicht sehen, dass dort eier drinnen waren.
    Ich weiß nicht 100%ig ob es beide Hennen sind... Aber selbst wenn, ein Paar muss doch nicht zwangsweise aus männchen und weibchen bestehen, oder? Beide füttern sich gegenseitig, baden zusammen (hört sich blöd an ist aber so)... Ich werde auf jedenfall deinen Rat befolgen und beide Nistkästen rausholen! Dann kommt ein brett rein und gut ist^^ (hoffe die beiden hacken mir nicht die Finger ab wenn sies mitkriegen... die Kästen waren ihr heiligtum *g*)

    Nik
     
  5. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Nik,

    wie Tanja schrieb, kannst Du auch Schlafhäuser nehmen, da ist der Unterschied auf einmal nicht ganz so krass. Diese sind
    vorn offen, siehe hier:
    [​IMG]

    kannst zur Not auch von den Nistkästen einfach die ganze Vorderfront mit dem Einflugloch entfernen. Bekommen kann man sie ansonsten z.B. hier.

    Wenn bei mir mal ein Ei auf dem Boden liegt, dann lasse ich es 2-3 Tage da liegen und wenn die Henne es dann nicht weiter beachtet, dann nehme ich es weg. Sollte sie allerdings auch da unten drauf sitzen, dann mußt Du es liegen lassen und ihr dort die Brutmöglichkeit geben, damit sie nicht immer wieder nachlegt.
     
  6. Denny

    Denny Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    hallo

    Hallo

    Ich habe auch gerade die Erfahrung gemacht als meine anfingen sich wo Paaren zu wollen habe ich mehr Spielzeug reingehangen und Schlafbretter statt Schlafhäuser mal für kurze Zeit reingehangen und schon wa Problem behoben.
    Gruß Denny:zustimm: :zwinker: :) :bier:
     
Thema:

4 Eier verteilt in Voliere

Die Seite wird geladen...

4 Eier verteilt in Voliere - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  3. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  4. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  5. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...