41 Jahre Alter Kakadu wird in Minikäfig gehalten!!!!!! hilfe!!!!

Diskutiere 41 Jahre Alter Kakadu wird in Minikäfig gehalten!!!!!! hilfe!!!! im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Laut Literatur können Kakadus um die 80 Jahre werden (ich halte das eher als die Ausnahmeregel, dokumentiert ist es aber).

  1. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Laut Literatur können Kakadus um die 80 Jahre werden (ich halte das eher als die Ausnahmeregel, dokumentiert ist es aber).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bluenotes

    bluenotes Mitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessenländle
    Dem ist nichts hinzuzufügen. Mich würde noch interessieren, wie ein ca. 38 cm großer Inka (ohne Haube) über Jahre ! auf einer Stange in einem ca. 40 cm großen Käfig sitzt und sich dabei noch drehen kann ... :nene:

    Naja, Fotos kommen ja noch ...

    Wenn du was zu lesen brauchst:

    http://www.centralpets.com/animals/birds/parrots/prt821.html
     
  4. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Apropos lesen bluenotes: Ich schrieb "Kakadus" nicht Inkas ;)
    Dazu gibt es mehrere lesenwerte Quellen: Strunden: Kakadus einst und jetzt und Pinter: Papageienkunde...auch sehr lesenswert :zwinker:
     
  5. seerose

    seerose Guest

    Hallo,

    Sein kamm ist nicht wirklich ausgeprägt total zerfläddert und farblos.
    Das mit den 40 cm war geschätzt vll waren es auch 50-60 er konnte auf jeden fall nicht seine flügel nur ansatzweise ausstreken und er hat sich um die eigene achse gedreht und tut das jetzt noch.

    Mit dem alter hab ich nur gefragt weil die frau sich nicht mehr lange um den vogel kümmern kann, da sie oft im krankenhaus ist ect.

    Wenn das also der fall sein sollte hätte ich ihn genommen, aber das wäre zu viel stress für das arme tier. Da ich auch noch 2 junge braunköpfe hab.

    lg
     
  6. Fioretta

    Fioretta Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tasmanien, Australien
    Ja es gibt langlebigere Kakadus, im Allgemeinen sind es wohl die groesseren Arten, so wie Grosser Gelbhaubenkakadu oder Molukkenkakadu die so um die 60 Jahre oder aelter werden.
    Die kleinen Kakadus (Rosakakadus, Inkas u.s.w.) werden wohl nicht so alt
     
  7. bluenotes

    bluenotes Mitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessenländle
    Jo. Konnte ich lesen. Vielleicht war mir einfach nur unverständlich, warum du mit dem Thread kommst, wenn das durchschnitlliche Alter der Inkas doch bereits von Fioretta erwähnt wurde.
     
  8. bluenotes

    bluenotes Mitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessenländle
    Finde ich jetzt auch wieder interessant (ich meins ja gar net bös). Die Bücher habe ich so vor ca. 20 Jahren mal gelesen. Besonders interessant finde ich von Hemut Pinter "Unser Kakadu". Da kann man jede Menge ablachen. Zu Strunden zitiere ich aus Wikipedia: "Strunden, H. (1984): Papageien einst und jetzt. Horst Müller Verlag (Derzeit auf das einzige verfügbare Werk über die Geschichte der Papageienkunde und Haltung; In Details nicht immer verlässlich; ein wirklich gutes Buch zum Thema fehlt noch)"

    Klar gibt es noch Arndt, Diefenbach, Hoppe, Lantermann, Robiller und wie sie alle (Kakadu betreffend) heißen. Bleibt einem in Laufe der Jahre halt nicht verborgen.
    Wenn ich auch mal eine Empfehlung aussprechen darf: "Cockatoos in Aviculture" von Rosemary Low. Da steht auch einiges zum Verhalten. Letzteres betreffend gibt es natürlich Fachliteratur. Insbesondere Etholgie betreffend.
     
  9. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    gibt es schon was neues über den kleinen Kerl zu berichten?
     
  10. seerose

    seerose Guest

    Hallo,

    Es gibt wieder was neues, er ist jetzt schon soweit das ich seinen alten käfig rausnehmen konnte, seine besitzerin musste ins krankenhaus und wird da auch so schnell nicht raukommen, mal sehen was wird.

    lg
     
  11. Lulu

    Lulu Wir aus dem Siegerland

    Dabei seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    57271 Hilchenbach
    Ich bin einfach nur stolz auf seerose... das ist nur klasse perfekt ach ich glaube dazu gibt es garkeine worte... hut ab... bilder würde ich auch gerne sehen.... schade das mit der frau und dem vogel wäre auch schade wenn er jetzt wo anders hin müsste... kann er dann nicht zu dir seerose?? Oder kannst du ihn nicht betreuen?? Ich kenne mich da nicht so aus mit kakadus mein gebiet sind die grauen, aber so wie ich das gelesen habe lebt er ja auch nicht mehr lange wegen den 41 jahren und es hörte sich so an als ob er schon zu alt wäre ich weiss nicht wie ich es sagen soll aber ich mach einfachmal ... das soll soviel heissen wie: So lange musst du dich ja auch nicht mehr kümmern er stirbt ja evtl schon bald... meine güte war das jetzt unsensibel sorry wusste aber nicht wie ich es schreiben sollte.... viel erfolg noch und spass.. ich gucke die tage nochmal rein.bye lulu
     
  12. seerose

    seerose Guest

    Ich werde ihn erstmal weiter betreuen, aber wenn der zustand der dame nicht besser wird wird das has verkauft und naja..... wer will schon einen fremden vogel als inventar.

    Ich würd den stinker gerne übernehmen, da gibt es nur ein paar problene, ich hab auch noch zwei pupertierende vögel daheim, einen hund eine zickige schwester und ab und zu sogar besuch.....:traurig:
    Da würde der ja einen herzinfakt bekommen.

    Ich glaub aber schon das er noch 5-8 jahre leben kann er ist noch recht fit, da ich aber bald meine ausbildung anfang......:nene: hab ich ein problem.

    na hoffen wir das es der dame bald besser geht

    lg
     
  13. seerose

    seerose Guest

    der vogel ist tot, er ist von seinem klatterbaum gefallen und hat sich das genick gebrochen. Es war Falsch dem alten Kerlchen so etwas noch zuzumuten:nene:
     
  14. Tati86

    Tati86 Guest

    Hallo Seerose,

    ich habe die ganze Geschichte mitverfolgt....es tut mir echt Leid für den Kleinen!!
    Aber ich denke nicht, dass es falsch war ihm zu helfen und eine große Voliere zu geben!

    LG Tati
     
  15. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Das denke ich auch.
    Mach Dir keine Vorwürfe.:trost:
     
  16. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Achje:(

    :) Mach dir keine Vorwürfe:) :trost: Du hast es gut gemacht.:trost:
     
  17. seerose

    seerose Guest

    Es ist eigentlich klar das es zu schnell ging er hatte nicht mehr die kraft sich festzuhalten und ist gefallen, das ging zu schnell, ich habs zwar gut gemeint aber naja:traurig:
     
  18. #57 ginacaecilia, 7. November 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ich habe das hier verfolgt.
    seerose, ich denke auch, mach dir keine vorwürfe, der süße durfte durch dich in den letzen wochen mehr vogel sein, als in den letzen ewigen jahren. vielleicht lag es auch an seinem alter. ich denke er ist glücklicher gestorben, nur weil er dich kennen lernen durfte, nämlich als kletternder vogel und nicht als alternder, sich nicht umdrehen könnender papagei im minikäfig.
    du hast viel bewegt, nimm dir zu herzen, was der kleine noch für dinge erlebt hat, kann ihm keiner nehmen.
    du hast alles richtig gemacht, da bin ich mir so sicher, also, kopf hoch! :trost:
     
  19. bluenotes

    bluenotes Mitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessenländle
    Hallo Seerose,

    meinerseits auch mein Bedauern um das Nicht mehr Daseins eines Inkas.

    Schade eigentlich, dass es dir nicht gelungen ist, Fotos von dem Piepmatz einzustellen. Wird ja seine Gründe haben.
    Falls du den Balk noch hast, würde ich ihn mal auf die Todesursache hin untersuchen lassen.:zwinker:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    ach mensch,

    das ist ja schade für den Kleinen :traurig: , aber wenn er den Kletterbaum genutzt hat, hast Du das Richtige gemacht, indem Du ihm den zur Verfügung gestellt hast.

    Hatte er wenigstens die letzten Tage seines langen Lebens eine schönere Umgebung.

    Dass Du Dir Vorwürfe machst, kann ich verstehen, würde uns da nicht anders gehen, lass dich mal kräftig :trost:

    Jetzt ist er im Regenbogenland und wird Dir sicherlich für die Verbesserung in der letzten Zeit sehr dankbar sein und Du musst Dir auch keine Gedanken über sein weiteres Schicksal machen, wenn es seinem Frauchen nun so schlecht geht, dass das Haus verkauft werden muss und er in seinem hohen Alter noch mehr Umstellungen hätte verkraften müssen.
     
  22. peetry

    peetry Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Seerose,

    ich hab die Geschichte auch von Anfang an mitverfolgt. Und ich kann Dir auch nur sagen das es mir unendlich leid für den kleinen Kerl und auch für Dich tut.:trost: Las dich in Gedanken drücken, denn du hast wirklich viel für Ihn getan und seine letzten Lebenstage noch mal etwas schön gemacht. Seine Zeit war halt gekommen. Er ist jetzt im Regenbogenland wo es Ihm bestimmt gut geht.
    Wie hat es denn die alte Dame aufgenommen? Geht es Ihr gut?

    mach dir bitte keine Vorwürfe denn du hast alles richtig gemacht.
     
Thema:

41 Jahre Alter Kakadu wird in Minikäfig gehalten!!!!!! hilfe!!!!

Die Seite wird geladen...

41 Jahre Alter Kakadu wird in Minikäfig gehalten!!!!!! hilfe!!!! - Ähnliche Themen

  1. Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg

    Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg: Hallo alle zusammen, Seit ca 5 Monaten habe ich einen 12 Jahre alten Timneh Graupapageien bei mir der jetzt sein endgültiges zuhause bei einer...
  2. Suche für meine 30Jahre alte Venezuela Dame ein Menschen

    Suche für meine 30Jahre alte Venezuela Dame ein Menschen: Hallo ihr da draußen ich habe eine Venezuela Dame sie ist ca 30 Jahre alt jetzt suche ich auf diesem Weg Den passenden Partner dazu.
  3. Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.

    Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.: Hallo bin neu hier und brauche hilfe ein Bauerringsittich weibchen zu finden. Sind alles nur männchen im Angebot. Mein Hahn ist jetzt schon 2...
  4. Hilfe bei Herkunftsrecherche - Erlenzeisig mit Züchterring

    Hilfe bei Herkunftsrecherche - Erlenzeisig mit Züchterring: Hallo und ein frohes neues Jahr allen Vogelfreunden, kann mir hier vielleicht jemand helfen bei der Recherche, woher dieser Erlenzeisig mit...
  5. Aymarasittich, (w), 7 Jahre, Bad Nenndorf (PLZ: 31542)

    Aymarasittich, (w), 7 Jahre, Bad Nenndorf (PLZ: 31542): Hallo, ich suche ein Zuhause für meine Aymara Henne. Sie ist 2011 geboren, jetzt also etwa 6/7 Jahre alt. Ihr Partner ist vor einer Woche...